Glamour-Girl Nicole Richie erwirkt einstweilige Verfügung gegen Presse

(28), -, hat vor Gericht eine einstweilige
Verfügung gegen zwei Fotografen erwirken können, von denen sie sich
belästigt gefühlt hat. «Sie sind Stalker, die ständig beobachtet
haben, wie wir unser Leben leben», sagte die 28-Jährige dem
US-Magazin «Us Weekly». Die beiden Paparazzi riskierten laut Bericht
einen Auffahrunfall mit Richie, als sie auf dem Weg zu einem Arzt
war. Daraufhin habe die zweifache Mutter Anzeige erstattet. (ddp/ktr)

991s 991s

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>