[Tech] Apple: Steve Jobs präsentiert Neuheiten am 7. Juni

Die nächste Runde im aufgeheizten Konkurrenzkampf zwischen Apple <.> <APC.> und <.NAS> <GGQ1.ETR> kommt spätestens in zwei Wochen. Apple-Chef Steve Jobs werde am 7. Juni das Entwicklertreffen in mit einer Präsentation eröffnen, kündigte der US-Konzern am Montag an. Das Unternehmen hält sich wie immer mit Ankündigungen zurück, doch Beobachter rechnen fest mit einem neuen iPhone-Modell – allein schon nachdem ein Apple-Entwickler vor einigen Wochen einen hochgeheimen Prototypen des Handys in einer kalifornischen Bier-Bar verlor.

Steve Jobs selbst versprach laut einem US-Medienbericht: „Sie werden nicht enttäuscht sein.“ Der Apple-Chef habe wieder einmal eine Fan-Email beantwortet, berichtete das Tech- „MacRumors“ am Wochenende. Solche knappen Antworten des als Geheimniskrämer bekannten Jobs sind in den vergangenen Wochen immer wieder aufgetaucht. Ihre Echtheit wurde von Apple nie bestätigt, sie gelten anhand der E-Mail-Ausgangsdaten dennoch als authentisch.

Google hatte vor einigen Tagen die Rivalität mit Apple verschärft. Eine neue Version des Handy-Betriebssystems Android und die Plattform Google TV, die Fernsehen und Internet miteinander verschmelzen soll, fordern Apples iPhone und Medienangebote direkt heraus. Zudem erlaubten sich Google-Manager wiederholt verbale Seitenhiebe gegen den Konkurrenten. Die Antwort von Jobs beim WWDC wird deshalb mit besonderer Spannung erwartet.

Auf die E-Mail-Frage, ob Google mit den neuen Ankündigungen Apple voraus sei, soll Jobs in der gewohnt knappen Art geantwortet haben. „Keine Chance“ („Not a chance“), schrieb er dem Technologie-Blog „Gizmodo“ zufolge.

991s 991s

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>