Hallyday besucht Polanski im Hausarrest

Der unter Hausarrest stehende hat Besuch von seinem Freund bekommen.

Der französische Rocksänger soll der etwa eine Stunde bei dem Oscar-Preisträger im schweizerischen Gstaad verbracht haben, um ihn moralisch zu unterstützen, schrieb die französische Zeitung «Le Parisien». Die beiden Freunde tranken demnach eine Tasse Tee zusammen. Im Gespräch sei es um das gegen den Starregisseur in den wegen Vergewaltigung einer Minderjährigen in den 70ern gegangen. Im Zusammenhang damit steht seit in seinem unter Hausarrest.

Hallyday, der am Dienstag 67 Jahre alt wird, besitzt wie Polanski ein Chalet in Gstaad. Dort hielt er sich bis Mitte der Woche auf, um sich von einer Bandscheibenoperation im zu erholen.

991s 991s

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>