Heimatkomödie und Action trotzen dem Fußball

Die ARD und RTL hatten am das wirkungsvollste gegen König Fußball. Das WM-Spiel zwischen Frankreich und Mexiko (0:2) dominierte um 20.30 dennoch deutlich – 13,19 Millionen Zuschauer (43,4 Prozent) verfolgten die Partie, nach der Vizeweltmeister Frankreich kurz vor dem WM-Aus steht.

Die Wiederholung des ARD-Heimatfilms «Schöne Aussicht» interessierte ab 20.15 Uhr 3,91 Millionen Menschen (12,9 Prozent), die RTL-Actionserie «Alarm für » 2,96 Millionen (10,1 Prozent), das Sat.1-Historiendrama «Gladiator» 1,69 Millionen (6,2 Prozent), der Vox-Actionthriller «» 1,21 Millionen (4,0 Prozent) und das «Best of» von «’s next » auf 0,96 Millionen (3,2 Prozent).

Am Nachmittag schalteten um 16 Uhr im ZDF 5,77 Millionen Fußballfans (45,3 Prozent) gegen Griechenland (1:2) ein und um 13.30 Uhr 4,18 Millionen (38,5 Prozent) Argentinien gegen Südkorea (4:1).

991s 991s

Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>