Radiohead veröffentlichen Album mit Festpreis

New York (dapd). Die britische Band Radiohead hat für kommenden Samstag die Veröffentlichung ihres achten Studioalbums "The King of Limbs" angekündigt. Dieses Mal verlangt die Gruppe allerdings einen festgesetzten Preis für die heruntergeladene Musik. Fans können sich das neue Digital-Album je nach Qualität für sieben bis elf Euro vorbestellen und ab Samstag herunterladen. Auch eine "Newspaper-Album"-Version, bestehend aus CD und zwei LPs, kann bereits vorbestellt werden. Das vorherige Album "In Rainbows" konnten sich die Hörer zu einem selbst festgelegten Preis herunterladen. Der radikale Ansatz sorgte 2007 für Aufsehen und galt trotz des individuell festgelegten Preises als profitabel. dapd