Sport | Fußball: EM-Generalprobe der Frauen gegen Japan ohne Krahn

Bundestrainerin Silvia Neid muss bei der EM-Generalprobe der DFB-Frauen gegen Japan am heutigen Samstagabend auf die Dienste von Annike Krahn verzichten. Die für Paris Saint-Germain spielende Krahn hat laut dem DFB eine Muskelverhärtung im Oberschenkel. Bei dem Testspiel gegen Japan wird die Frauenfußball-Nationalmannschaft in München vor einer Rekordkulisse spielen: Bereits im Vorverkauf waren über 45.000 Tickets abgesetzt worden, die bisherige Bestmarke für ein Testspiel im Frauenfußball aus dem Jahr 2009, als Deutschland vor 44.825 Zuschauern gegen Brasilien 1:1 spielte, wurde damit bereits gebrochen. "Das Spiel wird ein echtes Highlight für den Frauenfußball", freute sich Nationalmannschaftsmanagerin Doris Fitschen insbesondere über den Zuschauer-Rekord. Die ARD übertragt das. Read More..

Hollywood: Melissa McCarthy fühlte sich früher gar nicht hübsch

Die US-Schauspielerin Melissa McCarthy hatte früher Probleme mit ihrem Aussehen. "Einen Teil meiner Zwanziger war ich in toller Form, aber ich habe es nicht zu schätzen gewusst. Wenn ich Kleidergröße 34 oder 36 hatte, dachte ich: `Warum habe ich keine 30 oder 32"` Ich habe geglaubt, ich sollte größer und dünner sein, besseres Haar haben. Aber das ist Teil des Jungseins", sagte die 42-Jährige der US-Zeitschrift "More". Heute mache sie sich nicht mehr so viele Gedanken um ihr Aussehen. Grund dafür sei vor allem ihr Dasein als Mutter. "Mit der Zeit verliert man besonders mit Kindern jegliches Gefühl von Zeit und Kraft, um sich über andere Dinge Gedanken zu machen." Melissa McCarthy spielte unter anderem in dem Film "Brautalarm" mit und ist derzeit in der US-Serie "Mike & Molly". Read More..

US-Sport | Basketball-Team Miami Heat holen NBA-Titel

Die Miami Heat haben ihren Meisterschaftstitel in der NBA verteidigt und nach einem 95:88 gegen die San Antonio Spurs den Titel in der nordamerikanischen Basketball-Liga errungen. Im entscheidenden siebten Finalspiel machte einmal mehr Superstar LeBron James den Unterschied: Nach 37 Punkten und 12 Rebounds wurde James nach 2012 zum zweiten Mal in Folge zum wertvollsten Spieler der Finalserie gewählt. Dwayne Wade steuerte 23 Punkte und zehn Rebounds zum Sieg von Miami bei. Auf Seiten der Texaner konnte Veteran Tim Duncan trotz 24 Punkten und 12 Rebounds die Niederlage seiner Mannschaft nicht mehr verhindern. Es ist die insgesamt dritte Meisterschaft für Miami nach 2006 und 2012. jek/dts

TV | Na endlich: ZDF modelt „Wetten, dass..?“ kräftig um

Nach der heftig kritisierten Mallorca-Ausgabe von "Wetten, dass..?", die vergangenen Samstag nur noch 6,72 Millionen Zuschauer sehen wollten, plant das ZDF nach Informationen der "Bild am Sonntag" angeblich eine Kurskorrektur. Nach Informationen der Zeitung gilt das Experiment, jüngere Zuschauer mit Stargästen, die vorwiegend aus dem Privatfernsehen bekannt sind, zu locken, als gescheitert. Man wolle sich, so heißt es in dem Bericht, nun wieder an den Sehbedürfnissen des Gesamtpublikums orientieren und wieder verstärkt Couchgäste wie beispielsweise Iris Berben oder Claus Kleber einladen. Die Person von Moderator Markus Lanz, 43, stünde, so heißt es in dem Bericht, allerdings nicht zur Diskussion. Lanz habe die volle Rückendeckung des ZDF-Intendanten, des Programmdirektors. Read More..