Coole First Lady: Michelle Obama tritt bei den „Simpsons“ im TV auf

First Lady goes Zeichentrick: Die US-First Lady Michelle Obama hat einen Auftritt in der Cartoon-Serie die "Simpsons" bekommen. Zu sehen ist die Gattin von US-Präsident Barack Obama in der neuesten Folge der Sitcom, die gestern erstmals in den Vereinigten Staaten ausgestrahlt wurde. Darin wird "Simpsons"-Tochter Lisa wegen ihrer guten Zensuren von ihren Mitschülern schikaniert. Die Comic-First Lady kommt Lisa daraufhin zu Hilfe und verteidigt sie vor den anderen Kindern, wobei sie die Wichtigkeit von Bildung hervorhebt. In der Vergangenheit waren bereits mehrfach berühmte Persönlichkeiten wie etwa Bill Clinton, Chris Martin oder Paul McCartney in der Serie aufgetreten. Wann die Folge in Deutschland läuft, ist noch unklar. blogtainment/maa/dts/ Foto Joyce N. Boghosian/White House/cc ___________________________________ Begeistert. Read More..

Ohne Altersbeschränkung im Kino: Italien protestiert gegen Kino-Schlager „Avatar“

11avatar_zoe_poster1.jpg Der Vatikan fan den Film-Hit "Avatar" keinesfalls sehenswert - warum also sollte der Rest des Landes des Kinoschlager von "James Cameron" gut finden? Hintergrund der Kontroverse: In Italein hat Camerons Mega-Hit keinerlei Altersbeschränkung im Kino - will heissen, jedermannfrau samt Kindern können den Film sehen. Und das misfällt nun den Jugenschutzverbänden AGE und Moige die  massivst gegen diese Entscheidung protestiere und wollen den Film komplett aus den Kinos verbannen und verbieten. In den USA ist der keinesfalls ungruselige und gewaltlose Film als ""G-rated" klassifiziert, also nur Erwachsene dürfen den Streifen in den Staaten sehen. Ist das nicht ein bisschen überzogen? Was meint Ihr?

Ohne Altersbeschränkung im Kino: Italien protestiert gegen Kino-Schlager "Avatar"

11avatar_zoe_poster1.jpg Der Vatikan fan den Film-Hit "Avatar" keinesfalls sehenswert - warum also sollte der Rest des Landes des Kinoschlager von "James Cameron" gut finden? Hintergrund der Kontroverse: In Italein hat Camerons Mega-Hit keinerlei Altersbeschränkung im Kino - will heissen, jedermannfrau samt Kindern können den Film sehen. Und das misfällt nun den Jugenschutzverbänden AGE und Moige die  massivst gegen diese Entscheidung protestiere und wollen den Film komplett aus den Kinos verbannen und verbieten. In den USA ist der keinesfalls ungruselige und gewaltlose Film als ""G-rated" klassifiziert, also nur Erwachsene dürfen den Streifen in den Staaten sehen. Ist das nicht ein bisschen überzogen? Was meint Ihr?

Ex-NFL-Star Warren Sapp in Miami verhaftet – wegen Gewalttätigkeiten gegen Freundin

Ex-NFL-Star Warren Sapp von den Tampa Bay Buccaneer ist heute in Miami verhaftet wegen Gewalttätigkeiten gegen seine Freundin. Laut Polizei-Report habe Sapps Freundin einen geschwollenen Nacken von der Attacke davongetragen sowie Verletzungen am Knie. Der Football-Star soll die junge Frau zudem gewürgt haben.

Die komplette „Golden Globes“-Liste: And The Winners Are….

MOTION PICTURES: –Picture, Drama: ”Avatar.” –Picture, Musical or Comedy: ”The Hangover.” –Actor, Drama: Jeff Bridges, ”Crazy Heart.” –Actress, Drama: Sandra Bullock, ”The Blind Side.” –Director: James Cameron, ”Avatar.” –Actor, Musical or Comedy: Robert Downey Jr., ”Sherlock Holmes.” –Actress, Musical or Comedy: Meryl Streep, ”Julie & Julia.” –Supporting Actor: Christoph Waltz, ”Inglourious Basterds.” –Supporting Actress: Mo'Nique, ”Precious: Based on the Novel `Push' by Sapphire.” –Foreign Language: ”The White Ribbon.” –Animated Film: ”Up.” –Screenplay: Jason Reitman and Sheldon Turner, ”Up in the Air.” –Original Score: Michael Giacchino, ”Up.” –Original Song: ”The. Read More..

Die komplette "Golden Globes"-Liste: And The Winners Are….

MOTION PICTURES: –Picture, Drama: ”Avatar.” –Picture, Musical or Comedy: ”The Hangover.” –Actor, Drama: Jeff Bridges, ”Crazy Heart.” –Actress, Drama: Sandra Bullock, ”The Blind Side.” –Director: James Cameron, ”Avatar.” –Actor, Musical or Comedy: Robert Downey Jr., ”Sherlock Holmes.” –Actress, Musical or Comedy: Meryl Streep, ”Julie & Julia.” –Supporting Actor: Christoph Waltz, ”Inglourious Basterds.” –Supporting Actress: Mo'Nique, ”Precious: Based on the Novel `Push' by Sapphire.” –Foreign Language: ”The White Ribbon.” –Animated Film: ”Up.” –Screenplay: Jason Reitman and Sheldon Turner, ”Up in the Air.” –Original Score: Michael Giacchino, ”Up.” –Original Song: ”The Weary Kind” (theme from. Read More..

Schauspielerin Sienna Miller bekommt vernichtende Kritiken am Broadway

Dem Sexy kurzen Kleid zum Trotz: Sienna Miller (27), Schauspielerin, erhält vernichtende Kritiken am Broadway in New York. Für ihre Darbietung in dem Theaterstück «After Miss Julie», das vergangene Woche am Broadway Premiere feierte, musste die Schauspielerin herbe Kritik einstecken, wie die «Daily Mail» berichtet. Mit ihrem Auftritt auf dem roten Teppich im gewagt kurzen Kleid konnte Miller die Anwesenden noch überzeugen. Nach ihrem Bühnenauftritt hagelte es jedoch massenhaft Verrisse. Miller sei ein Model, das es zu einer zweitklassigen Schauspielerin gebracht habe. Alles, was sie könne, sei auf der Bühne umherzulaufen und sich sexy in Pose zu werfen, schrieb der Kritiker des «Wall Street Journal». Die «New York Times» bezeichnete die Schauspielerin als Anfängerin, die jeden. Read More..

Hollywood: Edward Norton begeistert von Dreharbeiten zu «Leaves of Grass»

Der amerikanische Kult-Schauspieler Edward "Ed" Norton (40), denkt gern an die Dreharbeiten für seinen neuen Film «Leaves of Grass» zurück. Es sei das erste Mal gewesen, dass er zwei Charaktere in einem Film dargestellt habe, und das habe ihm enorm viel Spaß gemacht, sagte Norton dem Magazin «Parade». «Ich denke, es war einer der unterhaltsamsten Filme, die ich in letzter Zeit gedreht habe.» Auch die Zuschauer seien begeistert gewesen und hätten viel gelacht. Es sei immer gut, wenn man ein positive Reaktion vom Publikum erhalte, aber es mache besonders viel Spaß, wenn man einen ganzen Raum voller Menschen zum Lachen bringe. In der Thrillerkomödie spielt Norton eineiige Zwillinge, die ausschließlich ihr Aussehen gemeinsam haben: Der eine ist Drogendealer und der andere Philosophie-Professor.. Read More..

Ausgetraut: Pop-Star Madonna will nicht mehr heiraten

Nicht mehr unter die Haube will der US-Star Madonna - die Pop-Diva will nie wieder vor den Traualtar treten. „Ich glaube, ich würde mich lieber von einem Zug überfahren lassen“, sagte Madonna in einem TV-Interview mit US-Talkmaster David Letterman. Madonna war zuletzt acht Jahre mit dem britischen Regisseur Guy Ritchie verheiratet. [Link]

US-TV-Talkmaster David Letterman wegen Sexaffären erpresst

Der populäre ameroikanische Fernseh-Talkmaster und Late-Night-Unterhalter David Letterman hat zugegeben, wegen Sexaffären erpresst worden zu sein. Vor drei Wochen habe jemand zwei Millionen US-Dollar von ihm gefordert, sagte Letterman. Im Gegenzug wollte der Erpresser über Lettermans sexuelle Kontakte mit Angestellten nichts öffentlich sagen. Letterman ist verheiratet. Wie es hieß, wurde ein Verdächtiger bei einer fingierten Scheck-Übergabe festgenommen. [Link]