ZDF-Talker Steffens lässt’s auch mal krachen

Das ZDF hat ab Anfang Juli einen Talkmaster mehr: Dirk Steffens, Moderator der Natursendung «Faszination Erde», der eben noch die «Letzten Paradiese» dieser Welt erkundete, wechselt sporadisch vom Reporter zum Talkshow-Moderator. Vom 1. Juli (23.15 Uhr) an präsentiert er unter dem Titel «Natürlich Steffens!» Natur und Forschung auf verständliche, unterhaltende Art, mit prominenten Gästen und Experten.«Wenn ich zum Beispiel etwas übers Jahr des Tigers mache, welches wir nach dem chinesischen Kalender gerade haben, hoffe ich, den WWF- Präsidenten bei mir zu sehen und ihn befragen zu können, ob die Rasse der Tiger überhaupt noch zu retten ist. Ein Dompteur, der schon mal einen Unfall mit einem Tiger hatte, könnte auch dabei sein.» Und ein leibhaftiger Tiger auch, sagte Steffens. Read More..

Hallyday besucht Polanski im Hausarrest

Der unter Hausarrest stehende Regisseur Roman Polanski hat Besuch von seinem Freund Johnny Hallyday bekommen. Der französische Rocksänger soll Anfang der Woche etwa eine Stunde bei dem Oscar-Preisträger im schweizerischen Gstaad verbracht haben, um ihn moralisch zu unterstützen, schrieb die französische Zeitung «Le Parisien». Die beiden Freunde tranken demnach eine Tasse Tee zusammen. Im Gespräch sei es um das gegen den Starregisseur laufende Verfahren in den USA wegen Vergewaltigung einer Minderjährigen in den 70ern gegangen. Im Zusammenhang damit steht Polanski seit Anfang Dezember in seinem Ferienhaus unter Hausarrest.Hallyday, der am Dienstag 67 Jahre alt wird, besitzt wie Polanski ein Chalet in Gstaad. Dort hielt er sich bis Mitte der Woche auf, um sich von einer Bandscheibenoperation. Read More..

ARD-Serie «Um Himmels Willen» wird fortgesetzt

Die ARD-Erfolgsserie «Um Himmels Willen» wird auch 2011 fortgesetzt. Derzeit wird im niederbayerischen Schloss Niederaichbach die zehnte Staffel gedreht. Das Schloss ist in der Serie die Kloster-Kulisse. Weitere Drehorte sind München sowie Landshut und Umgebung. Die neue Staffel werde Anfang des kommenden Jahres ausgestrahlt, teilte die Produktionsfirma mit.Hauptdarsteller in den Geschichten rund um die fiktive Kleinstadt und des gleichnamige bayerische Kloster «Kaltenthal» sind wiederum Fritz Wepper und Janina Hartwig. Wepper (68) ist von Anfang an dabei und gibt in der Serie den grantigen und schlitzohrigen Bürgermeister Wolfgang Wöller, der fast immer mit den Nonnen aneinandergerät. Wöller will schon lange das Kloster kaufen, die Nonnen sehen dadurch ihren Orden bedroht. Hartwig. Read More..

Erste «Suhrkamp-Insel» im Literaturarchiv

Wenige Monate nach Übernahme der Verlagsarchive von Suhrkamp und Insel gewährt das Deutsche Literaturarchiv Marbach Einblicke in die spektakuläre Neuerwerbung. Die erste «Suhrkamp-Insel» (11.6.-3.10.), so der Titel einer auf die kommenden vier Jahre angelegten Ausstellungsreihe, erzählt die Anfänge des umfangreichen Lateinamerika-Programms des Suhrkamp- Verlags - exemplarisch dargestellt an den Jahrhundertautoren Julio Cortázar, Juan Carlos Onetti und dem mexikanischen Nobelpreisträger Octavio Paz.Alle drei hätten die deutsche Gegenwartsliteratur erkennbar beeinflusst, berichtete Jan Bürger, Leiter des Siegfried Unseld Archivs, am Donnerstag in Marbach (Baden-Württemberg). Die Lateinamerika-Euphorie des Verlegers Unseld nahm 1976 ihren Anfang: Zum damaligen Buchmesseschwerpunkt. Read More..

Christina Aguilera geht auf Tour

Pop-Star Christina Aguilera (29) will wieder auf Tour durch Nordamerika gehen. «Bionic», ihr erstes Studioalbum seit vier Jahren, soll Anfang Juni erscheinen. Ab dem 15. Juli tritt sie in 20 Städten auf, gab die Konzertagentur Live Nation laut US-Fachmagazin «Billboard» bekannt. Geplant sind Konzerte unter anderem in Dallas, Houston, Boston und San Diego und in der Nähe von New York. Die britische Pop-Kollegin Leona Lewis (25) ist als Support mit dabei. Aguileras letztes Studioalbum «Back To Basics» (2006) verkaufte sich alleine in den USA 1,6 Millionen Mal. Die gebürtige New Yorkerin ist seit 2002 mit dem Musik-Manager Jordan Bratman verheiratet. Das Paar hat einen Sohn, Max Liron (2).