ROUNDUP: Apple bringt neues iPhone-Modell heraus

Apple <AAPL.NAS> <APC.ETR> bringt demnächst eine stark erneuerte Version seines iPhone-Handys auf den Markt. Es werde iPhone 4 heißen, kündigte Konzernchef Steve Jobs am Montag zur Eröffnung der Entwickler-Konferenz WWDC in San Francisco an.Ein zentraler Vorteil sei der drastisch bessere Bildschirm, sagte Jobs. Er habe vier Mal so viele Pixel wie bisher. Die höhere Auflösung sorgt für deutlich schärfere Bilder, wie der Apple-Chef im Vergleich zum Vorgängermodell iPhone 3GS demonstrierte. "Wir denken, das wird den Standard setzen und niemand wird daran herankommen", geizte Jobs nicht mit großen Worten. Wie erwartet hat das iPhone 4 auch eine zweite Kamera auf der Bildschirm-Seite für Videochats. Das Telefon hat ein verändertes, etwas kantigeres Aussehen im Vergleich. Read More..

iPhone 4: Apple verpasst dem iPhone ein neues Modell

Apple <AAPL.NAS> <APC.ETR> bringt demnächst eine stark erneuerte Version seines iPhone-Handys auf den Markt. Es werde iPhone 4 heißen, kündigte Konzernchef Steve Jobs am Montag zur Eröffnung der Entwickler-Konferenz WWDC in San Francisco an.Ein zentraler Vorteil sei der drastisch bessere Bildschirm, sagte Jobs. Er habe vier Mal so viele Pixel wie bisher. Die höhere Auflösung sorgt für deutlich schärfere Bilder, wie der Apple-Chef im Vergleich zum Vorgängermodell iPhone 3GS demonstrierte. "Wir denken, das wird den Standard setzen und niemand wird daran herankommen", geizte Jobs nicht mit großen Worten. Wie erwartet hat das iPhone 4 auch eine zweite Kamera auf der Bildschirm-Seite für Videochats. Das Telefon hat ein verändertes, etwas kantigeres Aussehen im Vergleich. Read More..

Kult-Handy reloaded: Apple präsentiert neues iPhone 4

Apple <AAPL.NAS> <APC.ETR> bringt demnächst eine neue Version seines iPhone-Handys auf den Markt. Es werde iPhone 4 heißen, kündigte Konzernchef Steve Jobs am Montag zur Eröffnung der Entwickler-Konferenz WWDC in San Francisco an. Das Telefon hat ein verändertes, etwas kantigeres Aussehen im Vergleich zu bisherigen iPhone-Varianten. Jobs verglich das Design des neuen iPhones mit dem einer Leica-Fotokamera. Es sei das bisher dünnste Smartphone.Damit bestätigt sich, dass einem Apple-Programmierer vor einigen Wochen tatsächlich ein produktionsnaher Prototyp des neuen iPhone abhanden gekommen ist. Deshalb hatten alle erstmals schon lange vor der Produktvorstellung ein Bild von dem neuen Gerät. Wie erwartet hat das neue Telefon unter anderem eine Kamera auf der Frontseite für. Read More..

[Tech] Gadgets: Apple iPad jetzt im Handel in Deutschland

Verkaufsstart in Deutschland: Der neue Tablet- Computer iPad von Apple <AAPL.NAS> <APC.ETR> kommt heute in die Läden. Der iPad hat keine Tastatur. Er wird vor allem über den berührungsempfindlichen Bildschirm bedient. Der Preis in Europa liegt zwischen 499 und 799 Euro. In den USA wurden in den ersten vier Wochen seit der Markteinführung Anfang April mehr als eine Million Geräte verkauft.

[Tech] Apples iPad Tablet-Computer sorgt für Andrang in Frankfurt

Ausnahmezustand in Frankfurt: Der Verkaufsstart des neuen Tablet-Computers iPad hat am Freitagmorgen für großen Andrang vor dem Apple-Geschäft <AAPL.NAS> <APC.ETR> in Frankfurt gesorgt. Rund 200 iPad-Fans hatten sich nach Polizeiangaben in den frühen Morgenstunden angestellt und auf die Öffnung des Apple-Ladens um 8.00 Uhr gewartet. Einige seien bereits sechs Stunden vor Einlass da gewesen, um einen der rund 500 Euro teuren Tablet-Computer zu bekommen.In den USA wurden in den ersten vier Wochen seit der Markteinführung Anfang April bereits mehr als eine Million Geräte verkauft. Der internationale Start hatte sich um rund einen Monat verschoben - weil die Nachfrage in den USA so hoch war, wie Apple sagt.

US-Senatoren wollen Antworten zum ‚Flash Crash‘

Zum zweiten Mal innerhalb von zehn Tagen sind die Chefs der amerikanischen Börsenaufsicht am Donnerstag vor einem Senatskomitee aufgetreten und haben ungehaltenen Senatoren Fragen zum dramatischen Kurssturz vom 6. Mai beantwortet. Dabei wurde klar, dass die Ermittlung der Ursachen den Politikern zu langsam geht. "Wenn die Börsenaufsicht den genauen Grund nicht kennt, wie zum Teufel sollen dann die Investoren Vertrauen in die Börse haben?" wollte der republikanische Senator Jim Bunning wissen - an einem Tag, an dem die Kurse an der Wall Street auf breiter Front stetig nachgaben.Mary Schapiro, Chefin der Börsenaufsicht SEC, versicherte den Senatoren, dass 100 ihrer Mitarbeiter rund um die Uhr an nichts anderem arbeiten, Millionen von Daten analysieren und auch nach Hinweisen auf allfällige. Read More..

ROUNDUP 2: Sky Deutschland verharrt tief im Minus – Aktie rutscht

Der hochdefizitäre Bezahlsender Sky Deutschland <SKYD.ETR> ist in den ersten drei Monaten tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Auch bei den Abonnentenzahlen kam das ehemalige Premiere nicht voran und blieb weit hinter den eigenen Erwartungen zurück. Der neue Vorstandschef Brian Sullivan will in den kommenden Monaten mit neuen Angeboten und einer verstärkten Zusammenarbeit mit kleineren Kabelanbietern um neue Kunden werben. Er bekräftigte das Ziel, mit Sky im kommenden Jahr operativ schwarze Zahlen schreiben zu wollen, kündigte aber an, den Ausblick später im Jahr zu konkretisieren. Unter dem Strich verbuchte der tief in der Krise steckende Sender zwischen Januar und März einen Verlust von 97 Millionen Euro nach einem Minus von rund 80 Millionen Euro im Vorjahresquartal, wie Sky. Read More..