Blumen für Polke – Feldmann-Retro in Düsseldorf

In dem ab Samstag (bis 22. August) präsentierten Überblick über rund 40 Schaffensjahre entpuppt sich Hans-Peter Feldmann mit seinen Installationen aus Alltagsgegenständen oder Collagen eigener und gefundener Fotos als listiger «Eulenspiegel» der Kunstszene.Ein Strauß fahlbunter Wicken in trüber Glasvase auf einem Museumssockel, daneben ein Stuhl in zweifelhaftem Bauernhaus-Stil: «1941-2010 Sigmar Polke» verkündet die Beschriftung. Den Erinnerungsort an den gerade gestorbenen Künstlerkollegen Polke hat Hans-Peter Feldmann direkt an den Eingang seiner großen Retrospektive in der Düsseldorfer Kunsthalle platziert. Oftmals halten sich in Feldmanns kuriosen Arrangements, wie beim letzten Gruß an Polke, Humor und Horror subtil die Waage. Eine sensible Portion Hintersinn machte die. Read More..

TV: „Vier Minuten“ mit Hannah Herzsprung und Jasmin Tabatabai,

Die ARD-Spielfilmreihe «Debüt im Ersten» geht ins zehnte Jahr. Ihre Grundidee war es, den ersten oder zweiten abendfüllenden Film eines Jungregisseurs zu fördern - das gilt für Kino- und für TV-Filme, an der sich verschiedene ARD-Anstalten beteiligen. Elf Projekte sind in diesem Sommer im ARD-Programm zu sehen. Den Anfang macht an diesem Montag (22.45 Uhr) das Knastdrama «Vier Minuten» mit Hannah Herzsprung und Monica Bleibtreu.Regisseur Chris Kraus erzählt in seinem zweiten Film die Geschichte der wegen Mordes im Frauengefängnis sitzenden Jenny (Hannah Herzsprung). Das Mädchen ist ablehnend, aggressiv, gewalttätig - und musikalisch unglaublich begabt. In jungen Jahren gilt sie als Wunderkind am Piano. Bis sie von ihrem Vater missbraucht wird. Nach diesem Erlebnis rebelliert sie:. Read More..

Das vierte Studioalbum «Bring mich nach Hause» erscheint am 27. August

Berlin (ddp). Die Berliner Band Wir sind Helden beendet ihre dreijährige Auszeit. Die Gruppe um Sängerin Judith Holofernes meldet sich mit neuem Album und einer Tour zurück, wie die Plattenfirma Four Music am Freitag in Berlin mitteilte. Das vierte Studioalbum «Bring mich nach Hause» erscheint am 27. August. Die Single «Alles» stimmt bereits ab 6. August auf die Rückkehr der Helden ein. Nach diversen Auftritten bei Festivals im August geht die Band im Herbst auf Tour. Der Auftakt in Deutschland ist am 21. Oktober in Mainz. Es folgen Stuttgart (22.), München (24.), Erlangen (25.), Berlin (26.), Bielefeld (28.), Köln (31.) und Dortmund (2. November). Wir sind Helden haben bislang rund 1,5 Millionen Alben verkauft. Auf ihr Konto gehen Hits. Read More..

«Alles was zählt»: Nina Bott steigt aus

Schauspielerin Nina Bott verlässt die RTL- Vorabendsoap «Alles was zählt». Die 32-Jährige stand zwei Jahre für die Serie vor der Kamera. «Jetzt habe ich wieder Lust auf neue Projekte und freue mich darauf», sagte die Hamburgerin in einer Mitteilung des Kölner Privatsenders vom Montag. Sie müsse nun auch nicht mehr zwischen Hamburg und Köln pendeln.«Mein Sohn Lennox wird außerdem im August eingeschult, da möchte ich gerne dabei sein», sagte Bott. Ihr Abschied bedeute aber nicht, dass sie für immer geht. «Ich könnte jederzeit wiederkommen und würde das auch sehr gerne tun.» Zu sehen ist sie noch bis zum September in der Serie.Auch Mars Saibert, der zum Ensemble der RTL-Serie «Unter uns» gehört, steigt aus. Der 32-Jährige will sich seinem zweiten Standbein, der Musik,. Read More..

Gaming: Gamescom öffnet am 18. August in Köln mit vielen Weltneuheiten

Die größte europäische Computerspielemesse Gamescom in Köln soll im August noch mehr Besucher anziehen als bei ihrer Premiere im vergangenen Jahr. «Damals waren es 245 000, jetzt hoffen wir auf 245 000 plus X.» Das sagte der Geschäftsführer der Kölner Messegesellschaft, Oliver P. Kuhrt, der Nachrichtenagentur dpa. Dazu beitragen sollten unter anderem zahlreiche Soft- und Hardware-Premieren sowie eine engere Verzahnung mit einem begleitenden Festival in der Innenstadt. Die Ausstellerzahl werde wie im Vorjahr bei etwa 460 liegen. Alle relevanten Branchengrößen hätten zugesagt. Gezeigt werden vor allem neue oder weiterentwickelte Spiele. Bei den technischen Highlights stehen Themen wie 3D und intuitive Steuergeräte für Konsolen im Mittelpunkt. «Ich hoffe, dass die Besucher. Read More..

Nadja Benaissa: Anklage wegen gefährlicher Körperverletzung

Darmstadt (ddp-hes). Die No-Angels-Sängerin Nadja Benaissa muss sich ab August vor dem Darmstädter Amtsgericht wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Die Anklage der Staatsanwaltschaft sei zugelassen und das Hauptverfahren eröffnet worden, teilte das Gericht am Dienstag mit. Der HIV-positiven Popsängerin wird vorgeworfen, zwischen 2000 und 2004 mit drei Männern ungeschützten Geschlechtsverkehr gehabt zu haben, obwohl sie von ihrer ansteckenden Krankheit gewusst habe. Die Anklage gegen Benaissa war bereits im Februar erhoben worden. Damals hieß es, ein Gutachten habe den «für eine Anklageerhebung hinreichenden Tatverdacht» der Infizierung eines der drei Männer durch Benaissa ergeben. Die heute 28-jährige Benaissa. Read More..

Sommerreihe «Arte Summer of the 60s»

Elvis Presley und Janis Joplin, Jet Set und Surferwelle, Mauerbau und Vietnamkrieg: Die 60er Jahre waren entweder Swinging oder Rocking oder Shocking - je nach Standpunkt und Gemütslage. Arte will alle diese Facetten zeigen im «Arte Summer of the 60s», wie der Kultursender seine diesjährige Sommerreihe nennt. «Ein popkultureller Blick auf ein bewegtes Jahrzehnt im Umbruch», wie Programmdirektor Christoph Hauser die zwei Monate dauernde Reihe beschreibt, die am Montag in Hamburg vorgestellt wurde.Nach dem «Summer of Love» des Flower Power, den «wilden 70ern» und den «schillernden 80ern» reist der deutsch-französische Sender in der Zeit zurück - um die Anfänge des Rock'n'Roll nachzuzeichnen, die aufkommende Protestbewegung mit dem Folk, den Siegeszug des Schlagers, die Surfbegeisterung. Read More..

Gute Noten für Rapper Chris Brown

US-Rapper Chris Brown (21) macht aus Sicht einer Richterin gute Fortschritte. Am Donnerstag hatte Browns Anwalt vor Gericht in Los Angeles Rechenschaft abgelegt, dass der Musiker seine Strafe für Körperverletzung ableistet. Brown habe schon mehr als 290 Stunden schwerer körperlicher Arbeit verrichtet und fast alle vorgeschriebenen Kurse für Täter von häuslicher Gewalt absolviert, versicherte Anwalt Mark Geragos laut «Tmz.com». Bei einer Anhörung im Februar hatte der Musiker grünes Licht erhalten, nun wieder außerhalb der USA zu reisen. Der nächste Gerichtstermin findet im August statt. Als Strafe für seinen tätlichen Angriff auf seine damalige Freundin, die Sängerin Rihanna, war Brown im vorigen August zum Müllsammeln, Autoputzen und Entfernen von Graffiti verurteilt worden.. Read More..

Die Promi-Geburtstage vom 07. Mai 2010: Marie Bäumer

Gerade jetzt ist sie auf dem Bildschirm präsent, in Dominik Grafs großer, 10-teiliger Berliner Krimi-Saga «Im Angesicht des Verbrechens» spielt Marie Bäumer die jüdischstämmige Stella, die Frau eines Russen, deren Bruder Polizist ist.Eine anspruchsvolle, breit angelegte Rolle, die gut zu dieser vielseitigen Frau passt. Heute feiert Marie Bäumer, die immer mal wieder mit Romy Schneider verglichen wird, ihren 41. Geburtstag. Bäumer wurde als Tochter eines Architekten und einer Ergotherapeutin in Düsseldorf geboren, zog aber bald mit der Familie nach Hamburg, wo sie heute noch lebt. Bis zur Oberstufe besuchte die hübsche Hanseatin das staatliche Gymnasium in Blankenese, bevor sie zu einer Waldorfschule wechselte.Anfang der 90er Jahre ging Bäumer nach Verschio bei Locarno, um an der. Read More..

System-of-a-Down-Frontmann tritt mit Kammerorchester und Band auf

Frankfurt/Main (ddp). Der System-Of-A-Down-Frontmann Serj Tankian tritt im August mit Kammerorchester und Band in Deutschland auf. Die Konzerte sind am 24. und 25. August in Hamburg und Köln, wie der Veranstalter Marek Lieberberg in Frankfurt am Main mitteilte. Bei den Konzerten wird der US-Musiker Tankian erstmals Songs seines im Sommer erscheinenden Albums «Imperfect Harmonies» vorstellen. Tankian wurde 1967 in Beirut im Libanon geboren und wanderte mit fünf Jahren mit seinen Eltern in die USA aus. Bekannt wurde er als Frontmann der Alternative-Metal-Band System Of A Down. Parallel veröffentlichte er zwei Soloalben, arbeitete journalistisch, brachte den Gedichtband «Cool Gardens» heraus und engagiert sich sozial und politisch. Mit dem Rage-Against-The-Machine-Gitarristen. Read More..