Alicia Keys bekam Zulu-Segen

Die amerikanische Soul- und R&B-Sängerin Alicia Keys (29) und ihr Verlobter, der Rapper Swizz Beats (31), haben ihren Aufenthalt in Südafrika genutzt, um sich in Durban bei einer traditionellen Zulu-Zeremonie segnen zu lassen. Wie die englische Boulevardzeitung «The Sun» im Internet meldet, erhielten die beiden auch einen Segen für ihr gemeinsames Baby, das im Herbst auf die Welt kommen wird. Die zwölffache Grammy-Gewinnerin ist im fünften Monat schwanger. Sie war nach Afrika gereist, um beim WM-Auftaktkonzert in Soweto aufzutreten.

Hollywood-Star Catherine Zeta-Jones von Queen geehrt

London (dpa) - Oscar-Preisträgerin Catherine Zeta-Jones (40) ist von der Queen geehrt worden. Königin Elizabeth II. ernannte die britische Hollywood-Schauspielerin wegen ihrer Verdienste im Filmgeschäft und in der Wohltätigkeitsarbeit zum «Commander of the British Empire» (CBE).Sie sei «absolut begeistert und überwältigt», teilte die gebürtige Waliserin mit. «Als britisches Landeskind bin ich unglaublich stolz. Meine Mama und mein Papa sind vor Freude außer sich.»Der Drehbuchautor Ronald Harwood, der für das Filmdrama «Der Pianist» einen Oscar gewonnen hatte, bekam am Samstag die Ritterwürde verliehen. Der in Südafrika geborene Brite darf sich somit nun «Sir» nennen - in Großbritannien die höchste Ehrung.Die Königin verleiht die Ritterorden jedes Jahr zu ihrer offiziellen. Read More..

[TV] Kultserie «Lost»: Naveen Andrews und Barbara Hershey trennen sich

Naveen Andrews (41), Schauspieler, muss künftig nicht nur auf seine Kultserie «Lost» verzichten. Der Darsteller eines irakischen Ex-Folterers und seine US-Kollegin Barbara Hershey («Hannah und ihre Schwestern») haben sich bereits vor sechs Monaten getrennt, wie seine Managerin der Zeitschrift «People» sagte: «Sie bleiben die besten Freunde.» Der 41-jährige Engländer und die 21 Jahre ältere Schauspielerin hatten sich 1998 bei Dreharbeiten kennengelernt. 2005 hatte sich das Paar kurzzeitig getrennt. Andrews bekam während dieser Zeit ein Kind mit einer anderen Frau. blogtainment/maa/ddp ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de. Read More..

Palme von Cannes Balsam für Thailands Seele

Für das von politischen Unruhen geschüttelte Thailand hätte der Gewinn der Goldenen Palme in Cannes zu keinem besseren Zeitpunkt kommen können. Nach den monatelangen Protesten gegen die Regierung und der Militäroffensive vergangene Woche sind viele Thailänder über ihre tief gespaltene Gesellschaft verzweifelt und fürchten nach den Gewaltbildern, die um die Welt gingen, um den Ruf ihres Landes in aller Welt. Der Sieg von Regisseur Apichatpong Weerasethakul mit dem Film «Uncle Boonmee Who Can Recall His Past Lives» war Balsam auf die wunde Seele der Thailänder. «Ich hatte ihm gerade noch eine SMS geschrieben: Das thailändische Volk braucht Deinen Sieg», freut sich Ing Kanjanavanit, eine unabhängige Filmproduzentin in Thailand.Apichatpong (39) gehört zu den unbequemen Filmemachern. Read More..

Rapper «Suge» Knight verhaftet

Weil er eine Waffe auf einen anderen gerichtet haben soll, ist der Rapper und Rapp-Produzent Marion «Suge» Knight erneut festgenommen worden. Der 45-Jährige sei in Gardena südlich von Los Angeles von der Polizei in Handschellen abgeführt worden, berichtet CNN am Freitag. Zuvor hatte ihn ein Mann bei der Polizei angezeigt, weil der Musiker ihn mit einer Schusswaffe bedroht haben soll. Knight ist mehrfach vorbestraft und steht möglicherweise noch unter Bewährung. Dann könnte ihm Gefängnis drohen. Zudem war er ohne Führerschein in seinem weißen Cadillac unterwegs. Er musste eine Kaution von umgerechnet 50 000 Euro hinterlegen.Der Gründer des Labels Death Row Records war eine der Schlüsselfiguren im Rapperkrieg der 90er Jahre, als sich die Musikszenen der Ost- und der Westküste. Read More..

Jon Fosse bekommt Ibsen-Preis

Der norwegische Dramatiker Jon Fosse bekommt den Internationalen Ibsen Preis. Fosse habe das Theater und das Publikum gezwungen, in neuen Bahnen zu denken, gaben die Organisatoren in Oslo bekannt. Der mit 2,5 Millionen Kronen (knapp 320 000 Euro) dotierte Preis soll am 10. September in der norwegischen Hauptstadt übergeben werden.Der 1959 geborene Fosse trat 1994 an die Öffentlichkeit. Er schrieb um die 30 Theaterstücke, die inzwischen in etwa 40 Sprachen übersetzt wurden. Fosse («Der Gitarrenmann», «Todesvariationen») ist der erste Norweger, der die von der Regierung in Oslo zur Erinnerung an den Dramatiker Henrik Ibsen (1828-1906) gestiftete Internationale Auszeichnung bekommt. Erster Preisträger war 2008 der britische Regisseur Peter Brook. Im vergangenen Jahr bekam die französische. Read More..

Die Promi-Geburtstage vom 08. Mai 2010: Keith Jarrett

Wenn Keith Jarrett jetzt das Rentenalter erreicht hat, liegt eine Karriere von weit mehr als den üblichen 30, 40 Jahren hinter ihm. Jarrett war noch nicht drei, als er Unterricht am Klavier bekam. Mit sieben gab er sein erstes Konzert, mit zwölf ging er auf Tourneen und gerade 17-jährig füllte er ein Abendprogramm ausschließlich mit eigenen Kompositionen. Heute wird das ehemalige Wunderkind 65.Der schmächtige Amerikaner mit dem Bürstenschnitt wird weit über seine Heimat hinaus als einer der besten, vielleicht sogar der beste Pianovirtuose und -improvisateur der Gegenwart gefeiert. Wenn Jarrett in die Tasten greift, wird er zum Magier. Sein legendäres «The Köln Concert» (1975) ist mit über 3,5 Millionen verkauften Kopien das erfolgreichste Soloalbum der Jazz-Geschichte.«Wofür. Read More..