Der Vater ist Vincent Cassel

New York (ddp). Schauspielerin Monica Bellucci («Matrix Revolutions») ist stolze Mutter einer zweiten Tochter. Die Italienerin brachte am Freitag in Rom Tochter Léonie zur Welt, wie der Zeitschrift «People» aus dem Umfeld der 41-Jährigen bestätigt wurde. Mutter und Kind gehe es hervorragend. Bellucci und ihr französischer Kollege Vincent Cassel («Public Enemy No. 1») sind bereits Eltern der fünfjährigen Deva. Das Paar war gemeinsam in dem Skandalfilm «Irreversibel» zu sehen und ist seit 1999 verheiratet. ddp

Baby-Boom: Schauspielerin Monica Bellucci bekommt zweite Tochter

Der italienische Schauspielerin Monica Bellucci hat ihre zweite Tochter geboren - Leonie, bei der Geburt 3,2 Kilogramm schwer und 53 Zentimeter groß. «Sie ist angekommen, brünett und hübsch», berichtete Bellucci auf der Website der italienischen Ausgabe des Magazins «Vanity Fair». Es sei eine natürliche «Geburt nach Art der alten Bäuerinnen» gewesen und sie habe zweieinhalb Stunden gedauert, so die 45-jährige. Spät Kinder zu bekommen erfordere Mut, hatte der Filmstar erklärt. Bellucci ist mit dem französischen Schauspieler Vincent Cassel (43) seit 1999 verheiratet. Das Paar hat bereits eine Tochter, die fünfjährige Deva.

[Gossip] Schauspielerin Monica Bellucci wird zum zweiten Mal Mutter

Die italienische Schauspielerin Monica Bellucci ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Wie das US-Magazin "People" heute berichtet, kam das Mädchen am vergangenen Freitag in einer Klinik in Rom zur Welt. Das Kind soll den Namen Leonie tragen. Bellucci ist seit 1999 mit dem französischen Schauspieler Vincent Cassel verheiratet, mit dem sie bereits eine fünfjährige Tochter namens Deva hat. blogtainment/maa/dts ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de bei Twitter!