Victoria trainiert in Daniels Fitnessstudio

Eisener Wille, romantische Nostalgie oder beides: Schwedens Kronprinzessin Victoria bringt sich eine Woche vor ihrer Hochzeit in dem Fitnessstudio in Form, in dem sie vor neun Jahren ihren Bräutigam Daniel Westling kennen und lieben gelernt hat. Wie die Zeitung «Expressen» berichtete, absolvierte die 32-Jährige auch am Wochenende ihr fast tägliches Trainingsprogramm im «Master Training» im Stockholmer Stadtteil Östermalm.Das Studio für gehobene Ansprüche gehört Victorias vier Jahre älterem Auserwählten, mit dem sie am Samstag im Stockholmer Dom vor den Traualtar tritt. Hier hatten der studierte Sportpädagoge und die Prinzessin sich 2001 kennengelernt. Der künftige Prinz von Schweden und Herzog von Västergötland betreibt inzwischen drei Fitnessstudios in der schwedischen Hauptstadt.. Read More..

Victorias Hochzeit: Deutschland fiebert mit

Victoria (32) und Daniel (36) sind «königlich süß». Das findet ein Gratulant, der sich in einem Festbuch in den Nordischen Botschaften in Berlin verewigt hat. «Die Liebe ist stärker», schreibt ein anderer. Dass die schwedische Kronprinzessin Victoria am 19. Juni ihren bürgerlichen Freund Daniel Westling heiratet, weckt auch in Deutschland Hochzeitsfieber.Die schwedische Botschaft weist auf mehrere Möglichkeiten hin, «sich im entscheidenden Augenblick gemeinsam mit Gleichgesinnten eine Träne aus dem Augenwinkel zu wischen». Die Botschaft lädt 300 Gäste zu einem Empfang. Auch in den schwedischen Kirchengemeinden in Hamburg, München und Berlin wird gefeiert.Die Berliner Ikea-Häuser übertragen die Hochzeit in Stockholm auf Großbildschirmen. Ein Stück Prinzessinentorte versüßt. Read More..

Daniel Brühl dreht Kinofilm in Niedersachsen

Schauspieler Daniel Brühl («Good Bye, Lenin!») übernimmt die Hauptrolle in dem neuen Kinofilm «Der ganz große Traum des Konrad Koch». Die Dreharbeiten beginnen Mitte Juli. Der Kinofilm wolle Braunschweig als Wiege des deutschen Fußballsports würdigen, meldet die «Braunschweiger Zeitung». Gedreht werde unter anderem auch in Wolfenbüttel, Bad Lauterberg und Quedlinburg. Hauptdrehort soll das Gymnasium im Schloss in Wolfenbüttel sein. Der Braunschweiger Lehrer Koch hatte 1874 am Martino-Katharineum für Sport im Freien das Fußballspiel eingeführt und damit die erste Partie auf deutschem Boden organisiert.Kinostart des Films ist voraussichtlich im Frühjahr 2011 - zum 100. Todestag Konrad Kochs. Der Film habe ein Budget von 5 bis 6 Millionen Euro. Regie führt Sebastian Grobler,. Read More..

Victoria und Daniel lächeln von Briefmarke

Fünf Wochen vor der Hochzeit von Kronprinzessin Victoria und Daniel Westling gibt es das Brautpaar jetzt auf Briefmarken. Schwedens Post präsentiert die 32 Jahre alte Thronfolgerin und ihren vier Jahre älteren Bräutigam, den künftigen Prinz Daniel, vor königsblauem Hintergrund - selig lächelnd auf einem Sofa. Entworfen wurde das kleine Bild nach einem Foto von der Bekanntgabe der Verlobung am 24. Februar 2009 im Stockholmer Schloss.Auf einer weiteren Marke ist Kronprinzessin Victoria allein zu sehen. Hier trägt sie das «Stahldiadem» auf dem royalen Haupt, ein französisches Schmuckstück aus der Napoleon-Zeit. Als dritte Marke aus dem «Hochzeits-Block» können Schweden ihre Briefe ab dem Himmelfahrtswochenende mit dem gemeinsamen Monogramm von Victoria und Daniel frankieren: die. Read More..

Hollywood: «Harry Potter»-Star Emma Watson findet Körperkontakt mit Kollegen gewöhnungsbedürftig

Emma Watson (20), Schauspielerin, fand Körperkontakt mit Kollegen zu Beginn ihrer Schauspielkarriere gewöhnungsbedürftig. «Man kann sich nicht vorstellen, wie peinlich es als neunjähriges Mädchen ist, einen Jungen zu umarmen», sagte der «Harry Potter»-Star dem Magazin «Vanity Fair». Heute habe sie zu Daniel Radcliffe (20) und Rupert Grint (21), den anderen Hauptdarstellern der «Harry Potter»-Filme, ein inniges Verhältnis. Mit Daniel könne sie über Probleme reden und Rupert heitere sie auf, wenn sie schlecht gelaunt sei. blogtainment/maa/ddp ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de bei Twitter!