[Round-up] Fussball-WM: Deutschland gegen Australien: Souverän und torgefährlich

Der erfolgreiche Start für die deutsche Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Südafrika hat in ganz Deutschland für gelöste Stimmung unter den Fans gesorgt. Vor dem 4:0 gegen Australien hatte auch Bundestrainer Joachim Löw Probleme, die deutsche Nationalmannschaft einzuschätzen, da "man vor dem ersten Gruppenspiel nie weiß, wo man steht". Der in der Höhe verdiente Sieg gegen die "Socceroos" vom fünften Kontinent soll nun als Startpunkt für ein erfolgreiches Turnier fungieren. Die Torschützen zur 2:0-Halbzeitführung, Lukas Podolski und Miroslav Klose, die sich beide vor dem Turnier teils harscher Kritik ausgesetzt sahen, konnten ihre Kritiker nun für das Erste sprachlos machen. Löw indes gab sich nach dem Schlusspfiff weniger überrascht, als vielmehr glücklich darüber,. Read More..

Sandra Maischberger widmet sich dem Thema Fußball

Köln (ddp). In ihrer letzten Sendung vor der Sommerpause und wenige Tage vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika ist Fußball das Thema bei ARD-Talkerin Sandra Maischberger. Wie das Erste am Montag mitteilte, sind am Dienstag (8. Juni, 22.45 Uhr) Ex-Nationaltorwart Toni Schumacher, Ex-Manager Reiner Calmund, Moderator Waldemar Hartmann und Trainer Otto Pfister bei «Menschen bei Maischberger» zu Gast. Eingeladen sind außerdem die Entertainerin Hella von Sinnen und der Kabarettist Werner Schneyder, die beide bekennende Fußballfans sind. Die nächste Ausgabe von «Menschen bei Maischberger» gibt es dann am 24. August. ddp

«Voodoo im Strafraum» und andere WM-Bücher

Afrikas erste Fußball-Weltmeisterschaft inspiriert den Buchmarkt. Zahlreiche Neuerscheinungen versuchen seit Monaten schon, den WM-Fan vor dem Anpfiff am 11. Juni in Südafrika auf das sportliche wie gesellschaftliche Großereignis und auch auf den Schwarzen Kontinent einzustimmen. Schon Ende des letzten Jahres erschienen die ersten Bücher von Kennern des Kontinents, die sich aber eher allgemein dem Thema Fußball und seiner Faszination auf dem Kontinent widmeten. Die Magie des Fußballs verzauberte dabei so manchen Schreiber - im wahrsten Sinne des Wortes. «Voodoo» ist in, wenn es um Buchtitel geht.«Voodoo im Strafraum» zum Beispiel spürt dem Einfluss der Magie in Afrikas Fußball nach: Der Politologe und Dokumentarfilmer Oliver G. Becker recherchiert schon lange Material zu dem Phänomen,. Read More..

Mehr Osteuropäer im Eurovision-Finale

Beim Eurovision Song Contest in Oslo am Samstag erwartet die deutsche Vertreterin Lena Meyer-Landrut zahlenmäßig starke Konkurrenz aus Osteuropa. Das ist klar, nachdem sich am Dienstagabend im ersten Halbfinale vor allem ost- und südosteuropäische Vertreter durchsetzen konnten. Den Sprung ins Finale schafften vor mehr als 10 000 Zuschauern unter anderem Russland, Weißrussland, Serbien, Moldawien, Bosnien-Herzegowina und Albanien. Aus dem westlichen Europa qualifizierten sich die Vertreter von Portugal, Island und Belgien sowie Griechenland.Deutschland ist als wichtigster Geldgeber zusammen mit vier anderen Ländern automatisch für das Finale qualifiziert. Am Donnerstag treten die Vertreter von 17 weiteren Ländern im zweiten Halbfinale an. Davon sind wie aus dem ersten zehn im Finale. Read More..

Früher Verwandter der Kraken hatte nur zwei Arme

London (dpa) ­ Ein eigentümliches Urtier mit kurzen Stielaugen und zwei langen Tentakeln am Kopf war ein Vorfahr der heutigen Kraken und Tintenfische. Das schließen kanadische Wissenschaftler aus Untersuchungen von rund 500 Millionen Jahre alten Fossilien kleiner Meeresbewohner. Sie lösten damit ein altes Rätsel um den Nectocaris pteryx, der bisher für einen unbekannten Vorfahr der Krebse oder Wirbeltiere gehalten worden war. Neue Funde aus den Ablagerungen der Burgess-Shale-Formation in den kanadischen Rocky Mountains zeigten dagegen: Das merkwürdige Tierchen war ein früher Kopffüßer. Das berichten Martin Smith und Jean-Bernard Caron von der Universität Toronto (Kanada) im britischen Fachjournal «Nature».Das erste Exemplar von Nectocaris pteryx war bereits in den 1930er Jahren. Read More..

Tyra Banks schreibt Romane

US-Model und Talkshow-Moderatorin Tyra Banks (36) ist jetzt auch Autorin. Sie schreibt eine Trilogie von Fantasy-Romanen über die Welt der Models, wie ihr US-Verlag Delacorte Press bekanntgab. Das erste Buch «Modelland» ist bereits fertig: Es handelt von einer Jugendlichen an einer Universität für außerordentliche Models namens «Intoxibellas». Es soll im Sommer kommenden Jahres in die Buchläden kommen. «Für alle Mädchen und Jungen, die etwas Fantasie in ihrem Leben brauchen und ein wenig Biss und Magie, Romantik und Geheimnisse, verrückte und wilde Abenteuer und ein bisschen Gefahr», schrieb Banks auf ihrer Webseite über die Zielgruppe. Banks hatte im Januar bekanntgegeben, dass sie ihre erfolgreiche Talkshow «The Tyra Banks Show» nicht mehr weitermachen werde.

Zweites Papstbuch über Jesus in einigen Monaten

Der von Gläubigen in aller Welt mit Spannung erwartete zweite Teil des Buches «Jesus von Nazareth» von Papst Benedikt XVI. wird erst in einigen Monaten veröffentlicht. Dies teilte der Vatikan auf seiner Webseite mit. Die deutsche Endfassung des Buches sei in den vergangenen Tagen sowohl an den Herder-Verlag als auch an den vatikanischen Verlag «Libreria Editrice Vaticana» gegeben worden, die sich als leitender Verleger sowohl um die italienische Version des Papstbuches als auch um die Übersetzungen in andere Sprachen kümmere. Man hoffe jedoch, dass das Buch in allen Sprachen gleichzeitig erscheinen werde. Und auch eine noch so schnelle Übersetzung eines so anspruchsvollen und wichtigen Textes brauche ihre Zeit.Der zweite Band des Papstbuches beschäftigt sich mit Leiden, Tod und Auferstehung. Read More..

Daniel Schuhmacher bastelt an zweiter Karriere

Wer war eigentlich nochmal Daniel Schuhmacher? Halb Oberschwaben stand Kopf, als der Blondschopf aus Pfullendorf vor einem Jahr am 9. Mai bei RTL zum «Superstar» gecastet wurde. Er stürmte die Charts und ließ kreischende Teenies reihenweise in Ohnmacht fallen. Und dann war er ebenso schnell vergessen wie er hochgejubelt worden war. Die Zeit des «Superstars» ist längst vorbei. Inzwischen arbeitet Schuhmacher an seinem Image als ernstzunehmender Musiker.«Ich will beweisen, das ich mehr bin als irgendein Casting-Act», sagt der 23-Jährige. Im Moment steht er für sein erstes eigenständiges Album im Studio - das erste, nachdem ihn die ganze Maschinerie rund um die Show «Deutschland sucht den Superstar» (DSDS) losgelassen und sich auf seinen Nachfolger Mehrzad Marashi gestürzt hat,. Read More..

TV: ARD überträgt Merkels Regierungserklärung

München (ddp). Das Erste überträgt am Mittwoch die Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sowie die anschließende Debatte zur deutschen Hilfe für Griechenland. Durch die Sendung führt der Leiter des ARD-Hauptstadtstudios, Ulrich Deppendorf, wie der Sender am Dienstag mitteilte. ddp

Opa-Cowboy: Hollywood-Legende Clint Eastwood feiert am 31. Mai seinen 80. Geburtstag

Mit neun Filmen von Clint Eastwood feiert das Erste den 80. Geburtstag des Altmeisters. Den Auftakt macht am 5. Juni - fünf Tage nach Eastwoods Ehrentag - der Western «Hängt ihn höher», wie der Sender am Dienstag mitteilte. Unter den folgenden jeweils samstags ausgestrahlten Filmen sind auch Eastwoods Regiedebüt «Sadistico - Wunschkonzert für einen Toten» und das Melodram «Brücken am Fluss» mit Meryl Streep. Die neueren Werke des Oscar-Preisträgers («Million Dollar Baby») zählen nicht zu der Reihe. ddp