Heimatkomödie und Action trotzen dem Fußball

Die ARD und RTL hatten am Donnerstagabend das wirkungsvollste Rezept gegen König Fußball. Das WM-Spiel zwischen Frankreich und Mexiko (0:2) dominierte um 20.30 Uhr dennoch deutlich - 13,19 Millionen Zuschauer (43,4 Prozent) verfolgten die Partie, nach der Vizeweltmeister Frankreich kurz vor dem WM-Aus steht.Die Wiederholung des ARD-Heimatfilms «Schöne Aussicht» interessierte ab 20.15 Uhr 3,91 Millionen Menschen (12,9 Prozent), die RTL-Actionserie «Alarm für Cobra 11» 2,96 Millionen (10,1 Prozent), das Sat.1-Historiendrama «Gladiator» 1,69 Millionen (6,2 Prozent), der Vox-Actionthriller «Speed 2» 1,21 Millionen (4,0 Prozent) und das «Best of» von Heidi Klums «Germany's next Topmodel» auf ProSieben 0,96 Millionen (3,2 Prozent).Am Nachmittag schalteten um 16 Uhr im ZDF 5,77 Millionen. Read More..

Kissinger eröffnet Ausstellung «Deutscher Geist»

Der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger (86) hat am Donnerstagabend in Marbach eine Ausstellung über die amerikanische Sicht auf die deutsche Literatur eröffnet. Unter dem Titel «Deutscher Geist. Ein amerikanischer Traum» zeigt das Literaturmuseum der Moderne (LiMo), wie ein Kanon deutscher Werke in den USA aussehen könnte. Beim Gang durch die Ausstellungsräume blickte der im bayrischen Fürth geborene Kissinger in den musealen «Zeitreisekoffer», in dem Goethes «Faust II», Kafkas «Prozess» sowie Arbeiten von Walter Benjamin und Bernhard Schlink zu finden waren.«Als Mekka für alle, die sich wissenschaftlich mit deutscher Literatur und Kulturgeschichte befassen, hat Marbach gerade in den Vereinigten Staaten immer ein besonders großes Interesse gefunden», erklärte. Read More..

Quoten-König: HSV sportlich gescheitert – im TV aber Nummer eins

Der Hamburger SV ist sportlich zwar gescheitert, hat aber beim Fernsehpublikum am Donnerstagabend gewonnen. 6,15 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 20,1 Prozent) verfolgten ab 21.05 Uhr die erste Halbzeit des Halbfinal-Ausscheidens in der Europa League beim FC Fulham auf Sat.1, 6,68 Millionen (26,5 Prozent) den zweiten Durchgang ab 22.05 Uhr.Um 20.15 Uhr entschieden sich 4,79 Millionen Menschen (17,1 Prozent) im ZDF für die Serie «Der Bergdoktor», 4,44 Millionen (15,1 Prozent) für den ARD-Krimi «Todesträume am Montparnasse» aus der Reihe «Kommissar LaBréa», 3,30 Millionen (11,6 Prozent) für die RTL-Actionserie «Alarm für Cobra 11», 2,92 Millionen (10,1 Prozent) für die ProSieben-Reihe «Germany's Next Topmodel» und 1,46 Millionen (5,1 Prozent) für den Vox-Film «Hulk».Die. Read More..