Das vierte Studioalbum «Bring mich nach Hause» erscheint am 27. August

Berlin (ddp). Die Berliner Band Wir sind Helden beendet ihre dreijährige Auszeit. Die Gruppe um Sängerin Judith Holofernes meldet sich mit neuem Album und einer Tour zurück, wie die Plattenfirma Four Music am Freitag in Berlin mitteilte. Das vierte Studioalbum «Bring mich nach Hause» erscheint am 27. August. Die Single «Alles» stimmt bereits ab 6. August auf die Rückkehr der Helden ein. Nach diversen Auftritten bei Festivals im August geht die Band im Herbst auf Tour. Der Auftakt in Deutschland ist am 21. Oktober in Mainz. Es folgen Stuttgart (22.), München (24.), Erlangen (25.), Berlin (26.), Bielefeld (28.), Köln (31.) und Dortmund (2. November). Wir sind Helden haben bislang rund 1,5 Millionen Alben verkauft. Auf ihr Konto gehen Hits. Read More..

250. Geburtstag von Johann Peter Hebel

Theologe, Dichter und Pädagoge - Johann Peter Hebel gilt als Multitalent und als einer der bedeutendsten alemannischen Mundartdichter. Am 10. Mai 1760 in Basel geboren, wurde er mit Werken wie «Alemannische Gedichte» und den «Kalendergeschichten» bereits zu Lebzeiten bekannt. «Hebel ist auch 250 Jahre später immer noch modern», sagte der Leiter der Literarischen Gesellschaft in Karlsruhe, Hansgeorg Schmidt-Bergmann, der Deutschen Presse-Agentur dpa. «Hebel steht für eine Ethik, die sich gegen die Fehlentwicklungen der Moderne wendet»Ungewöhnlich für die damalige Zeit und immer noch aktuell sei auch Hebels Plädoyer für einen Dialog der Religionen. Der Theologe dürfe daher nicht - wie Ende des 19. Jahrhunderts geschehen - auf einen Mundartdichter reduziert werden. «Man wird. Read More..