Sänger Keith Urban ist dankbar, dass seine Tochter einige Gene seiner Frau Nicole Kidman geerbt hat

Berlin (ddp). Keith Urban (42), Sänger, ist dankbar, dass seine Tochter einige Gene seiner Frau Nicole Kidman (42) geerbt hat. «Ich denke bis jetzt ist sie eine gute Kombination aus uns beiden. Aber sie hat die Beine ihrer Mutter, was wirklich gut für sie ist. Meine Beine hätte sie mit Sicherheit nicht verdient», sagte Urban dem «People»-Magazin. Die knapp zwei Jahre alte Sunday Rose ist das erste gemeinsame Kind des Paares. Auf die Frage, ob im Hause Kidman/Urban weiterer Nachwuchs in Planung sei, äußerte sich der Sänger diplomatisch. «Ich versuche nicht, es nicht zu versuchen. Wir werden es also sehen», sagte Urban dem Branchendienst «Female First» zufolge. ddp

Orchestermanager Sönke Lentz sehr erfreut über das Engagement des Musikers

Bonn (ddp). Der Rockmusiker Sting wird als Kuratoriumsmitglied des Bundesjugendorchesters die Gründung einer Stiftung unterstützen. Sting habe nach zwei Konzerten mit dem Nachwuchsorchester bei den Movimentos Festwochen in Wolfsburg seine Zusage gegeben, wie der Deutsche Musikrat am Montag mitteilte. Orchestermanager Sönke Lentz äußerte sich sehr erfreut über das Engagement des Musikers. Nach den Worten von Lentz will das Kuratorium fünf Millionen Euro als Stiftungskapital sammeln. Sir Simon Rattle habe seine Unterstützung für das Gründungskonzert zugesagt, fügte der Orchestermanager hinzu. ddp