ARD zeigt Stefan Mross und Andy Borg im Doppelpack

Volksmusikanten im Doppelpack: Die beiden ARD- Fernsehmoderatoren Stefan Mross und Andy Borg wollen künftig häufiger zusammen vor die Kameras treten. «Aus unserer langjährigen Zusammenarbeit hat sich eine echte Freundschaft entwickelt. Wir haben daher beschlossen, dass wir uns regelmäßig in unseren Sendungen gegenseitig besuchen werden», sagte Mross (34) im badischen Rust der Nachrichtenagentur dpa. «Wir funken beide auf der gleichen Wellenlänge, und die Zuschauer haben Freude daran, wenn sie und uns im Doppelpack erleben.» Los geht es am Sonntag.Mross trat in diesem Jahr bereits in zwei der drei Ausgaben des von Borg (49) präsentierten «Musikantenstadl» auf. Am 30. Mai kommt nun Borg zu Mross in dessen Sendung «Immer wieder sonntags». Es ist die erste von 15 Ausgaben der ARD-Unterhaltungsshow. Read More..

Thomas Freitag erhält Kleinkunst-Ehrenpreis

Der Kabarettist Thomas Freitag ist mit dem erstmals vergebenen Kleinkunst-Ehrenpreis Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Der 59-Jährige erhielt die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung am Freitagabend im Europa-Park in Rust. Freitag habe sich als Schauspieler und Kabarettist um die Kleinkunst im Land verdient gemacht, sagte Lotto-Geschäftsführer Friedhelm Repnik. Der Ehrenpreis werde nun jedes Jahr vergeben.Den regulären Kleinkunstpreis erhielten der Stuttgarter Wortpoet Philipp Scharri, Kabarettist Christoph Sieber aus Niedereschach sowie Zauberer Florian Zimmer aus Ulm. Diese Auszeichnung ist mit einem Preisgeld von jeweils 5000 Euro verbunden. Der seit 1986 jährlich vergebene Kleinkunstpreis wird zu gleichen Teilen von der Staatlichen Toto-Lotto GmbH und dem Land Baden-Württemberg. Read More..