Alexander Rybak will ihr ein Lied schreiben

Berlin (ddp). Alexander Rybak (24), Sieger des Eurovision Song Contest 2009, will ein Lied für Lena Meyer-Landrut schreiben. «Ich habe einen Traum mit Lena, und zwar für sie einen Song zu schreiben und ihn mit meinem Produzenten in Schweden aufzunehmen», sagte Rybak der Berliner Zeitung «BZ». Studio und Anfahrt würde er bezahlen: «Lena muss nur kommen und singen.» Meyer-Landrut und Rybak haben sich beim diesjährigen Eurovision Song Contest in Oslo kennengelernt, den die 19-Jährige am 29. Mai als erste Deutsche seit 1982 gewann.

LOL: «Satellite»-Komponistin von Lenas Top-Hit kannte den Grand Prix gar nicht

Die amerikanische Komponistin des Eurovisions-Siegerliedes «Satellite» hatte mit dem Song Contest bisher gar nichts am Hut. «Ich hatte noch nie davon gehört», sagte Julie Frost in einem Interview auf der offiziellen deutschen Grand-Prix-Website www.eurovision.de. «Wir waren beide sehr überrascht und erfreut, dass unser Song bei diesem Wettbewerb dabei ist.»Der Song sei nämlich auch schon ein paar Jahre alt. «Die Idee dazu hatte ich in einer Hütte, mitten im Wald in Georgia in den USA. Ich habe meine Gitarre genommen und dann entstanden die Melodie und der Text. Es war zunächst ein einfacher Gitarren-Vocal-Song.» Diesen habe sie dann an den Dänen John Gordon gemailt, der ihn fertigstellte. Als das Lied fertig war, kam es zur Plattenfirma Universal, die ihn als Finalsong zur Castingshow. Read More..

Eurovision Song Contest: Die große Bürde Titelverteidigung

Wer will das überhaupt? Ganz Deutschland erlebt eine Lena-Manie, sie hat Millionen Menschen mit ihrer unbekümmerten Art bezaubert und die Sensation geschafft. Und nun hat es sich Stefan Raab offensichtlich in den Kopf gesetzt, die 19-Jährige nochmal zum Eurovision Song Contest zu schicken. Doch Vorsicht: Ein Titel kann eine Bürde - schon häufig sind Sieger gestrauchelt, wenn sie ihr Glanzstück wiederholen wollten. Das gilt auch beim Eurovision Song Contest.«Wenn Deutschland Fußball-Weltmeister ist, würden wir doch auch nicht sagen, bei der WM im eigenen Land sind wir nicht dabei», sagte Raab in Köln. Doch der von ihm bemühte Fußballvergleich hinkt. Nur zwei Weltmeister konnten ihre Titel bisher verteidigen - 1938 Italien und 1962 Brasilien. Der Grand Prix scheint da ein noch härteres. Read More..

Lena erobert die ganze Welt: Platz eins außer in Deutschland auch in der Schweiz, den Niederlanden und Spanien

Baden-Baden (ddp). Lena Meyer-Landrut kurbelt durch ihren Sieg beim Eurovision Song Contest ihre internationalen Plattenverkäufe an. Der Gewinnertitel «Satellite» steht neben Deutschland auch in Österreich, der Schweiz, den Niederlanden und Spanien an der Spitze der Download-Trend-Charts, wie Media Control am Montag in Baden-Baden mitteilte. In Belgien habe es das Lied auf Platz zehn geschafft. In Italien, das nicht am Grand Prix teilgenommen hatte, erreichte Lena den Angaben zufolge mit Platz 91 als einzige Eurovisions-Kandidatin eine Platzierung in den Download-Trend-Charts. In Frankreich blieb der 19-Jährigen hingegen der Einzug in diese Hitparade verwehrt. ddp

Lena Meyer-Landrut bleibt trotz Eurovision-Triumpf gelassen – Im Augenblick ist «alles Schnucki!»

Köln (ddp). Für einen Augenblick rang selbst die sonst so entspannte Lena Meyer-Landrut um Fassung: «Also, Schlagersängerin will ich ganz bestimmt nicht werden!», stellte sie am Montag auf einer Pressekonferenz in Köln klar. Genau diese Karriereperspektive hatte zuvor ein Journalist für die Eurovision Song Contest-Siegerin in Gespräch gebracht. Ansonsten blieb die 19-jährige Abiturientin trotz des immensen Medieninteresses ausgesprochen gelassen: «Gottseidank nehme ich das alles nicht so ernst. Es ist schön und es ist wahnsinnig, aber ist es ist kein Grund, abzudrehen.» Letztlich sei alles «nur Unterhaltung, nur Musik.» Lenas Mentor Stefan Raab saß daneben und nickte heftig. Zuvor hatte er die junge Sängerin. Read More..

Feature: Lena soll auch 2011 beim Grand Prix antreten – Stefan Raab will Song vom Publikum bestimmen lassen

Die deutsche Grand-Prix-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut soll nach dem Willen ihres Entdeckers Stefan Raab auch im nächsten Jahr beim Eurovision Song Contest antreten. Auf einer Pressekonferenz in Köln verdeutlichte der ProSieben-Entertainer, dass sein Vorschlag vom Sonntag kein Scherz war. Trotz einer bereits vereinbarten Neuauflage für eine Suche nach dem nächsten deutschen Grand-Prix-Teilnehmer zwischen Raab, ProSieben und der ARD befürwortete auch NDR-Intendant Lutz Marmor die Überlegungen. Es gebe «keine andere Möglichkeit, moralisch, sowie musikalisch und ethisch», sagte Raab zu einer möglichen Titelverteidigung der Abiturientin am Montag in Köln. Es sei denkbar, dass das TV-Publikum dann vorab statt eines neuen Kandidaten den Wettbewerbssong bestimme. Lena hatte im. Read More..

Der Sommer lässt auf sich warten – dennoch hier schon mal das grosse Sommer-ABC 2010

Selten dürfte die Sehnsucht nach ihm so groß gewesen sein wie 2010: Am 1. Juni beginnt der Sommer - zumindest meteorologisch. Ein ABC zu diesem Anlass - als Vorfreude auf den Sommer und Rückblick auf den merkwürdigen Frühling: A wie Anfang: Der Sommer 2010 beginnt bei uns meteorologisch am 1. Juni und astronomisch am 21. Juni (13.28 Uhr MESZ). Am 21. Juni ist die Sommersonnenwende: der Zeitpunkt, an dem die Sonne senkrecht über dem Wendekreis steht und die Tage am längsten sind. B wie Biergarten: Er ist der deutsche Sehnsuchtsort des Sommers. Fast jede Stadt hat inzwischen schöne Gartenlokale. Und die Dörfer sowieso. C wie Christopher Street Day: Jeden Sommer eine Art schwullesbische Folklore in deutschen Städten. Das Anliegen für mehr Respekt in einer Gesellschaft mit verschiedenen. Read More..

[Musik] Lena Meyer-Landrut würde Bundesverdienstkreuz annehmen

Die deutsche Gewinnerin des Eurovision Song Contests, Lena Meyer-Landrut, würde das Bundesverdienstkreuz annehmen. Verschiedene Politiker aus Union und FDP hatten per Zeitungsinterview die Auszeichnung für Lena und Stefan Raab gefordert. Raab selbst gab sich am Montag auf einer Pressekonferenz in Köln zurückhaltend. Solche Preise würden am meisten den Politikern nutzen, neben die man sich auf den Fotos dann stellen müsste. Aber wenn das Bundesverdienstkreuz mit der Post zugeschickt werden würde, würde er es schon in seinen Trophäenschrank stellen. "Ich würde auch selber hingehen", sagte hingegen die 19-jährige Lena. blogtainment/maa/dts ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de. Read More..

Stefan Raab fordert: Lena muss Titel bei Grand Prix 2011 in Deutschland verteidigen

Nach dem Grand-Prix-Sieg von Lena Meyer-Landrut hat TV-Moderator Stefan Raab erneut angekündigt, dass die 19-Jährige den Titel beim kommenden Eurovision Song Contest verteidigen werde. "Es ist schwieriger, den Eurovision Song Contest zu gewinnen, als Fußball-Weltmeister zu werden", unterstrich Raab auf einer Pressekonferenz in Köln die Bedeutung des Erfolgs. Die Vertreter von ARD und ProSieben brachten ebenfalls einen erneuten Auftritt der Hannoveranerin ins Gespräch. Lena Meyer-Landrut hatte am Samstag den Eurovision Song Contest mit ihrem Lied "Satellite" gewonnen. Erstmals seit Nicoles Erfolg mit "Ein bisschen Frieden" im Jahr 1982 konnte somit wieder ein Künstler aus Deutschland den Gesangswettbewerb für sich entscheiden. Welche deutsche Stadt den Eurovision Song Contest 2011 ausrichten. Read More..

Lena-Mania: Schulleiter von Lena Meyer-Landrut hält ihr „lustiges Englisch“ für Nachahmung

Der Schulleiter von Lena Meyer-Landrut, Bernd Steinkamp, hält das Englisch der 19-jährigen Gewinnerin des Eurovision Song Contests für eine Nachahmung. Ihr «Gesangsenglisch» erinnere ihn immer ein wenig an Kate Nash, sagte Steinkamp am Montag der Nachrichtenagentur ddp in Hannover. Wenn sie Englisch spreche, sei das aber ganz anders. «In Interviews ist ihr Englisch doch vorzüglich, oder nicht?», sagte er. In seiner Schule habe er jedenfalls "noch keinen Verantwortlichen für dieses lustige Englisch ausmachen können», sagte Steinkamp. Lena sei erst mit 15 Jahren an seine Schule gekommen, vermutlich sei sie schon vorher geprägt worden, vermutet der Schulleiter. Die 19-Jährige selber hatte nach Kritik an ihrer englischen Aussprache immer wieder betont, dass. Read More..