Eurovision Song Contest: Die große Bürde Titelverteidigung

Wer will das überhaupt? Ganz Deutschland erlebt eine Lena-Manie, sie hat Millionen Menschen mit ihrer unbekümmerten Art bezaubert und die Sensation geschafft. Und nun hat es sich Stefan Raab offensichtlich in den Kopf gesetzt, die 19-Jährige nochmal zum Eurovision Song Contest zu schicken. Doch Vorsicht: Ein Titel kann eine Bürde - schon häufig sind Sieger gestrauchelt, wenn sie ihr Glanzstück wiederholen wollten. Das gilt auch beim Eurovision Song Contest.«Wenn Deutschland Fußball-Weltmeister ist, würden wir doch auch nicht sagen, bei der WM im eigenen Land sind wir nicht dabei», sagte Raab in Köln. Doch der von ihm bemühte Fußballvergleich hinkt. Nur zwei Weltmeister konnten ihre Titel bisher verteidigen - 1938 Italien und 1962 Brasilien. Der Grand Prix scheint da ein noch härteres. Read More..