Neue WM-Hymne: «Schland O Schland»

Vom Internet-Scherz zum Plattenvertrag in weniger als einer Woche: Die neue WM-Hymne «Schland O Schland» kommt aus dem Nichts.Nach mehr als 500 000 Internet-Klicks wird das Lied vermutlich bald die offiziellen Charts zu stürmen. Denn der Spaßsong, den acht Studenten aus Münster zur Melodie von Lenas Grand-Prix-Hit «Satellite» dichteten, hat jetzt einen waschechten Plattenvertrag.Wie bei jedem guten Sommerhit ist der Text auch bei «Schland O Schland» (in Anlehnung an das gegrölte «Deutschland»-Jubeln) eher schlicht. «Schland O Schland/ Wir sind von dir begeistert/ Und darum feiern wir mit dir/ Schon heute wie die Weltmeister», singen die acht Jungs von «Uwu Lena» in Nationaltrikots und schwenken dazu schwarz-rot-goldene Fahnen, Hawaii-Kränze und Vuvuzelas in die Kamera. Student. Read More..

Happy Birthday: Boy George wird 49, Pianist Lang Lang 28, Italo-Rockerin Gianna NANNINI feiert den 54.

Das letzte Jahr war für ihn sicher nicht das Beste. Anfang 2009 wurde Boy George zu 15 Monaten Gefängnis verurteilt, weil er einen Callboy bei Sexspielchen gefesselt hatte. Aber der schrille Brite hatte Glück und musste nur vier Monate seiner Strafe absitzen. Am Ende des Jahres wollte die 80er-Jahre-Ikone unbedingt an der britischen Ausgabe von «Big Brother» teilnehmen, bis ein höchstrichterliches Verbot dem Ansinnen ein Ende machte. Es kann nur besser werden. Heute feiert der Sänger Boy George seinen 49. Geburtstag. Boy George war in den 80er Jahren mit Hits wie «Do You Really Want To Hurt Me?» und durch seine schrillen Outfits berühmt geworden. Sein ausgeprägtes Gespür für starke, Reggae-lastige Rhythmen und Soulelemente im Synthie-Verschnitt machten seine Musik massentauglich. Read More..

«Mit dir an meiner Seite»: Rührendes Familiendrama von Sparks

Das Leben ist wesentlich differenzierter, als sich das die 17-jährige Ronnie vorstellt: Der Teenager, der mit dem kleineren Bruder bei der Mutter in New York lebt, kennt bislang nur Gut und Böse. Zu letzterem zählt sie ihren Vater Steve, der die Familie vor drei Jahren verlassen hat. Mit ihm will sie kein Wort mehr reden. Alle seine Annäherungsversuche weist Ronnie zurück, seine Briefe bleiben unbeantwortet. Bestsellerautor Nicholas Sparks, Spezialist für zu Herzen gehende Liebesromane, stellt in seinem Buch «Mit dir an meiner Seite» einen modernen Vater-Tochter-Konflikt in den Mittelpunkt des Geschehens, das zu verfolgen seine weltweite Fangemeinde nicht müde wird. Im aktuellen Film zum Buch - der 1965 in Nebraska geborene Sparks hat vor dem Roman das Drehbuch geschrieben - glänzt. Read More..

2.0-Teenie-Star Justin Bieber in Deutschland

Justin Bieber (16) hat einen Tick. Alle zwei Minuten neigt der Popstar-Jüngling seinen Kopf und wirft den Pony zur Seite. Dann sitzt sie wieder: seine Justin-Bieber-Frisur, die bei Teenie-Mädchen Kurzatmigkeit auslöst. Und Jungs - Internet- Foren zufolge auch Lesben - übernehmen seinen Surfer-Topfschnitt. Seit Donnerstagmorgen ist der Style setzende Kanadier auf Promotion-Tour in Deutschland, hechtet von einem Radiosender zum nächsten und die kleinen Mädchen im Bieber-Fieber-Wahn hinterher. Sie nennen sich auch die «Biebettes». Am Freitagabend war «The Biebs» mit der Knabenchorstimme und den poppigen R'n'B-Songs wie «Baby» als Gast beim VIVA-Musikpreis «Comet» in Oberhausen angekündigt.Hinter dem Kleinstadtjungen aus Ontario, der mit 16 immer noch nicht im Stimmbruch ist und. Read More..

Herman van Veens «singende Buchpremiere»

Wenn ein holländischer Liedermacher wie Herman van Veen schon auf Plätzen, Märkten, in Kneipen und Kirchen wie auch in der New Yorker Carnegie Hall gesungen hat, dann ist ein kleiner Galaabend in der holländischen Botschaft in Berlin nahezu «Ehrenpflicht». Noch dazu, wenn das 2004 von Königin Beatrix eröffnete und von Rem Koolhaas entworfene Botschaftsgebäude an der einzigen Gracht der deutschen Hauptstadt, der Friedrichsgracht, liegt, die im 17. Jahrhundert von Ingenieuren aus Holland angelegt wurde. Nun stellte der 65-jährige Liedermacher dort mit einer Art «singenden Buchpremiere» seine Autobiografie «Bevor ich es vergesse» (Aufbau-Verlag) erstmals in Deutschland vor.Einige Passagen des Buches trug van Veen in Liedform vor, begleitet von Gitarre, Geige und Schlagzeug und der. Read More..

Die Promi-Geburtstage vom 13. Mai 2010: Stevie Wonder

Manche Liebeserklärung funktioniert auch über das Telefon: «Ich habe Dich nur mal angerufen, um Dir zu sagen, dass ich Dich liebe... Und das meine ich aus der Tiefe meines Herzens.» 1984, in einer Zeit vor Handys und SMS, als das Telefon noch ein bisschen etwas Besonderes war, landete ein Amerikaner namens Steveland Hardaway Judkins Morris mit diesen Zeilen einen Welthit, der Wochen nicht von der Spitze der Charts weichen wollte. Der Komponist und Sänger dieses Liebesliedes war schon vorher ein Star, hinterher wurde er immer mit «I Just Called To Say I Love You» in Verbindung gebracht: Stevie Wonder. Heute wird er 60 Jahre alt.Sorgen- und Wunderkind lagen im Mai 1950 in Saginaw, Michigan, dicht beieinander: Der kleine Stevie war eine Frühgeburt, die nur im Inkubator überleben konnte.. Read More..

«Kapitalismus: Eine Liebeserklärung» auf DVD

Der Provokateur vom Dienst hat seiner weltweiten Fangemeinde mit «Kapitalismus: Eine Liebeserklärung» eine Art politisches Vermächtnis vorgelegt.Der jüngste Film des Arbeitersohns Michael Moore - jetzt auf DVD erhältlich - ist eine gnadenlos engagierte «Sicht von unten» aufs amerikanische Wirtschaftssystem in Zeiten tiefster Krise. Diese treibt Menschen massenweise in das Elend und macht die Reichen immer reicher. Seine bitterböse «Love Story» ist aber auch der kämpferische Aufruf zum Aufstand gegen «die da oben». Von den - auch nicht wenigen - Gegnern als Heuchler, Propagandist, Ärgernis oder Egomane verschrien, wirbt der bekannteste Doku-Filmer des Planeten für eine umgekrempelte Welt. Sein Motto: «Weg mit dem Kapitalismus, es lebe die Demokratie.»Gerade außerhalb der. Read More..

[Feature] Trickfilm: Schwäbische TV-Stars „Äffle und Pferdle“ werden 50 Jahren alt – und sind längst Kult

Im Laden von Melanie Ammer gehen Bekleidung und Accessoires mit Heimatbezug gut über die Theke. «Stuttgart-schwabenmäßige» Sachen seien sehr beliebt, schildert die 33-Jährige und deutet auf eine schwarze Kochschürze, von der zwei Comic-Figuren grinsen. «Dahoim ischs oifach schee» steht in breitem Schwäbisch unter den Trickfiguren «Äffle und Pferdle». Passend zum 50. Geburtstag der Figuren entspinnt sich laut Ammer ein Kult um «Äffle und Pferdle». Die Produkte mit den beiden, aus einer zufälligen Idee entstanden, entwickeln sich zum Verkaufshit. Rund 1900 Folgen der kurzen Fernsehspots entstanden in den Jahren 1960 bis 1999 und liefen im SWR-Werbefernsehen. «Das Äffle ist ein bisschen naiv aber neugierig, das Pferdle hat immer. Read More..