Carrie Underwood bleibt gelassen

Die amerikanische Country-Sängerin Carrie Underwood lässt sich wegen ihrer bevorstehenden Hochzeit nicht aus der Ruhe bringen. «Wir werden einfach dahin kommen und gut», zitiert das «People»-Magazin die Braut in spe. Die wichtigsten Vorbereitungen seien gemacht, alles andere werde sich finden, glaubt die 27-Jährige. «Es geht doch hauptsächlich um die Familie, unsere Freunde und uns beide. Wie auch immer: Alles wird gut», sagte sie diese Woche in Nashville, Tennessee. Carrie ist seit kurz vor Weihnachten 2009 mit dem kanadischen Hockeyspieler Mike Fisher (30) verlobt.