Miese Quote: Vox wirft „Frauenzimmer“ aus dem Programm

Köln (ddp). Der Sender Vox nimmt wegen der schlechten Quoten das erst Ende Oktober gestartete Talkformat «Frauenzimmer» aus dem Programm. Ab Montag (23. November) ändert der Sender erneut seine Programmierung am Nachmittag. Leider sei die Zuschauerresonanz in den vergangenen vier Wochen nicht gestiegen, sagte Vox-Sprecherin Corinna Teuner am Mittwoch in Köln. Vox hatte am 26. Oktober ein neues Nachmittagsprogramm gestartet. Um 15.00 Uhr lief «Das Promi-Kochduell» und um 15.30 Uhr das Magazin «Prominent!». Danach folgte montags bis freitags um 16.00 «Frauenzimmer». Zum 9. November wurde das Format dann auf eine halbe Stunde gekürzt und auf 16.30 Uhr gesetzt. Zudem hatte der Sender nur zwei Wochen nach dem Start «Das Promi-Kochduell» aus dem Nachmittagsprogramm genommen. Ab. Read More..

Miese Quote: Vox wirft "Frauenzimmer" aus dem Programm

Köln (ddp). Der Sender Vox nimmt wegen der schlechten Quoten das erst Ende Oktober gestartete Talkformat «Frauenzimmer» aus dem Programm. Ab Montag (23. November) ändert der Sender erneut seine Programmierung am Nachmittag. Leider sei die Zuschauerresonanz in den vergangenen vier Wochen nicht gestiegen, sagte Vox-Sprecherin Corinna Teuner am Mittwoch in Köln. Vox hatte am 26. Oktober ein neues Nachmittagsprogramm gestartet. Um 15.00 Uhr lief «Das Promi-Kochduell» und um 15.30 Uhr das Magazin «Prominent!». Danach folgte montags bis freitags um 16.00 «Frauenzimmer». Zum 9. November wurde das Format dann auf eine halbe Stunde gekürzt und auf 16.30 Uhr gesetzt. Zudem hatte der Sender nur zwei Wochen nach dem Start «Das Promi-Kochduell» aus dem Nachmittagsprogramm genommen. Ab Montag. Read More..