Straßenmusiker tourt mit Whitney Houston

Hüttenberg/Frankfurt/Main (dpa) ­ Fußgängerzonen waren bislang die Bühne von Samuel Harfst. Nun tourt der 24 Jahre alte Musiker aus Hüttenberg bei Gießen mit einem Weltstar durch Deutschland. Der ehemalige Straßenmusiker wurde mit seiner nach ihm benannten Band als Vorgruppe für Whitney Houstons Deutschlandtour engagiert. Auftakt ist an diesem Mittwoch (12. Mai) in der Berliner O2-Arena. Auch sonst läuft es gut für den Newcomer aus dem 10 000-Einwohner-Städtchen, das bisher «höchstens wegen Handball oder Handkäse» bekannt war, wie er sagt. Mit seinen sanften deutschsprachigen Popsongs hat Harfst, der ein Theologiestudium abgebrochen hat, einen Plattenvertrag beim internationalen Musikkonzern EMI bekommen.«Mit Straßenmusik hat alles angefangen. Seitdem sind wir einen langen. Read More..