TV: Sandra Maischberger spricht mit ehemaligen Häftlingen und Gefängniswärtern

Köln (ddp). Talkerin Sandra Maischberger spricht am Dienstag in der ARD zum Thema «Liebeszellen für Mörder, Unschuldige hinter Gittern: Justiz verrückt?» mit ehemaligen Häftlingen, Gefängniswärtern, Opfern und Anwälten. In der Talkshow führt die Moderatorin erstmals ein Fernsehinterview mit dem im Herbst 2009 freigesprochenen Harry Wörz, wie der WDR am Montag in Köln mitteilte. Der damals 43-Jährige hatte zuvor vier Jahre lang in Haft gesessen. Der wegen versuchten Totschlags an seiner Ex-Frau Angeklagte war im dritten Prozess freigesprochen worden. Die Indizien gegen Wörz seien nicht ausreichend, hatte das Landgericht Mannheim im Urteil erklärt. Die Staatsanwaltschaft warf ihm vor, 1997 seine von ihm. Read More..

Gefängnisausbrecher: Wechselkleidung von Michalski entdeckt

(Morgenübersicht - Neu: Polizeieinsatz in Hochhaus) Tasche mit Wechselkleidung der NRW-Gefängnisausbrecher entdeckt= Köln (ddp). Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat in der Nacht zu Montag das Iduna-Hochhaus in Mühlheim an der Ruhr gestürmt, in dem der noch flüchtige zweite aus einem Gefängnis in Aaachen ausgebrochenen Schwerverbrecher Peter Paul Michalski vermutet wurde. Wie ein Sprecher der Polizei in Köln auf ddp-Anfrage sagte, wurde dabei eine Tasche mit Wechselkleidung der beiden geflüchteten Männer entdeckt. Der mit Michalski ebenfalls geflohene 50-jährige Schwerverbrecher Michael Heckhoff war am Sonntag in Mülheim an der Ruhr von einem Spezialeinsatzkommando festgenommen worden. Passanten hatten das von den beiden zu lebenslänglichen Haftstrafen verurteilten. Read More..