Lena-Mania: Straße in Mettenheim soll nah «Lena-Meyer-Landrut benannt werden

Die Einwohner der Stadt Mettenheim in Rheinland-Pfalz wollen eine Straße nach der deutschen Grand-Prix-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut benennen. Ein entsprechender Namensvorschlag sei am Montag eingegangen, sagte Ortsbürgermeister Leonhard Jugenheimer (SPD) auf ddp-Anfrage. Bei Zustimmung des Gemeinderats Ende des Monats könne es somit künftig den «Lena-Meyer-Landrut-Ring» in einem Neubaugebiet der Stadt geben. Ende Juni will der 16-köpfige Gemeinderat endgültig über den Vorschlag entscheiden. Bei einer positiven Entscheidung will die Stadt die Grand-Prix-Gewinnerin um ihre schriftliche Zustimmung fragen. Dann würde die Stadt sie einladen, damit sie den Straßennamen selbst enthüllt, sagte der Bürgermeister. Lena hatte am Samstag den diesjährigen Eurovision Song Contest. Read More..