Lena bekommt Abiturzeugnis

Jetzt hat es Grand-Prix-Siegerin Lena Meyer-Landrut schwarz auf weiß. Die 19-Jährige hat am Freitag bei einer Feier in ihrer Schule in Hannover ihr Abiturzeugnis entgegengenommen. Ein Ständchen gab die Sängerin nicht. Stattdessen übernahm die Schülerband den musikalischen Part bei der Abiturfeier. Die verlief nach Angaben eines Gastes emotional. «Den Lehrern standen teilweise die Tränen in den Augen, als sie die Dankesreden einiger Schüler hörten», sagte der Onkel einer Schülerin, der seinen Namen nicht nennen wollte. Insgesamt hätten 100 Schüler der Integrierten Gesamtschule Roderbruch das Abitur geschafft.

Lena-Mania: Schulleiter von Lena Meyer-Landrut hält ihr „lustiges Englisch“ für Nachahmung

Der Schulleiter von Lena Meyer-Landrut, Bernd Steinkamp, hält das Englisch der 19-jährigen Gewinnerin des Eurovision Song Contests für eine Nachahmung. Ihr «Gesangsenglisch» erinnere ihn immer ein wenig an Kate Nash, sagte Steinkamp am Montag der Nachrichtenagentur ddp in Hannover. Wenn sie Englisch spreche, sei das aber ganz anders. «In Interviews ist ihr Englisch doch vorzüglich, oder nicht?», sagte er. In seiner Schule habe er jedenfalls "noch keinen Verantwortlichen für dieses lustige Englisch ausmachen können», sagte Steinkamp. Lena sei erst mit 15 Jahren an seine Schule gekommen, vermutlich sei sie schon vorher geprägt worden, vermutet der Schulleiter. Die 19-Jährige selber hatte nach Kritik an ihrer englischen Aussprache immer wieder betont, dass. Read More..