Robert Pattinson will nicht länger ein Vampir sein

Berlin (ddp). Robert Pattinson (24), Schauspieler, freut sich durchaus auf die Zeit nach «Twilight». Zwar seien die Vampir-Filme ein sehr wichtiger Abschnitt seines Lebens, und er habe unter den Kollegen viele Freunde gefunden, sagte er der Zeitschrift «Glamour». Es gebe aber auch einige Punkte, die ihn nervten. Störend an der Vampir-Rolle findet Pattinson zum Beispiel das Make-up: «Man fühlt sich wie gefangen unter dieser ganzen Schminke.» Anstrengend seien auch die immer gleichen Fragen von Journalisten: «Die nervigste Frage: Ob ich an Vampire glaube.» ddp

[Musik] „Not Fair“-Sängerin Lily Allen hasst Rummel um ihren Person – will am liebsten abtauchen

Lily Allen (25), Sängerin, möchte komplett aus der Öffentlichkeit verschwinden. Die «Not Fair»-Sängerin, die bereits bekannt gab, sich aus der Musikbranche zurückzuziehen, möchte nicht nur aus der Öffentlichkeit verschwinden, sondern gänzlich in Vergessenheit geraten, wie der Branchendienst «Female First» berichtete. «Ich hoffe nächstes Jahr um die Zeit werde ich nicht mehr zu Preisverleihungen eingeladen und ich werde nicht nominiert sein, weil ich nichts mehr herausbringe. Und hoffentlich werde ich in Vergessenheit geraten», sagte Allen. Sie wünsche sich Kinder mit ihrem Freund Sam Cooper, was sich leider nicht mit ihrem Beruf vereinen lasse. «Weil die Leute aufgehört haben, Platten zu kaufen, ist die einzige Möglichkeit Geld zu machen,. Read More..

Cheryl Cole ist «Frau des Jahres»

Seit sie sich von Fußballspieler Ashley Cole (29) getrennt hat, läuft es für seine Noch-Ehefrau Cheryl (26) wieder bestens. Wie die «Sun» in ihrer Online-Ausgabe meldet, hat das «Glamour»-Magazin die Popsängerin jetzt sogar als «Frau des Jahres» ausgezeichnet. Überreicht wurde der Award vom kalifornischen «Sex and the City»-Schönling Jason Lewis (38) in London. Cheryl trug bei der Preisverleihung ein knapp geschnittenes Sommerkleidchen aus fließendem Stoff des britischen Star-Designers Julien MacDonald. Das gute Stück soll 25 000 Pfund (rund 30 000 Euro) gekostet haben.

[Hollywood] Schauspielerin Jessica Biel hält sich strikt an ihren TrainingsPlan

Jessica Biel (28), Schauspielerin, hält auch in ihrer drehfreien Zeit einen strikten Trainingsplan ein. Jede Woche absolviere sie mehrere Yoga-Sessions und halte sich zudem durch Krafttraining fit, sagte Biel der Zeitschrift «Glamour». Außerdem sei sie viel mit ihren Hunden draußen, um den Kopf freizubekommen. Trotz allen Trainings sei sie beim Besteigen des Kilimandscharo Anfang des Jahres an ihre Grenzen gestoßen. Ihr sei fast der Kopf geplatzt, ihr sei übel gewesen und sie habe geglaubt, keinen einzigen Schritt mehr gehen zu können. Dann habe es auch noch angefangen zu schneien. Doch sie habe dabei gelernt, trotzdem weiterzumachen, und das sei eine spannende Erfahrung gewesen. blogtainment/maa/ddp ___________________________________ Noch mehr. Read More..

Tennis-Ass und Glamour-Girl Maria Sharapova designt jetzt Uhren und Brillen für Tag Heuer

Schon seit rund sechs Jahren wirbt das russische Tennis-Ass und Glamour-Girl Maria Sharapova für den Schweizer Luxus-Uhrenhersteller Tag Heuer. Jetzt geht die Zusammenarbeit in die nächste Runde. Die russische Tennisspielerin hat eine eigene Sonnenbrillen-Kollektion für das Unternehmen kreiert. Foto Craig ONeal/ cc ___________________________________ Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Sexy Boxenluder Katie Price zwei Wochen alleine im Busch

Katie Price (31), Glamour-Model und Busen-Wunder, bleibt in den kommenden zwei Wochen in Australien und lässt ihre drei kleinen Kinder zu Hause in Großbritannien warten. Sie wolle bis zum Ende der englischen Dschungelsendung «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» in Down Under bleiben, um die Gage für ihren Auftritt in der Finalshow zu kassieren, schreibt der «Daily Mirror». Erst danach werde sie zu ihren Sprösslingen Harvey, Junior und Princess Tiaamii zurückkehren. Die drei sind derzeit bei Price' Ex-Mann Peter Andre. Ihren Ausstieg aus dem Dschungel-Camp hatte sie damit begründet, dass sie ihre Kinder stark vermisse. Nun müssen sich die Kleinen bis zum Wiedersehen mit ihrer Mutter noch einige Zeit gedulden. «Es ist nicht wegen des Geldes», versuchte Price sich zu rechtfertigen.. Read More..

Glamour-Girl Nicole Richie erwirkt einstweilige Verfügung gegen Presse

Nicole Richie (28), Glamour-Girl, hat vor Gericht eine einstweilige Verfügung gegen zwei Fotografen erwirken können, von denen sie sich belästigt gefühlt hat. «Sie sind Stalker, die ständig beobachtet haben, wie wir unser Leben leben», sagte die 28-Jährige dem US-Magazin «Us Weekly». Die beiden Paparazzi riskierten laut Bericht einen Auffahrunfall mit Richie, als sie auf dem Weg zu einem Arzt war. Daraufhin habe die zweifache Mutter Anzeige erstattet. (ddp/ktr)

Beziehungs-Tipps von der First Lady: Michelle Obama gibt Partnerschafts-Ratschläge

Michelle Obama (45), Anwältin und First Lady der USA, gibt Beziehungsratschläge. In der «Women of the Year»-Ausgabe des «Glamour»-Magazins plaudert sie aus dem Nähkästchen und gibt exklusive Tipps für die Suche nach Mr. Right, wie die «Us Weekly» berichtete. Gutes Aussehen sei wichtig, aber nicht von Dauer. «Danach geht es darum, wer du als Mensch bist. Schaut nicht auf das Bankkonto oder den Titel. Schaut in sein Herz und in seine Seele», sagte Michelle Obama, Frau von Barack Obamae im Interview. Ihren Mr. Right hat die Stilikone mit Barack Obama bereits gefunden, und auch das gesteigerte öffentliche Interesse an ihrer Person trägt die Anwältin mit Anstand. «Die Menschen haben ein Recht auf eine Meinung, besonders, wenn du die First Lady bist. Ich repräsentiere die. Read More..

Schluss mit Hochglanz: Portfolio-Magazin eingestellt

Schluss mit Hochglanz-Glamour: Der amerikanische Conde-Nast-Verlag macht das erst vor zwei Jahren so ambitioniert gestartete Business-Hochglanz-Magazin Portfolio dicht. Der New Yorker Hochglanz-Verlag soll 100 Mio Dollar in das Magazin, das es mt Größen wie "Forbes" oder "Fortune" aufnehmen wollte investiert - und nun versenkt haben. [Link] [via]