311 Gasballons über alten Revierzechen gestartet

In über 311 früheren Bergwerksschächten im Ruhrgebiet hat die Kulturhauptstadt eins ihrer spektakulärsten Projekte gestartet. Mehr als 2000 Helfer ließen 3,70 Meter große Gasballons bis zu 80 Meter hoch in den sonnigen, aber leicht bedeckten Himmel steigen. Sie sollen das einst dichte Zechennetz im Revier ins Bild setzen und zugleich für den Strukturwandel stehen.An den Ballonstandorten gab es Musik, Lesungen und Ausstellungen. Tausende Ruhrgebietler nutzten alte Kohlehalden oder Aussichtspunkte wie den Oberhausener Gasometer, um die gelben Ballons am Himmel besser sehen zu können. «Ich bin sehr glücklich. Das ist genau das Bild des Wandels, das wir wollten», sagte Ruhr.2010-Geschäftsführer Oliver Scheytt.

Generalprobe für A 40-Sperrung geglückt

Das Szenario sah mehr nach Katastrophe als nach Kultur aus: Die Autobahn gesperrt, überall Helfer mit Warnwesten und mitten in der stockdunklen Nacht die THW-Laster mit ihren grellen Scheinwerfern. Auf einem wenig befahrenen Autobahnstück zwischen Neuss und Grevenbroich hat die Kulturhauptstadt Ruhr 2010 am Wochenende für ihr wohl spektakulärstes Projekt geprobt: die Sperrung der «Ruhrgebiets-Schlagader» A 40 auf 60 Kilometern zwischen Dortmund und Duisburg am 18. Juli.Es war ein erfolgreicher Probelauf: Nach rund zweieinhalb Stunden standen die 400 Tische, 800 Bänke, Toiletten, Absperrungen und Schilder auf dem Probekilometer der Autobahn. Einziger Verletzter: ein Küchenhelfer des technischen Hilfswerks, der sich beim Catering in den Finger schnitt. In zwei Monaten müssen in derselben. Read More..

Längste vegetarische Bratwurst der Welt gebraten

Die längste vegetarische Bratwurst der Welt ist in Düsseldorf auf den Rost gekommen. 150 Helfer waren notwendig, um das 101 Meter lange Exemplar auf 340 aneinandergereihte Grills zu legen und dann zu wenden. «Wir schenken diesen Weltrekord der Stadt. Nachdem das mit der Olympia-Bewerbung und der Fußball-WM nicht geklappt hat, war es höchste Zeit für ein Erfolgserlebnis», sagte Initiator Frank Pessel.Begleitet von einer Blaskapelle glitt die Wurst am Samstagabend unter den Augen von rund 1000 Schaulustigen durch zahlreiche Hände, bis der bisherige Rekord von 100 Metern überboten war - dokumentiert und begutachtet für das «Guinness-Buch der Rekorde». Pessel sagte: «Wir hatten nach einem möglichst einfachen Rekord gesucht und waren überrascht, dass es auch bei einer vegetarischen. Read More..