Victorias Hochzeit der Quotenrenner

Kronprinzessin schlägt König Fußball: Die Live-Übertragung der Hochzeit von Victoria von Schweden hat am Samstagnachmittag das Quotenrennen gegen das WM-Spiel zwischen Ghana und Australien gewonnen. Im Durchschnitt 6,99 Millionen Zuschauer verfolgten ab 13.49 Uhr die fünfstündige ZDF-Sondersendung aus Stockholm. Nach Senderangaben entsprach das einem Marktanteil von 36,6 Prozent beim Gesamtpublikum. Beim jüngeren Publikum fiel diese Traumquote stark ab (1,41 Millionen/19,6 Prozent).Das 1:1 der deutschen Vorrundengegner Ghana und Australien in der ARD schalteten ab 16.00 Uhr im Schnitt 6,91 Millionen Fußball-Fans ein (Marktanteil 33,4 Prozent). Zuvor hatten ab 13.30 Uhr im Ersten 5,33 Millionen (33,5 Prozent) das 1:0 der niederländischen Kicker gegen Japan gesehen.Zur besten Sendezeit. Read More..

«Hitz, the Hammer» und die Township-Kinder

Der Junge heißt Andile, doch er nennt sich nur Thomas, nach Thomas Hitzlsperger, dem deutschen Fußballprofi. «Hitz, the Hammer», wie der ehemalige Nationalspieler seit seiner Zeit in England gern genannt wird.Andile ist elf. Andile hat Aids. Er lebt in einem Township in Südafrika, wo jedes zweite Kind sein Schicksal teilt. Vor einem Jahr bekam er Besuch, vom «Hammer». Sigrid Klausmann hat bewegende Begegnungen der beiden dokumentiert. Ihr 34-Minuten- Film «Thomas Hitzlsperger und die Township-Kinder» läuft an diesem Samstag innerhalb der Vorberichterstattung zum WM-Spiel Niederlande gegen Japan ab 12.15 Uhr in der ARD.Es war eine einfache Frage, doch die Reaktion von Andile, hat den sonst so strahlenden Fußballheld Hitzlsperger verändert. Als der einstige Mittelfeldspieler des. Read More..

Fussball-WM: Niederlande besiegt Japan mit 1:0

Bei der Fußballweltmeisterschaft in Südafrika haben sich die Mannschaften der Niederlande und von Japan mit 1:0 getrennt. Die Niederländer zeigten eine insgesamt schwache Vorstellung, konnten sich aber doch mit minimalem Aufwand gegen die Japaner durchsetzen. Damit bleiben die Niederländer auf Platz 1 in der Gruppe E und sichern sich den Einzug in das Achtelfinale. Japan bleibt vorerst auf Platz 2. blogtainment/wes/dts ___________________________________ Noch mehr von der Fussball-WM in Südafrika bei Blogtainment. Begeistert von diesem Artikel? Follow Blogtainment Twitter!

Erkrankter Ozawa sagt weitere Konzerte ab

Der krebskranke japanische Star-Dirigent Seiji Ozawa muss auch alle Konzerte mit den Berliner Philharmonikern absagen. Das teilte sein Agent der japanischen Nachrichtenagentur Kyodo mit. Der frühere Karajan-Assistent stand für das Silvesterkonzert im Programm. Anfang des Jahres war bekanntgeworden, dass der 74-jährige Japaner an Speiseröhrenkrebs leidet. Er hatte seither bereits Auftritte bis Herbst abgesagt. Ein Konzert in Japan beim Saito Kinen Festival Matsumoto sei weiter geplant, doch müsse er auf lange Auslandsreisen wegen seiner Gesundheit verzichten, hieß es. www.berliner-philharmoniker.de

Kapsel mit Asteroid-Proben auf der Erde gelandet

Die mit Spannung erwartete Raumsonde mit Bodenproben eines Asteroiden hat die wertvolle kosmische Fracht am Sonntag zur Erde zurückgebracht. Die japanische «Hayabusa»-Sonde trat über Australien planmäßig in die Erdatmosphäre ein.Eine Kapsel mit den ersten jemals genommenen Asteroid-Proben sollte sich danach lösen und an einem Fallschirm sanft zur Erde gleiten.«Das Funksignal auf der Kapsel wurde aktiviert», sagte die Sprecherin des australischen Wissenschaftsministeriums, Michele Clement - ein gutes Zeichen für eine problemlose Landung. Die Kapsel müsse um kurz nach 16.00 Uhr MESZ zu Boden gegangen sein. In der australischen Wüste, 500 Kilometer nördlich von Adelaide, war es zu dem Zeitpunkt kurz vor Mitternacht. Die Kapsel sollte erst bei Tagesanbruch geborgen werden, sagte. Read More..

Begnadeter Verhüller: Künstler Christo wird 75

Das größte Unglück wäre für ihn, sagte Christo einmal, seine Augen oder seine Frau zu verlieren. Im November traf den Verpackungskünstler dieser Schicksalsschlag, seine Frau Jeanne-Claude starb, nach fast einem halben Jahrhundert Ehe und mehr als einem halben Jahrhundert gemeinsamer Arbeit. Eigentlich wollten die Künstler, die beide am 13. Juni 1935 geboren wurden, jetzt ihren «150. Geburtstag» feiern. Stattdessen plant der zu den wichtigsten modernen Künstlern seiner Zeit gehörende Christo nun sein neuestes Projekt allein.Begonnen hatte die Ehe wie eine Mischung aus Boris Pasternak und Barbara Cartland: Er besticht mit 300 Dollar einen Grenzer und flüchtet in einem Güterwagen aus dem sozialistischen Bulgarien. Sie wird als Tochter einer adligen Mutter in Casablanca in die französische. Read More..

36. Hamburger Ballett-Tage

Die 36. Hamburger Ballett-Tage vom 13. bis zum 27. Juni stehen in diesem Jahr im Zeichen des Einflusses fernöstlicher Kulturen. Den Anfang macht die Premiere «Fließende Welten» mit zwei Choreografien, die Ballett-Intendant John Neumeier für das Tokyo Ballet kreiert hat.«Seven Haiku of the Moon» mit Musik von Arvo Pärt und Johann Sebastian Bach und «Seasons - The Colors of Time», inspiriert von den vier Jahreszeiten. «Mein allererstes Erfolgsballett in Deutschland war 1966 in Stuttgart "Haiku", deshalb schließt sich hier für mich ein Kreis», sagte Neumeier am Freitag in Hamburg bei der Vorstellung des Programms.«Seven Haiku of the Moon» beschäftigt sich mit der Ausdruckskraft eines Haiku - ein kurzes Gedicht, das im 17. Jahrhundert in Japan aufkam. Alle im Ballett verwendeten. Read More..

Fussball-WM: Australien zieht Bewerbung für Weltmeisterschaft 2018 zurück

Australien hat die Bewerbung für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 zurückgezogen. Das teilte der Verband Football Federation Australia (FFA) heute mit. Man wolle sich ganz auf die WM 2022 konzentrieren, hieß es. "FFA und FIFA standen zuletzt in einem permanenten Dialog", so FIFA-Generalsekretär Jerome Valcke. Dabei habe Australien große Solidarität mit den europäischen Bewerbern gezeigt und sei einer der ersten Bewerber gewesen, die mit ihm in Kontakt getreten sind. Der Weltverband FIFA wird die WM-Endrunden 2018 und 2022 Anfang Dezember vergeben. Für 2022 bewerben sich Australien, Katar, Südkorea und Japan. Für 2018 wird derzeit England als Favorit gehandelt. "Jetzt ist Südafrika an der Reihe, 2014 kommt Brasilien, 2018 wird es wieder Europa sein", ist sich auch Franz Beckenbauer. Read More..

Dumpbacke paukt Japanisch: Lady Gaga lernte für Ost-Asien-Konzerte japanisch

Die US-amerikanische Pop-Sängerin Lady Gaga hat für ihre derzeit laufende Konzerttournee japanisch gelernt. Wie das britische Boulevardblatt "Daily Star" schreibt, habe sich die Sängerin einige Brocken der Sprache für ihre Konzerte in Japan angeeignet. Darüber hinaus soll sich die 24-Jährige in die Kunst der Sushi-Zubereitung eingeführt haben lassen. Den in Japan traditionellen Kimono habe sie dagegen wohl aber nicht getragen. blogtainment/maa/dts ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de bei Twitter!

Ökopolis: Künstler-Utopien gegen die Katastrophe

«In welcher Welt leben wir und wie wollen wir sie gestalten?» - Mit dieser Frage beschäftigt sich die Schau «Klimakapseln. Überlebensbedingungen in der Katastrophe» im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe. «Das, was wir im Moment diskutieren, wird nicht ausreichen, um den Klimawandel aufzuhalten. Deshalb müssen wir uns mit Anpassungen auseinandersetzen», sagte Kurator Friedrich von Borries in Hamburg. Die Ausstellung (28. Mai bis 8. August), eine Kooperation mit der Hochschule für bildende Künste Hamburg (HFBK), zeigt historische und aktuelle klimabezogene Modelle, Konzepte und Utopien aus Design, Kunst und Architektur, die Visionen für ein Überleben in der Katastrophe entwerfen.Zu sehen sind 25 mobile, temporäre und urbane Kapseln, mit denen menschliches Leben unabhängig. Read More..