Awake

Eine Horrorvorstellung: Ein Patient wacht während seiner Operation aus der Vollnarkose auf, ist bei vollem Bewusstsein, kann sich aber nicht bemerkbar machen. Dem erfolgreichen jungen Wirtschaftsboss Clayton Beresford jr. (Hayden Christensen) passiert genau das - und ein Psychothriller beginnt. «Awake» heißt der US-Film aus dem Jahr 2007, in dem der Patient nicht nur diesen Alptraum erlebt, sondern gleich auch noch von einem Mordkomplott gegen ihn erfährt. ProSieben zeigt den Streifen am Samstag um 22.35 Uhr als deutsche Free-TV-Premiere.Pure Science-Fiction oder Fantasy? Mitnichten. «Unerwünschte Wachheit» (anesthetic awareness) nennt die Medizin dieses Phänomen, das allerdings äußerst selten ist. Im schlimmsten Falls kommt der Patient auf dem OP-Tisch zu Bewusstsein, leidet Schmerzen. Read More..

Hollywood-Star Jessica Alba: Feuerwehr ins Hotel gerufen

Jessica Alba (29), Schauspielerin, ist als Köchin offenbar keine große Leuchte. Beim Versuch, sich ihr Abendessen zuzubereiten, habe Alba vor kurzem beinahe ein Hotel in Brand gesetzt, meldet die «New York Post». Das Ganze sei im trendigen «Smyth Hotel» im New Yorker TriBeCa-Viertel passiert. Alba habe dort übernachtet, als sie für die Premiere ihres neuen Films «The Killer Inside Me» beim Tribeca Film Festival in der Stadt war. Sie habe am späten Nachmittag versucht, ein paar Fischstäbchen zu braten, sei aber mit dem Herd nicht klargekommen. «Letztendlich löste sie beinahe ein Feuer in ihrem Zimmer aus. Die Alarmanlagen im gesamten Hotel gingen an. Der Qualm war so heftig, dass die Feuerwehr kommen musste.. Read More..

Lindsay Lohan soll Porno-Queen Linda Lovelace in dem Independentdrama «Inferno» spielenverkörpern

Los Angeles (ddp). Schauspielerin Lindsay Lohan will als Pornostar ihre Karriere wiederbeleben. Die 23-Jährige werde Linda Lovelace («Deep Throat») in dem Independentdrama «Inferno» verkörpern, sagte Produzent Wali Razaqi der «Los Angeles Times». Das Projekt solle in diesem Monat auf dem Filmfestival in Cannes vorgestellt werden. Bill Pullman ist den Angaben zufolge für die Rolle des «Playboy»-Gründers Hugh Hefner vorgesehen. Der Film wird laut dem Produzenten das bewegte Leben der Pornodarstellerin nachzeichnen, die 2002 im Alter von 53 Jahren nach einem Autounfall gestorben war. Lohan sei die perfekte Besetzung. Die Schauspielerin habe ebenfalls viele Höhen und Tiefen durchgemacht. «Oft wirst du gehasst und dann. Read More..

Jessica Alba lässt was anbrennen

Für einige Aufregung sorgte Hollywood-Schauspielerin Jessica Alba (29) in einem New Yorker Hotel, weil ihr offensichtlich die Fischstäbchen anbrannten. Sie wollte laut «New York Post» eigentlich ihrer knapp zweijährigen Tochter Honor Marie Warren ein Abendessen zubereiten, konnte aber in dem trendigen Smyth Hotel anscheinend den Herd nicht bedienen. «Der Feueralarm im ganzen Haus ging los. Der Rauch war so schlimm, dass die Feuerwehr kommen musste. Die anderen Gäste waren ziemlich sauer», sagte ein Insider der «New York Post». Alba hält sich zum Tribeca Film Festival in New York auf, wo sie ihren neuen Streifen «The Killer Inside Me» vorstellte.

Ganz miserable Köchin: Sexy Hollywood-Star Jessica Alba löst Feuer aus

Jessica Alba (29), Schauspielerin, ist als Köchin offenbar keine große Leuchte. Beim Versuch, sich ihr Abendessen zuzubereiten, habe Alba vor kurzem beinahe ein Hotel in Brand gesetzt, meldet die «New York Post». Das Ganze sei im trendigen «Smyth Hotel» im New Yorker TriBeCa-Viertel passiert. Alba habe dort übernachtet, als sie für die Premiere ihres neuen Films «The Killer Inside Me» beim Tribeca Film Festival in der Stadt war. Sie habe am späten Nachmittag versucht, ein paar Fischstäbchen zu braten, sei aber mit dem Herd nicht klargekommen. «Letztendlich löste sie beinahe ein Feuer in ihrem Zimmer aus. Die Alarmanlagen im gesamten Hotel gingen an. Der Qualm war so heftig, dass die Feuerwehr kommen musste. Die anderen Gäste im Hotel waren. Read More..

Kinderwunchsch: Hollywood-Star Jessica Alba plant eine Adoption

Sexa Jessica Alba (28), Hollywoodstar, will ein Kind adoptieren. «Meine Mutter ist in einer großen Familie aufgewachsen und sie selbst wollte immer noch mehr Kinder», sagte Alba in der US-Fernsehshow «Extreme Makeover», wie «Femalefirst» berichtet. Diese Erfahrungen hätten in ihr den Wunsch geweckt, zu adoptieren. «Ich bin total begeistert. Wenn man genug Liebe hat und belastbar genug ist, um Kinder aufzuziehen, sollte man adoptieren, und ich plane, das zu tun», fuhr die «Fantastic Four»-Darstellerin fort. Alba hat bereits eine leibliche Tochter mit ihrem Ehemann, dem Filmproduzent Cash Warren (31). Sie heißt Honor Marie und kam am 7. Juni 2008 auf die Welt.

Gossip Roundup: February 12, 2010

Sade Is On Top!  (Perezhilton) President Clinton In Good Spirits After Hospital Procedure! (Perezhilton) Betty White's Breasts Are the Secret to Hollywood Success  (Defamer) This Week In Tabloids: Brad & Angie Fake It While Jen & Gerard Make It (Defamer) Jessica Alba: 'Valentine's Day' in the UK! (JustJared) Arden Myrin Gets It Done (HollywoodRag) Beyonce’s Body On Point (HollywoodRag) Taylor Lautner is 18, pedophiles! - Says the man who posts Miley Cyrus bikini pics. (Socialite Life) Lindsay Lohan doesn't have power to delay flights (TheSuperficial) Fergie's body is desirable by other women? They know about the penis right? Because there's a penis. (The Blemish)

Sexy Jung-Mama Jessica Alba liebt ihre Schönheitsfehler

Jessica Alba (28), Schauspielerin, liebt kleine Schönheitsfehler an ihrem Körper. Cellulite und Dehnungsstreifen erinnerten die Schauspielerin an ihre Schwangerschaft, eine Zeit, die der «Sin City»-Star sehr genossen habe, verriet sie dem US-Magazin «Self». Die 28-Jährige hat im Juni 2008 ihre Tochter zur Welt gebracht und wolle in Zukunft noch mehr Kinder. (ddp/ktr)