Schauspielerin Kate Hudson habe sich verliebt mit Muse-Frontman Matthew Bellamy in Paris gezeigt

Berlin (ddp). Kate Hudson (31), Schauspielerin, trifft ihre Muse in Paris. Die «Almost Famous»-Schauspielerin habe sich verliebt mit Muse-Frontman Matthew Bellamy (32) in Paris gezeigt, berichtete die Zeitung «The Sun». Die Schauspielerin sei extra für ein Konzert des Rockmusikers übers Wochenende in die Stadt der Liebe geflogen. Zeit für ungestörte Zweisamkeit blieb den Frischverliebten dem Blatt zufolge jedoch kaum. Nachdem Hudson und Bellamy in einem Pariser Bistro in ein weiteres romantisches Date von Renée Zellweger und Bradley Cooper platzten, wurden kurzerhand die Tische zusammen geschoben. Hudson hatte bereits in der Vergangenheit eine Schwäche für Rocker. Ihr Exmann Chris Robinson, mit dem sie einen gemeinsamen Sohn hat,. Read More..

Frisch verliebt: Schauspielerin Kate Hudson und Matt Bellamy, Frontmann der Band Muse

Schauspielerin Kate Hudson («Almost Famous») und der Frontmann der Band Muse, Matt Bellamy, sind angeblich ein Paar. Die Beziehung sei noch frisch, sagte eine Quelle der britischen Zeitung «The Sun». Der Engländer sei in die USA geflogen, um Zeit mit der 31-Jährigen zu verbringen, berichtete das Blatt und zeigte Fotos, die Hudson und Bellamy in New York zeigen sollen. Im Gegenzug will Hudson dem Bericht zufolge den Musiker beim Glastonbury Festival besuchen. Die Tochter von Goldie Hawn war 2007 vom Sänger der Black Crowes, Chris Robinson, geschieden worden, mit dem sie einen Sohn hat. Bellamy (32) hat sich laut dem Blatt im Dezember von seiner Verlobten, einer italienischen Psychologin, getrennt. ddp

Pete Doherty steht auf Blondinen

Der englische Musiker Pete Doherty hat auf der Mittelmeerinsel Ibiza eine junge Frau mit langen blonden Haaren kennengelernt, an der er sofort Gefallen gefunden hat. Wie der «Daily Star» im Web berichtet, soll der Ex-Freund des britischen Models Kate Moss die Medizinstudentin aus Dänemark für drei Tage in sein Ferien-Penthouse mitgenommen haben. Ein Beobachter sagte: «Sie ist sehr intelligent und sieht wie Kate Moss aus. Sie hat später jedem erzählt, dass Pete seinen Namen auf ihren Arm geschrieben hat und sie sich den als Erinnerung an ihr Liebesabenteuer tätowieren lassen will.»

Kate Perry musste als Kind auf beliebte Fernsehserie verzichten

Berlin (ddp). Kate Perry (25), US-Musikerin, musste als Kind auf «Die Schlümpfe» verzichten. Ihre Eltern hätten ihr verboten die TV-Zeichentrickserie zusehen, sagte die Sängerin in einem Interview mit dem Fernsehsender MTV. «Meine Mutter fand Schlumpfine ein bisschen nuttig, wahrscheinlich weil sie die einzige Frau im Dorf war», erklärte Kate Perry. Die «I Kissed A Girl»-Sängerin wird Schlumpfine in einem geplanten Kinofilm verkörpern, der auf den Comicfiguren des belgischen Zeichners Pierre Culliford basiert. (sho) ddp

Super-Schaden bei Super-Model: Wasser-Rohrbruch verwüstet Haus von Kate Moss

Das britische Supermodel Kate Moss wird derzeit anscheinend vom Pech verfolgt. Weniger als eine Woche nachdem Diebe drei wertvolle Gemälde aus ihrem Haus stahlen, hat nun ein Rohrbruch für großen Schaden gesorgt. Britischen Medienberichten zufolge wurde die Wohnung des Models am Wochenende aufgrund einer geplatzten Pumpe im Keller überflutet. Dabei soll die Küche, das Wohnzimmer, der Bodenbelag und ein Teil von Moss` Schuhsammlung schwer beschädigt worden sein. "Kate ist völlig am Boden. Ihr Haus ist ein Katastrophengebiet, überall ist Schlamm und Abwasser", sagte ein Freund gegenüber der britischen Boulevard-Zeitung "Daily Mirror". Der entstandene Schaden wird auf rund 100.000 Pfund geschätzt. blogtainment/maa/dts ___________________________________ Noch mehr. Read More..

Schon wieder Kunst-Raub – nun bei Kate Moss: Diebe stehlen drei Gemälde aus Wohnung von Super-Model

Dem britischen Supermodel Kate Moss wurden gestern drei wertvolle Gemälde gestohlen. Medienberichten zufolge handelt es sich dabei unter anderem um ein 80.000 Pfund teures Werk des britischen Streetwork-Künstlers Banksy. Die Täter waren offenbar in der Nacht in die Wohnung des Models in London eingedrungen. Die 36-Jährige selbst sowie ihr Partner Jamie Hince und ihre Mutter hatten sich möglicherweise während des Diebstahls in der Wohnung befunden. Wie die britische Ermittlungsbehörde Scotland Yard mitteilte, sei bereits ein 24-jähriger Tatverdächtiger verhaftet worden. Die Untersuchungen dauern aber noch an. tf/dts

Courtney Love plaudert über Affäre mit Kate Moss

Courtney Love (45) hat bei einem Interview mit der Musikzeitschrift «Hot Press» offenbar für einige Enthüllungen gesorgt. Laut «The Sun» plauderte die Hole-Sängerin aus, dass sie in den 1990-er Jahren ein Stelldichein mit Kate Moss (36) hatte. Sie habe dem Musikmagazin gesagt: «Es ist eine großartige Geschichte für unsere Enkel. Kate nahm nicht besonders viele Drogen. Die Sache hat sich damals in Mailand einfach ergeben. Es ist passiert und hat Spaß gemacht. Ich hoffe, es macht sie nicht rasend, dass ich dies über sie verbreite.» Die US-Sängerin betonte außerdem, sie sei mit Moss sehr gut befreundet und hätte ihr beinahe ein Haus in London abgekauft. Auch Grunge-Rocker Gavin Rossdale (44) brachte Love in dem Interview ins Gerede. Acht Monate lang habe sie sich mit ihm getroffen,. Read More..

[Hollywood] Scharf: Courtney Love war anscheinend mit Kate Moss im Bett

Die Witwe des Nirvana-Sängers Kurt Cobain, Courtney Love, war nach eigener Aussage mit dem britischen Topmodel Kate Moss im Bett. Das behauptete die 45-Jährige im Interview mit dem irischen Magazin "Hot Press". Die Sängerin der Band "Hole" hatte bereits in der Vergangenheit erklärt, Sex mit einem weiblichen Model gehabt zu haben, nannte aber keine Namen. "Es war Kate Moss", gestand Love nun. "Sie redet darüber und deshalb hoffe ich, sie ist nicht sauer, dass ich sie geoutet habe." Love und Moss hätten sich vor mehr als zehn Jahren in einem Hotel in Mailand getroffen. "Es ist passiert und es war lustig", so die 45-Jährige weiter. Ein Sprecher von Moss wollte den Bericht nicht kommentieren. Love hatte mit Gerüchten über angebliche Affären, wie zuletzt mit dem Musiker und Ehemann von. Read More..

Pleitegeier kreist bei „Engel für Charlie“: Hollywood-Star Kate Jackson hat ihr gesamtes Geld verloren

Kate Jackson (61), Schauspielerin, steht offenbar vor dem finanziellen Ruin. Jackson habe ihren Finanzberater Richard B. Francis verklagt, weil er sie falsch beraten und dadurch ihre Ersparnisse von mehr als zwei Millionen Euro durchgebracht habe, meldet der Onlinedienst «tmz.com». Der Klageschrift zufolge habe Francis den ehemaligen Star aus der Serie «Drei Engel für Charlie» unter anderem überredet, eine teure Villa in Santa Monica zu bauen, und versprochen, dass es sich um eine sichere Wertanlage handle. In Wirklichkeit sei das Anwesen aber völlig überbezahlt gewesen. Jackson habe sich das Haus zudem gar nicht leisten können, und Francis habe ihr Sparkonto geplündert, um es abzubezahlen. Sie fordere nun mehr als zwei Millionen Euro von Francis. Der Finanzberater. Read More..

Supermodel Kate Moss verlobt mit Rocker Jamie Hince?

Kate Moss (36), Topmodel, hat sich möglicherweise mit ihrem Freund,Rocker Jamie Hince (40), verlobt. Das Model sei mit einem Diamantring am Ringfinger fotografiert worden, berichtet die britische Tageszeitung «Express». Angeblich habe der «The Kills»- Gitarrist seiner Freundin einen Antrag auf ihrer Geburtstagsparty im Januar gemacht. Das Paar ist seit 2007 zusammen, hatte sich im vergangenen Jahr aber kurzzeitig getrennt. blogtainment/maa/ddp ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de bei Twitter!