Skurril: Diebesbande klaut tausend Kaffee-Päckchen

Nürnberg (ddp). Mehr als tausend Packungen Kaffee hat eine Diebesbande aus Supermärkten in Nürnberg erbeutet. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurden zwei Täter am Samstag von einem Ladendetektiv gefasst. Der Detektiv verständigte die Polizei. Die Beamten durchsuchten das Fahrzeug der Verdächtigen und fanden dort über tausend Packungen Kaffee sowie weitere Lebensmittel und Süßigkeiten. Die beiden festgenommenen Männer sind Touristen aus Osteuropa. Beide legten Geständnisse ab. Die Bande, zu der laut Polizei weitere, noch unbekannte Komplizen gehören, war seit Januar in mindestens drei Supermärkten unterwegs und stahl überwiegend Kaffee. Nach Angaben des Ladendetektivs entstand seit Beginn der Diebstahlsserie ein Schaden in Höhe von etwa 10 000 Euro. Die Ermittlungen. Read More..