Ansturm auf neues Apple iPhone – Vergriffen bis Juli

Apple bricht mit der neuesten Version seines iPhone alle Rekorde. Der Handy-Alleskönner in seiner mittlerweile vierten Auflage war binnen 24 Stunden ausverkauft. Wer sich jetzt erst für ein iPhone 4 entscheidet, muss mehrere Wochen warten. Die Telekom als deutscher Apple-Partner vertröstete ihre Kunden am Donnerstag (17. Juni) pauschal auf den Juli. Als in Deutschland, den USA und drei weiteren Ländern am Dienstag die Online-Shops für das iPhone 4 öffneten, gingen mehr als 600 000 Vorbestellungen ein. Das brachte die Websites zum Abstürzen. Auch bei der Telekom ging zwischenzeitlich gar nichts mehr. In den Apple-Läden in den USA bildeten sich Menschenschlangen. «Das war die größte Anzahl an Vorbestellungen, die wir jemals an einem Tag hereinbekommen haben», verkündete. Read More..

[TV] [Biz] Privatsender Kabel Deutschland rechnet bis 2012 mit Gewinn

Der hochverschuldete Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland <KD8.ETR> will 2012 den Sprung in die Gewinnzone schaffen. Angesichts geringerer Abschreibungen und einem weiteren kräftigen Wachstum bei sogenannten Triple-Play-Paketen aus Fernsehen, Telefon und schnellem Internet erwarte er zum Abschluss des Geschäftsjahres 2011/12 unter dem Strich einen Gewinn, sagte Finanzvorstand Paul Thomason am Donnerstag in München.Im seit April laufenden Geschäftsjahr 2010/11 werde der Börsenneuling aber erneut rote Zahlen schreiben und einen Verlust von 25 bis zu 40 Millionen Euro verbuchen. Die Erlöse des Ende März abgelaufenen Geschäftsjahres 2009/10 stiegen für die Münchner dank der Triple-Play-Dienste bei Kunden und Umsatz deutlich an.Die Abo-Zahl für die Telefon- und Internetprodukte. Read More..

Immer noch Kunden ohne Steuerbeleg ihrer Bank

Zum regulären Abgabeschluss für die Steuererklärung an diesem Montag warten noch immer einige hundert Kunden deutscher Banken auf notwendige Steuerbelege. Weil wegen der Abgeltungssteuer Computersysteme umgestellt werden mussten, verzögerte sich der Versand in diesem Jahr ohnehin. Mehr Arbeit als erwartet machen den Banken nun Fälle, in denen Kunden ausländische Produkte halten.Bei der Commerzbank <CBK.ETR> sind nach Angaben einer Sprecherin noch "komplexe Sonderfälle" nicht bearbeitet, der "weitaus größte Teil" sei aber geschafft. Die Deutsche Bank <DBK.ETR> teilte auf Anfrage mit, sie habe mehr als sechs Millionen Steuerbescheinigungen für ihre Kunden erstellt: "Bis auf wenige Einzelfälle haben alle Kunden ihre Unterlagen bereits erhalten." Zahlen oder Prozentangaben,. Read More..

Irina Palm

«Dies ist mein größter Erfolg als Schauspielerin», sagte Marianne Faithfull nach der Verleihung des «Liv-Ullmann-Preises», den sie 2007 für ihre Rolle in «Irina Palm» als Sexarbeiterin aus Geldnot bekommen hat.Sexarbeit zwecks Lebensrettung? Das klingt nach verkitschtem und verlogenem Drei-Groschen-Roman. Davon aber hat die melancholische Filmkomödie «Irina Palm» (Arte, 20.15 Uhr) gar nichts. Neben der Intelligenz der Inszenierung des belgischen Regisseurs Sam Gabarski ist das vor allem Hauptdarstellerin Marianne Faithfull zu verdanken. Marianne Faithfull spielt eine Mittfünfzigerin aus dem Mittelstand, deren Enkel schwer krank ist. Um Geld für seine Behandlung zu verdienen, nimmt die zunächst naive und zurückhaltende Maggie ihr Leben im wahrsten Sinne des Wortes selbst in. Read More..

ROUNDUP 2: Sky Deutschland verharrt tief im Minus – Aktie rutscht

Der hochdefizitäre Bezahlsender Sky Deutschland <SKYD.ETR> ist in den ersten drei Monaten tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Auch bei den Abonnentenzahlen kam das ehemalige Premiere nicht voran und blieb weit hinter den eigenen Erwartungen zurück. Der neue Vorstandschef Brian Sullivan will in den kommenden Monaten mit neuen Angeboten und einer verstärkten Zusammenarbeit mit kleineren Kabelanbietern um neue Kunden werben. Er bekräftigte das Ziel, mit Sky im kommenden Jahr operativ schwarze Zahlen schreiben zu wollen, kündigte aber an, den Ausblick später im Jahr zu konkretisieren. Unter dem Strich verbuchte der tief in der Krise steckende Sender zwischen Januar und März einen Verlust von 97 Millionen Euro nach einem Minus von rund 80 Millionen Euro im Vorjahresquartal, wie Sky. Read More..