Sarah Palin: Teenager-Tochter Bristol Palin will alleiniges Sorgerecht

Bristol Palin (19), Tochter der US-Politikerin Sarah Palin, will das alleinige Sorgerecht für ihren Sohn Tripp. In einem entsprechenden bei Gericht eingereichten Antrag wird dem Vater des einjährigen Jungen, Levi Johnston, vorgeworfen, das Stillschweigeabkommen über das Sorgerechtsverfahren gebrochen zu haben, wie die US-Sendung «Entertainment Tonight» berichtete. Die Schwangerschaft der damals 17-Jährigen hatte den Wahlkampf ihrer konservativen Mutter als Kandidatin für das Vizepräsidentenamt neben John McCain überschattet. (nje)