Schauspielerin Amanda Bynes mag nicht mehr

Mit 24 Jahren hat Amanda Bynes von der Schauspielerei genug. «Eine Schauspielerin zu sein, macht längst nicht so viel Spaß, wie man denkt», twitterte der «Hairspray»-Star. «Ich liebe die Schauspielerei nicht mehr, also höre ich damit auf». Bynes räumte ein, dass 24 «ein junges Alter für den Ruhestand» sei, aber sie meine es ernst. Wenige Tage zuvor verbreitete sie noch via Twitter, dass Marilyn Monroe und Angelina Jolie ihre Idole seien. Mit «Hairspray» hatte Bynes 2007 ihren größten Kinoerfolg gefeiert. Zuvor war sie in einer Hand voll Filmen aufgetreten, darunter «She's The Man - Voll mein Typ» und «Was Mädchen wollen». Von 2002 bis 2006 hatte sie im US-Fernsehen eine eigene Sitcom mit dem Titel «What I Like About You». Im vorigen Jahr trennte sich nach kurzer. Read More..

Empörung über Sex in Anne-Frank-Roman

Die Anne-Frank-Stiftung hat einen Roman einer britischen Autorin kritisiert, in dem das junge jüdische Mädchen in seinem Hinterhausversteck Sex hat. «Das ist geschmacklos, es fehlen einem die Worte», sagte am Montag eine Sprecherin der Stiftung in Amsterdam. «Das sieht sehr nach Sensationshascherei unter Missbrauch des Namens von Anne Frank aus.»Die Stiftung reagierte damit auf die Ankündigung des Buches «Annexed» der britisch-asiatischen Autorin Sharon Dogar. Laut Medienberichten dichtete die Autorin Anne Frank, die 1945 mit 15 Jahren im Konzentrationslager Bergen-Belsen starb, eine sexuelle Beziehung zu dem knapp drei Jahre älteren jüdischen Jungen Peter van Pels an. Er lebte mit seinen Eltern und der Familie Frank in dem Versteck im Hinterhaus der Prinsengracht 263, in dem sich. Read More..

Sexy Lady mit Colt: Megan Fox lernte als Kind schießen

Hollywood-Nachwuchs Megan Fox (24) konnte schon als kleines Mädchen mit Waffen hantieren. Für sie sei das nichts Besonderes gewesen. «Als ich fünf oder sechs Jahre alt war, gingen mein Vater und ich zum Zielscheiben- Schießen - mit Jagdgewehren. Ich wusste also schon als Kind, wie man ein Gewehr hält - und zwar eine riesige Schrotflinte», sagte die Schauspielerin («Transformers») dem Musiksender MTV News. «Ich wuchs in Tennessee auf und das Hobby meines Vaters war die Entenjagd. Er schoss die Enten, brachte sie nach Hause und wir aßen sie zu Abend. Meistens haben wir sie auf dem Grill gebraten». Seit sie erwachsen ist, halte sie sich jedoch von Schusswaffen fern. «Ich mache nicht damit rum. Ich habe sogar Angst davor», so die Schauspielerin. In der Comic-Verfilmung «Jonah Hex». Read More..

Mariah Carey freut sich über Familienzuwachs

Nachwuchs bei Mariah Carey: «ChaCha hat ein Baby bekommen! Es ist ein Mädchen!!!», twitterte die Pop-Diva voller Begeisterung über das neue Familienmitglied - einen Jack Russell Welpen, berichtet «Usmagazine.com». Über ihren eigenen Zustand schweigt sich die 40-Jährige jedoch weiter beharrlich aus, auch wenn sich die Zeichen verdichten, dass Mariah Carey tatsächlich schwanger sein könnte. Ihr Ehemann Nick Cannon (29) ließ jedoch wissen, dass seine Frau zuerst ihre Familie und ihre Freunde informieren würde, wenn es etwas Privates zu berichten gebe - erst danach den Rest der Welt.

«Weggesperrt»: Vom Trauma im DDR-Jugendwerkhof

Mit der von einem Stasi-Mann herausgebellten Aufforderung «zur Klärung eines Sachverhaltes» mitzukommen, ändert sich 1988 schlagartig das Leben der 14-jährigen Anja in der DDR. Anjas Mutter hat einen Ausreiseantrag gestellt, und das Kind gerät in die Mühlen der DDR-Jugendhilfe. Willkür, Gewalt und immer wieder Demütigungen muss das Mädchen erleben. Nach einer Flucht landet Anja im berüchtigten geschlossenen Jugendwerkhof in Torgau bei Leipzig. Die Potsdamer Autorin Grit Poppe beschreibt in ihrem Jugendroman «Weggesperrt» authentisch und beklemmend das Leben in dieser Einrichtung.Im Frühjahr waren Stasi-Unterlagen bekanntgeworden, nach denen es auch in DDR-Kinderheimen Fälle von Missbrauch gegeben haben soll. Insgesamt gab es in der DDR 474 staatliche Kinderheime, davon waren. Read More..

Nachwuchs-Models: Heidis Mädels sind ja so unheimlich nett

Für Heidi Klum (37) muss das Leben ein ewiger Catwalk sein. Nunmehr schon zum fünften Mal moderiert sie «Germany's next Topmodel». Mit fachmännisch-kühler Billigung begutachtet sie jugendlich gestreckte Leiber und fällt ungerührt ihr Urteil. «Dein Foto ist leider nicht dabei», lautet der gefürchtete Satz, der den Mädchen Rotz und Wasser in Zwillingsströmen übers Antlitz laufen lässt. Denn das bedeutet, dass man ausgeschieden ist.Am Montag sprachen die vier Final-Anwärterinnen im Keller der Kölner Lanxess-Arena zur Presse. Nicht Finalistinnen wohlgemerkt, sondern Anwärterinnen, denn bevor am Donnerstagabend um 20.15 Uhr bei ProSieben das Finale vor 15 000 Zuschauern steigt, wird am Mittwoch erst noch ein Mädel ausgesiebt.Diesmal ist wirklich für jeden was dabei: Eine Schwarze,. Read More..

Studie bemängelt Klischees im Kinderfernsehen

In Zeichentrickfilmen sind die meisten Familien wohlhabend, alle Kinder schlau und die Mädchen auch noch schön - und vor allem schlank. «Das Kinderfernsehen ist mit Stereotypen und Klischees überladen», warnt die Medienpädagogin Maya Götz.Als Leiterin des Fernsehfestivals «Prix Jeunesse», das in diesen Tagen in München stattfindet, setzt sie sich für Qualität im Kinderfernsehen ein.Diese Klischees setzten die Kleinen zunehmend unter Druck, sagte Götz der Nachrichtenagentur dpa. «Zwei von drei Mädchenfiguren im Fernsehen sind dünner als Barbie - und selbst ihre Figur könnte eine normale Frau nur haben, wenn man ihr eine Rippe entfernt.»Wie aus der Studie «The global girl's body» (Der Körper des globalen Mädchens) hervorgeht, für die 2008 die Körper von 102 Zeichentrick-Figuren. Read More..

«Hanni und Nanni»: Premiere in München

Millionen Mädchen haben mit ihnen gelacht, geweint und gebangt. Die berühmten «Hanni und Nanni»-Bücher der britischen Autorin Enid Blyton begeisterten Generationen von Schülerinnen. Jetzt kommen die Abenteuer des Zwillingspaares im Internat Lindenhof - inklusive der berüchtigten Mitternachtspartys - auf die Kinoleinwand. Der Film von Regisseurin Christine Hartmann feierte am Sonntag in München Weltpremiere, zu der neben Prominenz auch fast 100 Zwillingspaare eingeladen worden waren.      In den Titelrollen Hanni und Nanni sind die eineiigen Zwillingsschwestern Sophia und Jana Münster zu sehen, die vorher noch nie vor der Kamera standen. Jetzt haben sie allerdings Blut geleckt. «Ich würde mir wünschen, dass es eine Fortsetzung gibt», sagte Sophia (Hanni). Und Jana (Nanni). Read More..

[Gossip] Schauspielerin Monica Bellucci wird zum zweiten Mal Mutter

Die italienische Schauspielerin Monica Bellucci ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Wie das US-Magazin "People" heute berichtet, kam das Mädchen am vergangenen Freitag in einer Klinik in Rom zur Welt. Das Kind soll den Namen Leonie tragen. Bellucci ist seit 1999 mit dem französischen Schauspieler Vincent Cassel verheiratet, mit dem sie bereits eine fünfjährige Tochter namens Deva hat. blogtainment/maa/dts ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de bei Twitter!

[OMG] Vier Kampfhunde töten dreijähriges Mädchen in Thüringen durch Bisse

Vier Kampfhunde haben am Freitag in Thüringen ein dreijähriges Mädchen totgebissen. Nach Polizeiangaben besuchte das Kind mit der Großmutter in Oldisleben im Kyffhäuserkreis seine Tante. Als deren Steffordshire-Bullterrier gegen 17.30 Uhr aus dem Garten kommend in das Einfamilienhaus gelangten, fielen sie sofort über das Kind her. Die 70-jährige Großmutter versuchte die Tiere abzuwehren und warf sich schützend auf ihre Enkelin. Daraufhin wurde sie ebenfalls gebissen und an Armen und Gesicht schwer verletzt. Der Tante gelang es schließlich, ihre Hunde wegzubringen. Ärzte konnten dem Mädchen nicht mehr helfen. Es starb noch an Ort und Stelle. Die Großmutter kam in ein Krankenhaus, sie befindet sich aber nicht in Lebensgefahr. Die Hunde wurden mit Einverständnis der Besitzerin eingeschläfert. Bisher. Read More..