Neue Liebe für Christina Applegate: Sie war zuvor mit dem Schauspieler Johnathon Schaech verheiratet

New York (ddp). Schauspielerin Christina Applegate («Eine schrecklich nette Familie») gibt der Ehe eine zweite Chance. Die 38-Jährige hat sich am Valentinstag mit dem holländischen Musiker Martyn Lenoble verlobt, wie ihr Sprecher der Zeitschrift «People» sagte. Das Paar ist seit zwei Jahren zusammen und war zuvor lange befreundet. Für beide ist es die zweite Ehe. Applegate war zuvor mit dem Schauspieler Johnathon Schaech verheiratet. Bei der Darstellerin war im Sommer 2008 Brustkrebs diagnostiziert worden. Nach ihrer Therapie hatte sich Applegate als hundertprozentig krebsfrei bezeichnet. (ddp)

Christina Applegate erlaubt sich kein Selbstmitleid

US-Schauspielerin Christina Applegate (38) genießt nach ihrer überwundenen Brustkrebs-Erkrankung jeden Tag aufs Neue. «In meinem Leben erlaube ich mir keinen Stress. Nur manchmal schleicht er sich ein. Dann ändere ich meine Essgewohnheiten und versuche jeden Tag so gut wie möglich zu leben», sagte Applegate dem US-Magazin «People». Sie musste im Zuge ihrer Behandlung eine doppelte Brustamputation über sich ergehen lassen. Obwohl auch sie manchmal dunkle Stunden hätte, versuche sie sich vehement dagegen zu wehren, so Applegate. «Manchmal schaffe ich es nicht. Dann zerfließe ich vor Selbstmitleid und diesen ganzen Dingen. Aber letztendlich lebe ich an diesem Tag und daran muss ich mich erfreuen», meinte die Schauspielerin, die derzeit die Hochzeit mit ihrem Verlobten, dem Musiker. Read More..

Dumpfbacke unter der Haube: Christina Applegate ist verlobt

Schauspielerin Christina Applegate («Eine schrecklich nette Familie») gibt der Ehe eine zweite Chance. Das 38-Jährige Blondchen hat sich am Valentinstag mit dem holländischen Musiker Martyn Lenoble verlobt, wie ihr Sprecher der Zeitschrift «People» sagte. Das Paar ist seit zwei Jahren zusammen und war zuvor lange befreundet. Für beide ist es die zweite Ehe. Applegate war zuvor mit dem Schauspieler Johnathon Schaech verheiratet. Bei der Darstellerin war im Sommer 2008 Brustkrebs diagnostiziert worden. Nach ihrer Therapie hatte sich Applegate als hundertprozentig krebsfrei bezeichnet. blogtainment/maa/ddp ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de bei Twitter!