Von Buenos Aires bis «Nueva York»

Als die lateinamerikanische Literatur einst ihren Siegeszug in die Welt antrat, da war es der Zauber ferner Tropen, der die Leser in Europa und Nordamerika in seinen Bann schlug. Der Kolumbianer Gabriel García Márquez führte mit «Hundert Jahre Einsamkeit» das mythische Urwalddorf Macondo in die Weltliteratur ein. Mit ihm und seiner Generation ist der Begriff des «Magischen Realismus» verbunden.Jüngere Latino-Autoren haben damit nicht mehr viel im Sinn. Sie sagen «Basta» zum Magischen Realismus und widmen sich lieber der Wirklichkeit des 21. Jahrhunderts. 36 Kurzgeschichten hat die Hispanistin Michi Strausfeld jetzt in einer Anthologie zusammengestellt. «Schiffe aus Feuer» heißt der Band. Die 13 Autorinnen und 23 Autoren stammen aus 14 verschiedenen Ländern des spanischsprachigen. Read More..

Fanta 4 legen neues Album vor

Sie gehen dauernd Soloprojekten nach, doch es gibt sie noch, die guten alten Fantastischen Vier. Sie, die seit mehr als 20 Jahren Musik machen, haben sich mal wieder zusammengetan - fürs neue Album «Für Dich immer noch Fanta Sie».Elektrobässe genau so wie deftige Schlagzeug-Beats durchziehen große Teile des Albums. Gut so. Denn was erwarten die Fans noch von einer der ältesten deutschen Hip-Hop-Gruppen?Jedesmal neu erfinden, das haben sie nicht nötig. Doch ihre Alben müssen dann schon diese Mischung aus intelligenten, aber nicht zu hochtrabenden Texten und zeitgemäßer, aber nicht zu anbiedernder Rap-Musik bieten. Sie können auch ruhig dominant und deftig auftreten, und das schafft «Für Dich immer noch Fanta Sie».Schon der Titel des Albums zeigt freilich ein Problem - hat das. Read More..

Väter des Hip-Hop: Fanta-4 legen neues Album vor

Sie gehen dauernd Soloprojekten nach, doch es gibt sie noch, die guten alten Fantastischen Vier. Sie, die seit mehr als 20 Jahren Musik machen, haben sich mal wieder zusammengetan - fürs neue Album «Für Dich immer noch Fanta Sie».Elektrobässe genau so wie deftige Schlagzeug-Beats durchziehen große Teile des Albums. Gut so. Denn was erwarten die Fans noch von einer der ältesten deutschen Hip-Hop-Gruppen?Jedesmal neu erfinden, das haben sie nicht nötig. Doch ihre Alben müssen dann schon diese Mischung aus intelligenten, aber nicht zu hochtrabenden Texten und zeitgemäßer, aber nicht zu anbiedernder Rap-Musik bieten. Sie können auch ruhig dominant und deftig auftreten, und das schafft «Für Dich immer noch Fanta Sie».Schon der Titel des Albums zeigt freilich ein Problem - hat das. Read More..