Und dann kommt die Angst

Susan Sarandon, 63-jährige US-Schauspielerin, hat sich im Land und über die Grenzen hinaus mit vielen Filmen und Serien einen Namen gemacht, unter anderem im Klassiker «Thelma & Louise». An diesem Montag zeigt das ZDF zur Abwechslung mal einen Thriller mit der New Yorkerin in der Hauptrolle: «Und dann kommt die Angst» heißt der 2005 entstandene US-Film, der an diesem Montag (22.15 Uhr) zu sehen ist. Sarandon spielt darin eine erfolgreiche Kinderbuchillustratorin und glückliche Familienmutter, die plötzlich zum Opfer mysteriöser Schikanen und Anschläge wird.Mit ihrem Mann, dem Architekten Craig (Sam Neill), und den gemeinsamen Kindern Elly (Joanna Hunt-Prokhovnik) und Ruby (Lauren Mikkor) führt Sophie Hartley (Sarandon) ein Leben in geregelten Bahnen. Doch der Schein trügt.. Read More..

Wunderkind: Elfjährige Inderin Weltmeisterin im Kopfrechnen

Ein elfjähriges Mädchen aus Indien ist Weltmeisterin im Kopfrechnen. Priyanshi Somani war die jüngste Teilnehmerin der vierten Weltmeisterschaft im Kopfrechnen, die am Sonntag und Montag in Magdeburg veranstaltet wurde. Sie setzte sich gegen 37 Teilnehmer aus 16 Ländern durch - der älteste war 61 Jahre alt. Die flinken Rechner addierten zum Beispiel zehn zehnstellige Zahlen in rasanter Geschwindigkeit oder multiplizierten achtstellige Zahlen.Beim Kalenderrechnen wussten die Rechenkünstler in Windeseile, auf welchen Wochentag ein bestimmtes Datum fiel. Robin Wersig aus dem brandenburgischen Finsterwalde, schaffte es zum Beispiel, in einer Minute 47 Sekunden verschiedene Tage richtig zuzuordnen. Er wurde Vizeweltmeister in dieser Disziplin. Auf den ersten Platz im Kalenderrechnen kam Yusnier. Read More..

Stereophonics-Mitbegründer gestorben

Der Mitbegründer der walisischen Rockband Stereophonics, Stuart Cable, ist am Montag tot gefunden worden. Der 40-Jährige sei am frühen Morgen unerwartet in seiner Wohnung in Aberdare nördlich von Cardiff gestorben, teilte die Polizei mit. Es habe keine Hinweise auf Fremdeinwirkung gegeben. Der Musiker soll laut Medienberichten in der Nacht zuvor stark getrunken haben. Vor sieben Jahren hatte Cable die Band («Maybe Tomorrow») im Streit verlassen. Frontmann Kelly Jones schmiss ihn mit der Begründung hinaus, der Begleitsänger sei nicht mehr bei der Sache. Die Band hatte am Samstag ein ausverkauftes Konzert in Cardiff gegeben.Cable, der auch als BBC-Radiomoderator arbeitete, hatte vor kurzem die Band Killing For Company gegründet. Sie sollte auf einem Festival in Donington Park am Samstag. Read More..

Neues Apple iPhone 4 ist schlanker, schöner und schneller

Dass Apple-Chef Steve Jobs am Montag ein neues iPhone-Modell vorstellen wird, gilt als sicher. Über den Rest wird wieder einmal bis zur letzten Minute spekuliert. So zeigte das Tech-Blog «Engadget» am Montag Bilder von einem berührungsempfindlichen Trackpad - eine Art elektronisches Mouse-Pad, das man aber mit Fingern statt mit einer Computer-Maus bedient. Wie immer gibt es keine Sicherheit, ob es sich um eine durchgesickerte Neuheit handelt oder um eine der vielen ausgeklügelten Fälschungen, die vor Apple-Präsentationen immer umhergehen.Jobs ist ein notorischer Geheimniskrämer. Diesmal wird es ihm jedoch etwas schwerer fallen, die Tech-Welt zu überraschen. Vor einigen Wochen kam einem angetrunkenen Apple-Programmierer ein hochgeheimer iPhone-Prototyp abhanden. Seitdem gehen alle. Read More..

Urteil: Kult-Bikes verboten – Fixie-Fahrräder nicht verkehrssicher

Niederlage für Bahnrad-Freaks: Das Verwaltungsgericht Berlin hat sogenannte Fixie-Fahrräder als nicht verkehrssicher eingestuft. Mit der am Montag veröffentlichten Entscheidung gaben die Richter der Polizei grünes Licht, solche Fahrräder im Einzelfall sicherzustellen. Die aus dem Bahnradsport stammenden Fixie-Räder (fixed gear bikes) haben eine starre Hinterradnabe ohne Gangschaltung oder Freilauf. Auch eine Hand- und Rücktrittsbremse fehlen.Die Polizei hatte den Kläger im Juli 2009 mit so einem Rad im normalen Straßenverkehr erwischt und ihm angedroht, es beim nächsten Mal einzuziehen. Drei Monate später war es soweit. Der Mann machte geltend, die starre Nabe sei mit einer Bremse vergleichbar. Die Geschwindigkeit lasse sich über die Trittfrequenz regulieren. Dadurch werde der. Read More..

Lena auf allen Kanälen: Meyer-Landrut führt Download-Charts auch in Spanien und Holland an

Lena Meyer-Landrut erobert auch die Charts in anderen europäischen Ländern. Neben den Download-Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Lena auch in den Niederlanden und Spanien auf Platz 1. Das teilte "media-control" am Montag mit. In Belgien schafft es "Satellite" als zweitbeliebtester Grand-Prix-Download auf Platz zehn des aktuellen Trend-Rankings. Der belgische Beitrag "Me And My Guitar" von Tom Dice steigt hier bis auf Platz eins empor. In Italien, das nicht am Grand Prix teilnahm, erreicht Lena mit Rang 91 als einzige Eurovisions-Kandidatin eine Platzierung in den Download-Trend-Charts. Einzig in Frankreich taucht "Satellite" nicht in der Hitliste auf. Hier kam der heimische Beitrag "Allez Ola Olé" von Jessy Matador (Platz 25) am besten an. blogtainment/maa/dts

Künstlerin Louise Bourgeois gestorben

Die französisch-amerikanischen Künstlerin Louise Bourgeois ist am Montag im Alter vom 98 in New York gestorben. Sie erlag einem Herzinfarkt. Das teilte ihre Agentin Wendy Williams der Nachrichtenagentur dpa mit.

Lena überall: Lena führt Download-Charts auch in Spanien und Holland an

Lena Meyer-Landrut erobert auch die Charts in anderen europäischen Ländern. Neben den Download-Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist Lena auch in den Niederlanden und Spanien auf Platz 1. Das teilte "media-control" am Montag mit. In Belgien schafft es "Satellite" als zweitbeliebtester Grand-Prix-Download auf Platz zehn des aktuellen Trend-Rankings. Der belgische Beitrag "Me And My Guitar" von Tom Dice steigt hier bis auf Platz eins empor. In Italien, das nicht am Grand Prix teilnahm, erreicht Lena mit Rang 91 als einzige Eurovisions-Kandidatin eine Platzierung in den Download-Trend-Charts. Einzig in Frankreich taucht "Satellite" nicht in der Hitliste auf. Hier kam der heimische Beitrag "Allez Ola Olé" von Jessy Matador (Platz 25) am besten an. blogtainment/maa/ddp. Read More..

Raab: Lena soll Eurovisions-Titel verteidigen

Stefan Raab insistiert: Lena Meyer-Landrut soll ihren Eurovisions-Titel beim Heim-Grand-Prix 2011 verteidigen. Das sagte TV-Unterhalter und Lena-Mentor Stefan Raab am Montag in Köln. Er hatte schon in der Nacht des Sieges verkündet, dass Lena 2011 wieder antreten solle; dies sei aber von den Journalisten zunächst als Scherz aufgefasst worden.«Im Überschwang der Gefühle haben wir uns einfach mal gesagt (...), es gibt keine andere Möglichkeit, moralisch wie ethisch, dass die Siegerin bei der Europameisterschaft im eigenen Land den Titel verteidigt», betonte Raab. «Das wird ein Riesending. Ich bin jetzt schon ganz fertig mit den Nerven.»Es könnte dann allerdings keine große Castingshow geben - ein Problem für Raab, die ARD und ProSieben? «Über den Modus sind wir uns noch nicht. Read More..

Hollywood-Star Clint Eastwood wird 80 – hat keine Lust auf Geburtstagsfeier

Die Hollywood-Legende Clint Eastwood will seinen 80. Geburtstag am Montag nicht groß feiern. Das berichtet die britische Zeitung "The Sun". "Wenn man einmal in den 70ern ist, passieren mehrere Dinge", sagte der Schauspieler. "Eines ist, dass man seinen Geburtstag nicht mehr feiert." Er habe seiner Frau verboten, "Geburtstagsdinge" zu machen und ihm etwas zu schenken. "Wir werden nur ein Glas Wein trinken", so Eastwood. Der am 31. Mai 1930 geborene Schauspieler, Filmregisseur und Produzent zählte bereits in den 1960er Jahren als Westernheld zu den weltweit erfolgreichsten Filmstars. Mit Filmen wie "Für eine Handvoll Dollar" oder "Dirty Harry" wurde er weltweit bekannt. Als Regisseur und Produzent wurde er 1993 und 2005 mit insgesamt vier der begehrten Oscars ausgezeichnet. blogtainment/maa/dts. Read More..