Jeremy Jay: Ein junger Amerikaner in Paris

«Splash» hat der junge amerikanische Sänger Jeremy Jay sein neues Album betitelt. So kurz und schmissig wie der Name ist auch der Inhalt: eingängiger Gitarren-Pop, der wenig Zeit braucht, um auf den Punkt zu kommen.Jeremy Jay hat es, wie schon viele amerikanische Künstler vor ihm, nach Paris verschlagen. Die Stadt steht für ihn zunächst einmal für Existentialismus und Nouvelle Vague, das Lebensgefühl der späten 50er. Sich aber damit zu verbinden, fällt ihm nicht immer leicht. Oftmals träumt er von seiner Heimat Kalifornien und seiner Kindheit, in der ihn Goonies, Time Bandits und besonders die Filme von John Hughes geprägt haben. Dann fühlt er sich wie der Jaguar, diese immer wiederkehrende Figur in seinen Songtexten: ein scheuer, nachtaktiver Einzelgänger im Großstadtdschungel.. Read More..

Stella McCartney und mit Rockstar Morrissey entwerfen Schuh-Kollektion.

Stella McCartney (38), britische Modedesignerin, entwirft gemeinsam mit Rockstar Morrissey (50) eine Schuhkollektion. Die beiden erklärten Vegetarier wollen lederfreies Schuhwerk auf den Markt bringen, berichtet die britische Tageszeitung «Daily Mail». «Wir sind zwar noch in einem frühen Stadium des Projektes, aber die Schuhe könnten bereits im kommenden Jahr präsentiert werden», sagte die Tochter des Musikers Paul McCartney dem Blatt. Auch die R&B-Sängerin und Tierschutzaktivistin Leona Lewis (24) sei bereits an Stella McCartney herangetreten, um sich als Designerin von fell- und lederfreier Bekleidung zu versuchen, berichtete kürzlich die britische Ausgabe des Modemagazins «Vogue». (blogt/ddp/sho)

Nach dem Zusammenbruch: Sänger Morrissey geht es wieder besser

Morrissey (50), Sänger, ist nach seinem Zusammenbruch auf dem Weg der Besserung. Der 50-Jährige wurde aus dem Krankenhaus entlassen, muss sich auf Rat seiner Ärzte aber noch schonen, wie auf seiner Internetseite mitgeteilt wurde. Ein Konzert am Montag wurde abgesagt. Der Brite war am Sonntag auf der Bühne zusammengebrochen. Seine Tour soll ihn im November auch nach Deutschland führen. (ddp/nje)