«Sag nix, nur denk» – Alisar siegt bei Heidi Klum

Alisar (22) aus Austria ist «Germany's next Topmodel». Die gebürtige Syrerin gewann vor 15 000 Zuschauern in der Kölner Lanxess-Arena das Finale der fünften Staffel von Heidi Klums Quotenbringer bei ProSieben.Heidi (37), selbst mit Leopardenkostüm angetan, stellte Alisar als «rassig», doch «schüchtern» vor. Ihre Befangenheit habe sie durch die Sendung aber verloren: «Das schüchterne Mädchen geht heute aufrecht durch die Welt.» «GNTM» als Therapie.Alisars Konkurrentinnen im Schlussdurchgang waren Laura die Power- Frau (23) und Hanna die Heulsuse (18). Die erste, die mit gewohntem Vollstreckerwillen aussortiert wurde, war Laura aus Düsseldorf.Heidi lässt es sich bekanntermaßen nicht nehmen, diese Momente bis zum Letzten auszukosten: «Für eine von euch sind das jetzt leider. Read More..

[TV] Katy Perry bedankt sich nach GNTM-Finale bei deutschen Fans

Die US-Sängerin Katy Perry hat sich nach ihrem Auftritt beim Finale der Castingshow "Germany`s Next Topmodel" gestern Abend bei ihren Fans bedankt. Über ihren Internetblog sagte die 25-Jährige "danke an all die großartigen deutschen Fans". Der Abend habe ihr sehr viel Spaß gemacht, so Perry. Gleichzeitig kündigte die Sängerin an, ein Shooting mit Jurymitglied und Modelfotograf Kristian Schuller machen zu wollen. Perry hatte bei der Show in der Kölner Lanxess Arena ihren neuen Song "California Gurls" offiziell in Deutschland vorgestellt. Dabei begeisterte die Sängerin ihre Fans mit einem mit Regenbögen bedruckten Kleid und lila Haaren. Die 21-jährige Alisar Ailabouni hatte gestern Abend die Castingshow gewonnen und ist damit "Germany`s Next Topmodel" 2010. blogtainment/maa/dts. Read More..

[TV] „Germany’s next Topmodel“ kommt aus Österreich – heisst Alisar Ailabouni

Die Österreicherin Alisar Ailabouni hat die fünfte Staffel von "Germany`s next Topmodel" (GNTM) gewonnen. Vor 15.000 Zuschauern in der Kölner Lanxess-Arena gab Moderatorin Heidi Klum am Donnerstagabend kurz nach 23 Uhr die Entscheidung der Jury in der vom Fernsehsender ProSieben ausgestrahlten Livesendung bekannt. "Mein Kopf war total leer, ich hab` nur gedacht, oh mein Gott, das bin ich", freute sich die Gewinnerin wenige Minuten später. Die 18-jährige Hanna aus Wesel wurde Zweitplatzierte, die 23-jährige Laura aus Düsseldorf musste sich mit dem dritten Platz zufrieden geben. Die fünfte Staffel des Wettbewerbs wurde seit dem 4. März ausgestrahlt. Erneut konnte sich Prosieben über gute Einschaltquoten freuen. Das Halbfinale von "Germany`s next Topmodel" erreichte am Mittwochabend. Read More..

Was aus Heidi Klums «Topmodels» geworden ist

Tausende Mädchen und junge Frauen träumen von einer Karriere als Model. Viele erhoffen sich von der ProSieben-Castingshow «Germany's Next Topmodel» die Eintrittskarte für ein Leben im Rampenlicht. Eine große internationale Laufstegkarriere hat bislang zwar keine der Gewinnerinnen hingelegt, einen gewissen Bekanntheitsgrad haben aber alle erreicht.LENA GERCKE (geb. 29. Februar 1988) gewann die erste Staffel 2006 im Alter von 18 Jahren. Sie ist 1,78 Meter groß, hat blaue Augen und trägt eine blonde Kurzhaarfrisur. Ihre Maße sind nach Angaben von ProSieben 90-66-89 (Brust-Taille-Hüfte), die Waage zeigt 55 Kilogramm. Als größtes Hobby nennt «Lena G» das Tanzen. Sie modelte unter anderem für Hennes & Mauritz (H&M), machte Werbung für einen großen US-Softwarekonzern und. Read More..

Finale bei Heidi Klum: Heute wird zum fünften Mal «Germany’s Next Topmodel gekürt

Zum fünften Mal küren Heidi Klum und ihre Jury heute (10. Juni, ab 20.15 Uhr) «Germany's Next Topmodel». In der Lanxess-Arena in Köln werden sich die drei Finalistinnen vor rund 15 000 Zuschauern präsentieren. Heute soll sich entscheiden, welche Mädchen die Entscheidungsrunde bestreiten werden. Eine der vier Kandidatinnen Alisar, Hanna, Neele und Laura sollte im Halbfinale ausscheiden. Die Siegerin der Show wird auf dem Titel der deutschen Zeitschrift «Cosmopolitan» zu sehen sein, zudem warten auf sie lukrative Kampagnen im Gesamtwert von 400 000 Euro. blogtainment/maa/ddp ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de bei Twitter!

ProSieben verlängert Klums Vertrag für «Germany`s next Topmodell»

Frankfurt/Main (ddp). Der Fernsehsender ProSieben setzt die Castingshow «Germany`s next Topmodel» mit Heidi Klum fort. «Wir haben den Vertrag mit Heidi Klum um mehrere Jahre verlängert», sagte der ProSieben-Geschäftsführer Thilo Proff der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» (Samstagausgabe) laut Vorabbericht. «Wir freuen uns auf viele weitere Staffeln von ,Germany's next Topmodel - by Heidi Klum'.» Für welchen Zeitraum die Vertragsverlängerung gilt, wollte Proff nicht sagen. Es gehe aber in jedem Fall im nächsten Jahr weiter. «Die nächste Staffel kommt im Jahr 2011», sagte Proff. «Germany's next Topmodel» sei eine von mehreren sehr wichtigen ProSieben-Marken. Die Zusammenarbeit von ProSieben,. Read More..

«Rocky Balboa» kämpft gegen «Disturbia»

Meistens schneidet RTL im Vergleich mit seinem Konkurrenten ProSieben besser ab: «Deutschland sucht den Superstar» schalteten mehr Zuschauer ein als «Germany's next Topmodel».Die täglichen Nachmittag-Reihen wie «Verdachtsfälle» und «Familien im Brennpunkt» laufen bei RTL deutlich besser als «Die Jobretter» oder «We are Family!», und «Wer wird Millionär?» garantiert RTL einfach mehr Breite als die auf ein bestimmtes Publikum ausgerichteten US- Serien am Montag.Diese Liste ließe sich in vielen anderen Belangen fortsetzen. Doch auf einem Sendeplatz hat ProSieben sehr oft die Nase vorn, nämlich am Sonntagabend. Große Teile des deutschen TV-Publikums billigen dem Münchner Privatsender mehr Filmkompetenz zu als dem Kölner Konkurrenten. «Mr. Bean macht Ferien» (RTL) hatte. Read More..