Happy Birthday: Nancy Sinatra wird heute 70, Mick HUCKNALL 50, Bonnie TYLER 59

Den Minirock hat sie inzwischen gegen Jeans eingetauscht, doch ihre geliebten Boots trägt Frankies ergraute Tochter immer noch. Nancy Sinatra, die heute 70 Jahre alt wird, war 1966 mit weißen Stiefeln, extrem kurzem Rock und dem rebellischen Song «These Boots Are Made For Walkin'» über Nacht berühmt geworden. Sie mischte die brave Musikszene auf, wie später Madonna und heute Lady Gaga. Madonna bekannte sich einmal zu ihrem Mädchenwunsch, so berühmt wie Nancy zu sein. Nach fast 50 Jahren im Showbusiness steht sie immer noch auf der Bühne, wie kürzlich in Beverly Hills bei einem Benefizkonzert. Als vor vier Jahren ihr Stern auf dem «Walk of Fame» in Hollywood enthüllt wurde, marschierte sie in hochhackigen Stiefeln auf. Die Boots folgen der ältesten Tochter des legendären. Read More..

Robbie Williams macht Verlust

Wie es aussieht, wird der Verkauf seines Herrenhauses in der Grafschaft Wiltshire ein Minusgeschäft für Robbie Williams (36). Das Boulevardblatt «The Sun» meldet zumindest, dass der britische Entertainer das Anwesen mit Pool und eigenem Tennisplatz für nur noch 7,5 Millionen Pfund (fast 8,8 Millionen Euro) auf dem Markt anbietet. Vor gut einem Jahr hatte er es für 8,2 Millionen Pfund (annähernd 9,6 Millionen Euro) erworben. Williams trennt sich von der Immobilie, weil er es vorzieht, mit seiner amerikanischen Lebensgefährtin Ayda Field (31) in Kalifornien zu leben. Ein erster Interessent an der Immobile hat sein Angebot inzwischen zurückgezogen.

Katie Melua bestellt ihr Haus neu

Von den neun Millionen Fahrrädern in Peking und den Tigern in der Nacht beginnt Katie Melua sich langsam zu entfernen. 25 ist sie inzwischen und hat mit «The House» jetzt bereits ihr viertes Album vorgelegt.Ihre Blicke richten sich dabei nicht mehr nur in die Vergangenheit, und auch die Nischen sind zahlreicher geworden, wo diese verweilen. Katie Melua ist hörbar erwachsener geworden. Geblieben aber ist ihre betörende, berauschende und bezaubernde Stimme, mit der die britische Sängerin mit georgischen Wurzeln in vielen Momenten Gänsehaut erzeugt.Ganz Katie Melua ist der Opener «I'd Love To Kill You», der mit Akustik- und Pedal-Steel-Guitar ganz einfühlsam und anschmiegend «The House» beginnen lässt. Aber schon «The Flood» zeigt eine etwas andere Katie Melua - der Song besticht. Read More..

Robbie Williams hilft mit Song aus

Der britische Popsänger Robbie Williams (36) hat versprochen, einen Bekannten, den Komiker Paddy McGuinness (36), bei einem Märchenspiel für Erwachsene musikalisch zu unterstützen. Wie das Boulevardblatt «The Sun» berichtet, war der Kontakt über Robbies Kumpel Jonathan Wilkes zustande gekommen. In dem geplanten Theaterstück soll die Finanzkrise auf die Schippe genommen werden. Paddy erzählte jetzt im Fernsehen: «Wir haben über Songs gesprochen, und Robbie hat mir zugesagt, einen zu schreiben.» Ob der «Angels»-Sänger den Song auch selbst vortragen wird, ist allerdings kaum anzunehmen. Paddy nimmt es gelassen und kommentierte: «Auf der Bühne ist ohnehin nur Platz für mein Ego.»

Robbie Williams hat angeblich seinen ehemaligen Bandkollegen darum gebeten

Berlin (ddp). Gary Barlow (39), Sänger von Take That, soll angeblich Robbie Williams' Trauzeuge werden. Laut einem Bericht der britischen Tageszeitung «Daily Star» hat Williams (36) seinem ehemaligen Bandkollegen dieses Amt angetragen. Als zweiten Trauzeugen bei seiner Hochzeit mit der türkisch-amerikanischen Fernsehschauspielerin Ayda Field (31) habe Williams seinen besten Freund, den Musicaldarsteller Jonathan Wilkes (31), bestimmt. Williams war 1995 nach heftigen Streitigkeiten aus der Boyband Take That ausgestiegen und startete eine erfolgreiche Solokarriere. Erst im vergangenen Jahr versöhnte er sich wieder mit seinen ehemaligen Bandkollegen. Für die nahe Zukunft sei sogar eine Rückkehr zu Take That denkbar, sagte Williams kürzlich in einem Interview.. Read More..

Hochzeit verschoben? Robbie Williams lässt sich Zeit

Großbritanniens Popstar Robbie Williams (36) hat offenbar doch nicht vor, in absehbarer Zeit die US-Schauspielerin Ayda Field (31) zu heiraten. Das behauptet zumindest Robbies Vater, der ehemalige Bar-Crooner Pete Conway. «Er findet, dass es keinen Grund zur Eile gibt. Es sind noch keine Hochzeitsvorbereitungen im Gange», zitiert die englische «Sun» Pete Conway. Sein Sohn ist seit Jahren mit Ayda Field zusammen. In den vergangenen Monaten hatte der «Reality Killed The Video»-Sänger immer wieder Bemerkungen fallen lassen, dass er vorhabe, in Kürze seine Dauerfreundin zu ehelichen und mit ihr eine Familie zu gründen.

Russell Brand und Robbie Williams singen WM-Song

Russell Brand (34) ist einer der Stars, die eine neue Version der britischen Fußballhymne «Three Lions» aufnehmen werden. Laut dem Boulevardblatt «The Sun» haben der Produzent Trevor Horne und Ian Broudie von The Lihgtning Seeds das Original von 1996 bereits etwas überarbeitet. Mit von der Partie wird auch Robbie Williams (36) sein, der den Anpfiff der Fußballweltmeisterschaft kaum erwarten kann. Zu dem Titel sagte er: «Ich habe immer damit geliebäugelt, einen Fußballsong zu schreiben, doch ich habe davon Abstand genommen, denn ich glaube 'Three Lions' kann nicht übertroffen werden.» Der britische Comedian, Moderator und Schauspieler Brand erzählte: «Ich war erschrocken, wie emotional ich wurde, als ich die Hymne sang, ich habe fast geweint. Es ist der einzig gute England-Song,. Read More..

Robbie Williams ist Realist

Der britische Popsänger Robbie Williams (36) scheint Vorbereitungen zu treffen, seine Verlobte, die Amerikanerin Ayda Field (30), bald zu heiraten. Zumindest soll er jetzt seine Anwälte beauftragt haben, einen umfangreichen Ehevertrag auszuarbeiten. Das berichtet die Zeitung «Daily Star» auf ihrer Website. Ein Insider kommentierte: «Die zwei sind total verliebt ineinander, aber realistisch, was den Druck von außen auf eine Promi-Ehe angeht. Beide haben außerdem Eltern, die geschieden sind.» Eine Klärung, wie es im Falle einer Trennung aussähe, sei deshalb trotz ihrer Liebe für sie selbstverständlich.

Hochzeit: Robbie Williams will Freundin Ayda Field heiraten – noch in 2010

Robbie Williams (36), Sänger, will seine Freundin Ayda Field (30) angeblich noch in diesem Jahr heiraten. «Sie wollen keine große Showbiz-Hochzeit mit Hochglanzmagazinen und Blitzlichtgewitter. Für beide ist Privatsphäre sehr wichtig und nur ein paar Menschen sollen wissen, wann und wo das Ereignis stattfindet», sagte eine Quelle dem britischen «Daily Star». Bereits Ende 2009 soll der einstige «Take That»-Sänger seiner Freundin einen Heiratsantrag gemacht haben. (ktr) blogtainment/maa/ddp ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de bei Twitter!

HEUTE LIVE: Cartoonband Gorillaz: Leinwandhelden live in London

Popkonzerte sind oft monoton: Der Künstler kommt heraus, leiert seine Lieder herunter und fertig. Jüngere Musikstars wie Amy Macdonald gehen gern auch mal nach einer knappen Stunde von der Bühne. Selten hinterlassen Popmusiker einen derart bleibenden Eindruck wie die britische Cartoonband Gorillaz von Britpop-Pionier und Blur-Frontmann Damon Albarn. Am Donnerstagabend war es mal wieder soweit - im Londoner Roundhouse. Dort gab schon Robbie Williams im vergangenen Herbst sein Comeback.Auftritte der Gorillaz sind große Ereignisse zeitgenössischer Musikkultur - ihnen wird sehr entgegengefiebert. Ihr letztes Konzert gaben sie vor vier Jahren im New Yorker Apollo Theater. Dabei sind die Cartoon-Charaktere überhaupt nicht echt. Es gibt sie nur in der zweidimensionalen, visuellen Welt. So kommt. Read More..