Romantische Feier für Prinzessin und Daniel Westling – «Ihr habt mir meinen Prinz gegeben»

Stockholm/Berlin (ddp). Strahlend schön und überglücklich hat Kronprinzessin Victoria ihr persönliches Märchen vor Millionen Zuschauern besiegelt: In einer romantischen Zeremonie heiratete die schwedische Thronfolgerin am Samstag in der Stockholmer Domkirche im Beisein zahlreicher gekrönter Häupter ihren früheren Fitnesstrainer Daniel Westling. Die Zuschauer rührten die beiden nicht nur mit mehreren Küssen und vielen zärtlichen Gesten füreinander, sondern auch mit einer emotionalen Rede Victorias an das schwedische Volk. «Ihr habt mir meinen Prinz gegeben», bedankte sich die 32-Jährige am Samstag unter dem Jubel von Zehntausenden Menschen vor dem Stockholmer Schloss. Schätzungsweise rund 500 000 Menschen säumten. Read More..

Blumen für Polke – Feldmann-Retro in Düsseldorf

In dem ab Samstag (bis 22. August) präsentierten Überblick über rund 40 Schaffensjahre entpuppt sich Hans-Peter Feldmann mit seinen Installationen aus Alltagsgegenständen oder Collagen eigener und gefundener Fotos als listiger «Eulenspiegel» der Kunstszene.Ein Strauß fahlbunter Wicken in trüber Glasvase auf einem Museumssockel, daneben ein Stuhl in zweifelhaftem Bauernhaus-Stil: «1941-2010 Sigmar Polke» verkündet die Beschriftung. Den Erinnerungsort an den gerade gestorbenen Künstlerkollegen Polke hat Hans-Peter Feldmann direkt an den Eingang seiner großen Retrospektive in der Düsseldorfer Kunsthalle platziert. Oftmals halten sich in Feldmanns kuriosen Arrangements, wie beim letzten Gruß an Polke, Humor und Horror subtil die Waage. Eine sensible Portion Hintersinn machte die. Read More..

Weimar feiert Goethe

Weimar im Jubiläumsrausch: An diesem Samstag feiert die Klassikerstadt die Gründung der Goethe-Gesellschaft, des Goethe- und Schiller-Archivs und des Goethe-Nationalmuseums vor 125 Jahren. «In seinem Testament hatte der am 15. April 1885 gestorbene letzte Goethe-Enkel Walther Wolfgang von Goethe die Weichen für diese Entwicklung gestellt», sagte der Präsident der Goethe-Gesellschaft, Jochen Golz, der Nachrichtenagentur dpa. Den handschriftlichen Nachlass seines Großvaters übergab der Enkel an Großherzogin Sophie, das Goethe-Wohnhaus mit den kunst- und naturwissenschaftlichen Sammlungen an den Staat Sachsen-Weimar.«Er hat damit das Erbe in gute Hände gelegt», sagte Golz, der bis zur Pensionierung Direktor des Weimarer Literaturarchivs war. Am 20. und 21. Juni 1885 hatten in Weimar. Read More..

Prachtvolle Geburtstagsparade für die Queen

Die britische Königin hat sich von tausenden Untertanen zu ihrem 84. Geburtstag feiern lassen. Auch die oberste Riege der Königsfamilie versammelte sich am Samstag in London für die offizielle Geburtstagsparade «Trooping the Colours».An der prachtvollen Militärzeremonie nahm unter locker bewölktem Himmel auch der Ehemann von Elizabeth II., Prinz Philip, teil, obwohl der 89-Jährige vor wenigen Tagen an der Hand operiert worden war. Auch Thronfolger Prinz Charles (61) kam trotz einer Atemweginfektion. Dessen Ehefrau Camilla (62) war ebenfalls mit von der Partie. Sie hatte sich vor wenigen Wochen das Bein gebrochen. Queen-Enkel Prinz William (27) fehlte auch nicht bei der königlichen Feier, die seit Jahrhunderten Tradition ist.Die Queen hatte zwar schon am 21. April Geburtstag. Da aber. Read More..

Madeleine zu Victoria-Hochzeit zurück in Schweden

Schwere Heimkehr für Madeleine: Eine Woche vor der Hochzeit ihrer Schwester Victoria und sechs Wochen nach der Trennung von ihrem Verlobten ist die 28-jährige schwedische Prinzessin wieder aus den USA nach Stockholm zurückgekehrt.Wie das Königshaus am Samstag offiziell mitteilte, «freut sich die Prinzessin sehr darauf, am 19. Juni bei der Hochzeit des Thronfolgerpaares dabei zu sein». Madeleine war unmittelbar nach der Auflösung ihrer Verlobung in die USA gereist und hatte alle öffentlichen Auftritte abgesagt.Kronprinzessin Victoria (32) tritt am nächsten Samstag bei der Traumhochzeit des Jahres mit Daniel Westling (36) vor den Traualtar. Victorias vier Jahre jüngere Schwester hatte Ende April die erst im vergangenen August gefeierte Verlobung mit dem eleganten Anwalt Jonas Bergström. Read More..

Stereophonics-Mitbegründer gestorben

Der Mitbegründer der walisischen Rockband Stereophonics, Stuart Cable, ist am Montag tot gefunden worden. Der 40-Jährige sei am frühen Morgen unerwartet in seiner Wohnung in Aberdare nördlich von Cardiff gestorben, teilte die Polizei mit. Es habe keine Hinweise auf Fremdeinwirkung gegeben. Der Musiker soll laut Medienberichten in der Nacht zuvor stark getrunken haben. Vor sieben Jahren hatte Cable die Band («Maybe Tomorrow») im Streit verlassen. Frontmann Kelly Jones schmiss ihn mit der Begründung hinaus, der Begleitsänger sei nicht mehr bei der Sache. Die Band hatte am Samstag ein ausverkauftes Konzert in Cardiff gegeben.Cable, der auch als BBC-Radiomoderator arbeitete, hatte vor kurzem die Band Killing For Company gegründet. Sie sollte auf einem Festival in Donington Park am Samstag. Read More..

Iranischer Filmemacher Shokof verschwunden

Der iranische Filmemacher Daryush Shokof ist verschwunden. Er sei in Berlin als vermisst gemeldet, und es werde nach ihm gefahndet, sagte ein Polizeisprecher in Köln. Er bestätigte damit einen Bericht der Tageszeitung «Die Welt» (Samstag). Shokof lebt seit 1985 in Deutschland. Er gilt als scharfer Kritiker der Islamischen Republik.Nach Informationen der «Welt» wurde Shokof (55) zuletzt am Montag im Kölner Hauptbahnhof gesehen, wo er einen Zug nach Paris besteigen wollte. Dort scheine er aber niemals angekommen zu sein. Weder seine Frau, die Schauspielerin Taies Farzan, noch seine Freunde hätten ein Lebenszeichen von ihm erhalten.

[OMG] Mega-Money: Lotto-Jackpot jetzt 21 Millionen Euro schwer

Lotto-Spieler haben am Samstag Aussicht auf einen Gewinn in Höhe von rund 21 Millionen Euro. Bei der Mittwochsziehung 6 aus 49 sei der Jackpot wieder nicht geknackt worden, teilte der Deutsche Lotto- und Totoblock am Donnerstag in München mit. Zwar hätten vier Spieler - zwei aus Nordrhein-Westfalen und je einer aus Niedersachsen und Schleswig-Holstein - die Gewinnzahlen 6, 11, 16, 39, 41 und 49 richtig getippt. Ihnen allen fehlte aber die passende Superzahl 9. Sie erhalten für ihre Sechser den Angaben zufolge immerhin jeweils rund 320 000 Euro. blogtainment/maa/ddp ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de bei Twitter!

Mehr Osteuropäer im Eurovision-Finale

Beim Eurovision Song Contest in Oslo am Samstag erwartet die deutsche Vertreterin Lena Meyer-Landrut zahlenmäßig starke Konkurrenz aus Osteuropa. Das ist klar, nachdem sich am Dienstagabend im ersten Halbfinale vor allem ost- und südosteuropäische Vertreter durchsetzen konnten. Den Sprung ins Finale schafften vor mehr als 10 000 Zuschauern unter anderem Russland, Weißrussland, Serbien, Moldawien, Bosnien-Herzegowina und Albanien. Aus dem westlichen Europa qualifizierten sich die Vertreter von Portugal, Island und Belgien sowie Griechenland.Deutschland ist als wichtigster Geldgeber zusammen mit vier anderen Ländern automatisch für das Finale qualifiziert. Am Donnerstag treten die Vertreter von 17 weiteren Ländern im zweiten Halbfinale an. Davon sind wie aus dem ersten zehn im Finale. Read More..

«Riesenbutzbach» führt von Wien nach Berlin

«Starke Stücke» nennt der Fernsehsender 3sat die drei Inszenierungen, die er vom Berliner Theatertreffen zeigt. An diesem Samstag (20.15 Uhr) trägt das Stück «Riesenbutzbach. Eine Dauerkolonie» das Prädikat. Christoph Marthaler und Anna Viebrock brachten das Szenario über die Wirtschaftskrise auf die Bühne - seine Uraufführung hatte das Werk bei den Wiener Festwochen, danach wurde es zum Theatertreffen nach Berlin geladen.Leicht wird es «Riesenbutzbach» nicht haben, denn die deutsche Fernsehwelt guckt zeitgleich nach Oslo und nach Budapest. In der norwegischen Hauptstadt läuft das Finale des Eurovision Song Contests. In Ungarn tritt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zu einem der letzten Testspiele vor dem Beginn der Fußball- Weltmeisterschaft in Südafrika an.«Riesenbutzbach». Read More..