Lady Gaga leidet möglicherweise an Lupus

Pop-Star Lady Gaga (24) war im März auf der Bühne umgekippt, jetzt hat sie die Diagnose erhalten: Sie wurde im Grenzbereich positiv auf die Krankheit Lupus getestet, hat allerdings noch keine Symptome. Das sagte die exzentrische New Yorker Sängerin in einem Interview mit dem CNN-Talkshowmoderator Larry King, das am Dienstagabend ausgestrahlt wurde. «Ich bin grenzwertig positiv auf Lupus getestet worden. Im Moment habe ich es noch nicht. Aber ich muss sehr gut auf mich aufpassen», sagte Lady Gaga. Die Krankheit sei erblich bedingt: Eine Tante sei an der Autoimmunkrankheit gestorben. «Lupus liegt in meiner Familie, es ist genetisch. Es ist schon komisch, da mir meine Mutter neulich sagte, meine Fans würden sich Sorgen machen, weil ich über die Tatsache geredet habe, dass ich mich wegen. Read More..

[TV] [Tech] Der gute alte Videotext wird 30 jahre alt – und behauptet sich als Infomedium gegen neue Medien

Potsdam (ddp). Mitteilungen in 140 Zeichen sind ziemlich hip. Dabei sind nachrichtliche Kurzmitteilungen keine Erfindung neuer Medien und Technologien. Dennoch wirken technische Errungenschaften der Vergangenheit im Zeitalter von SMS und Twitter irgendwie altbacken. Der Videotext ist so eine Relikt: Einst als Revolution auf dem Bildschirm gestartet, feiert er in Deutschland nun seinen 30. Geburtstag. Auf 23 Zeilen mit jeweils 40 Zeichen werden aktuelle Nachrichten aus Politik, Sport und sowie Informationen zum Programm zusammengefasst. Das Angebot umfasst längst auch Servicethemen und bunte Meldungen. Am 1. Juni 1980 ging der gemeinsame Videotext von ARD und ZDF auf Sendung. Vorbild war der Dienst Ceefax der britischen BBC. Ermöglicht wurde die Innovation durch die Entdeckung einer. Read More..

Ausgeraucht: Spanischer König Juan Carlos muss das Rauchen aufgeben

Knapp zwei Wochen nach seiner Lungenoperation darf Spaniens König Juan Carlos wieder nach Hause. Der 72-jährige Monarch beendete am Freitag in einer Privatklinik in Barcelona die zehntägige Rehabilitation, die ihm nach dem Eingriff verordnet worden war. Dazu zählte etwa Atemgymnastik. «Ich fühle mich sehr gut», sagte Juan Carlos, ehe er sich ans Steuer seines Wagens setzte. Den Ärzten musste er aber versprechen, das Rauchen aufzugeben, wie der Mediziner Laureano Molins sagte. «Wenn wir das erreichen, wird es in Zukunft keine bösen Überraschungen geben.»Bei der Operation am 8. Mai war dem König in einem staatlichen Krankenhaus in Barcelona ein kleiner gutartiger Tumor aus dem rechten Lungenflügel entfernt worden. Nach seiner Entlassung hatte er mit der Rehabilitation angefangen.

Britney Spears mag klare Verhältnisse

Britney Spears (28) und Jason Trawick haben sich getrennt - allerdings nur beruflich. Laut dem Magazin «People» möchte Spears den 37-Jährigen nicht länger als ihren Agenten, sondern nur noch als Freund an ihrer Seite haben. Ein Sprecher der US-Sängerin erklärte der Zeitschrift: «Die beiden haben entschieden, ihre berufliche Zusammenarbeit zu beenden und sich auf ihre private Beziehung zu konzentrieren.» pears und Trawick hatten sich im vergangenen Sommer kennengelernt. In den vergangenen Monaten kursierten sowohl Verlobungs- als auch Trennungsgerüchte über das Paar. Ein Vertrauter versicherte, dass sich die beiden momentan hervorragend verstehen. Er sagte: «Sie sind sehr glücklich. Die Dinge laufen sehr gut für sie.»

Paul McCartney will im Baumarkt seine Ruhe

Der britische Musiker Paul McCartney steht ständig unter Beobachtung. Wo immer er auftaucht, wird er von Fans angesprochen und muss Autogramme geben. Das macht er auch meistens, doch wenn er im Baumarkt ist, möchte er einfach mal in Ruhe gelassen werden. «Ich sage dann: 'Es tut mir wirklich leid, ich kaufe gerade ein, und Sie wissen ja auch, wie Kerle beim Shoppen sind - nicht sehr gut. Ich suche gerade Nägel von acht Zentimetern Länge, und ich werde sie nicht finden, wenn ich mit Ihnen plaudere und fotografiert werde'», zitiert die «Sun» den 67-Jährigen. Die meisten Leute verstünden seine Position und ließen ihn nach dem freundlichen Nein auch in Ruhe, führte der Ex-Beatle im Interview mit Radio 4 aus. «Ich bin endlich erwachsen geworden und dabei ist mir bewusstgeworden, dass. Read More..