[TV] Round-up: Günter Jauch löst 2011 Anne Will mit Polit-Talk-Show in der ARD ab

Günther Jauch löst Anne Will ab. Ab Herbst 2011 übernimmt der Moderator den Polittalk am Sonntagabend in der ARD. NDR und WDR konnten den 53-jährigen Journalisten für einen Drei-Jahres-Vertrag mit der ARD gewinnen, wie das Erste am Donnerstag in München mitteilte. «Schön, dass es im zweiten Anlauf geklappt hat», sagte Jauch. Nach mehr als 20 spannenden Jahren mit «Stern TV» freue er sich auf die neue Herausforderung. Die Sendung «Anne Will» soll den Angaben zufolge einen neuen Sendeplatz erhalten. Jauch wird bei RTL weiterhin «Wer wird Millionär?» moderieren, für «Stern TV» muss ein Nachfolger gefunden werden. Bereits 2006 hatte es Kontakte zwischen der ARD und dem 53-Jährigen gegeben. Ein Vertragsabschluss war Anfang. Read More..

Günther Jauch übernimmt ARD-Talk

Günther Jauch wird von 2011 auf dem bisherigen Sendeplatz von Anne Will einen ARD-Polittalk moderieren. Das teilte die ARD mit. Der 53-Jährige werde einen Drei-Jahres-Vertrag bekommen. Für den Kölner Privatsender RTL wird Jauch jedoch weiterhin seine Erfolgsshow «Wer wird Millionär?» moderieren. Das Magazin «Stern TV» wird er jedoch abgeben. Ein Nachfolger stehe noch nicht fest.«Schön, dass es im zweiten Anlauf geklappt hat», zitierte die ARD den Moderator. «Jetzt freue ich mich auf meine Sendung am Sonntagabend im Ersten.» Vor rund dreieinhalb Jahren war der Wechsel Jauchs zur ARD gescheitert, weil aus Jauchs Sicht zu viel Widerstand aus Reihen der ARD-Gremien entgegengebracht wurde.Anne Wills Talk soll nicht verschwinden. Sie werde einen neuen Sendeplatz erhalten, hieß es. Read More..

[TV] Update: Günter Jauch übernimmt Polit-Talk von Anne Will in der ARD ab Herbst 2011

Moderator Günther Jauch übernimmt ab Herbst 2011 eine politische Gesprächssendung am Sonntagabend in der ARD. NDR und WDR konnten den 53-Jährigen Journalisten für einen Drei-Jahres-Vertrag mit der ARD gewinnen, wie die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt am Donnerstag in München mitteilte. «Schön, dass es im zweiten Anlauf geklappt hat. Jetzt freue ich mich auf meine Sendung am Sonntagabend im Ersten», sagte Jauch. Die Sendung «Anne Will» soll den Angaben zufolge einen neuen Sendeplatz erhalten. Bereits 2006 hatte es eine Anbahnung zwischen der ARD und dem Moderator gegeben, ein Vertragsabschluss war Anfang 2007 jedoch gescheitert. ARD-Programmdirektor Volker Herres äußerte sich sehr erfreut über die Verpflichtung. «Mit Deutschlands wohl beliebtestem. Read More..

Schummeleien bei Tine Wittler?

Der Start der neuen RTL-Reihe «Unterm Hammer» mit Tine Wittler steht unter einem schlechten Stern. In einem auf dem Videoportal YouTube veröffentlichten Film beklagt sich das Ehepaar Fischbach.Ihr Haus in St. Goarshausen (Rheinland-Pfalz) sei - entgegen den Angaben in der am vergangenen Sonntag auf RTL ausgestrahlten Auftaktepisode - gar nicht verkauft worden. Die «Bild»- Zeitung berichtete am Freitag, die Käuferin sei lediglich eine Statistin gewesen, eine Beurkundung habe es nie gegeben - obgleich dies im Abspann des Films behauptet worden sei. Eine RTL- Sprecherin sagte, die Vorwürfe würden geprüft. Die Reihe von RTL- Renovierexpertin Tine Wittler wird von der neuen Produktionsfirma Open Sense Entertainment hergestellt. Zwei Folgen sind noch vorgesehen. www.youtube.com/watch?v=n9Lxnp7Jkng. Read More..

Monster «Shrek» erhält 2408. Stern in Hollywood

Ein grünes Monster hat es auf den «Hollywood Walk of Fame» geschafft. Die Leinwandfigur aus dem Animations-Hit «Shrek» ist am Donnerstag mit einer Sternenplakette auf dem berühmten Bürgersteig im Herzen von Hollywood verewigt worden. Nach Angaben der Sterne-Verleiher erhielt «Shrek» den 2408. Stern auf dem Hollywood Boulevard, genau einen Tag vor dem US-Kinostart der vierten - und angeblich letzten Folge - «Für immer Shrek». In Deutschland startet der Film am 30. Juni.Schauspieler Mike Myers, der dem Oger in der amerikanischen Kinofassung seine Stimme leiht, nahm die Plakette an der Seite einer verkleideten «Shrek»-Figur entgegen. Auch sein Kollege Antonio Banderas, der den Kater «Zorro» vertont, war da. Hunderte Fans jubelten dem grünen Riesen zu. Die erste Folge «Shrek. Read More..

NASA: Ein Stern verschlingt seinen Planeten

Ein Stern verspeist gerade den heißesten bekannten Planeten unserer Galaxie. «Der Planet hat vielleicht noch weitere zehn Millionen Jahre vor sich, bevor er komplett verschlungen ist», berichtete das Space Telescope Science Institute in Baltimore (US-Staat Maryland) am Donnerstag. Die Forscher hatten das Schauspiel mit Hilfe des Hubble-Weltraumteleskops entdeckt. Der Planet WASP-12b befindet sich nach Instituts-Angaben so nah an seinem Stern, dass er ihn in nur 1,1 Tagen umkreise. Er sei bereits rund 1500 Grad Celsius heiß und in die Länge gezogen. Die Atmosphäre habe schon fast den dreifachen Radius von Jupiter erreicht. «Wir sehen eine riesige Materie-Wolke um den Planeten herum, die gerade entweicht und bald vom Stern eingefangen sein wird», sagte Teamleiterin Carole Haswell von. Read More..

[Musik] Oslo-Star Lena Meyer-Landrut mag Song-Contest-Konkurrenten aus Israel

Die "Unser Star für Oslo"-Gewinnerin Lena Meyer-Landrut hat sich als faire Konkurrenten im Eurovision Song Contest gezeigt. "Den Typen aus Israel finde ich echt scharf", sagte die 18-Jährige im Interview mit dem morgen erscheinenden Magazin "Stern". Dabei verriet die Abiturientin auch ihr selbstgestecktes Ziel für den Gesangswettbewerb: "Platz 28 wäre nicht so geil. Alles ab zehn ist okay." Über ihren Erfolg bei ihren deutschen Fans hat Lena eine ganz eigene Ansicht. "Vielleicht denken viele so gut über mich, weil das Fernsehen sonst so viele gescheiterte Existenzen zeigt", rätselte die Abiturientin. "Schalt nachmittags den Fernseher ein, egal, welchen Sender. Du siehst fast nur kaputte Familien." Am 29. Mai steht Lena für Deutschland auf der Bühne des Eurovision Song Contest. Ihren. Read More..

Hollywood: Andrang auf dem Boulevard der Stars

Mario Adorf, Götz George und Hanna Schygulla gehören zu den ersten Schauspielern, die einen Stern auf dem Berliner Boulevard der Stars bekommen. Insgesamt 40 Namen gaben die Initiatoren am Dienstag für das Filmdenkmal bekannt, das nach der Idee des Walk of Fame in Hollywood entstand. Auch auf die Verdienste von Filmproduzent Artur Brauner, Kameramann Michael Ballhaus, Komponist Klaus Doldinger und Regisseur Werner Herzog sollen von Herbst an Sterne aufmerksam machen. Während der Berlinale im Februar war auf der Potsdamer Straße bereits für Marlene Dietrich (1901-1992) ein Stern enthüllt worden.Auf dem roten Teppich aus Asphaltguss sollen vom 10. September an Film- und Fernsehschaffende vor und hinter der Kamera geehrt werden. Anders als in Hollywood ist das Ruhmespflaster nicht statisch.. Read More..

[Sport] [Fussball] Bundestrainer Jogi Löw: Nach der Fussball-WM ist „alles möglich“

Joachim Löw schließt nicht aus, dass die WM in Südafrika sein letzter Auftritt als Fußball-Bundestrainer sein wird. "Alles ist möglich. Ich müsste ein Grundvertrauen spüren für meine Arbeit. Wenn so eine Grundunterstützung nicht da ist, wird es schwierig", sagte Löw in einem Interview mit dem Magazin "Stern". Trotz aller Unsicherheit über seine Zukunft gibt sich Löw gelassen. "Ich habe als Trainer gelernt, dass immer wieder eine Tür aufgeht. Die Vertragsverhandlungen zwischen dem Nationalcoach und dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) waren im Februar überraschend geplatzt und auf die Zeit nach der WM vertagt worden. blogtainment/wes/dts ___________________________________ Noch mehr Sport bei Blogtainment. Begeistert von diesem Artikel? Follow Blogtainment. Read More..

Köhler würdigt Herta Müller als «Unbeugsame»

Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller ist mit dem Großen Verdienstkreuz mit Stern ausgezeichnet worden, einer der höchsten Ehrungen der Bundesrepublik Deutschland. Bundespräsident Horst Köhler würdigte Müller zur Verleihung am Donnerstag im Schloss Bellevue als «im wahrsten Sinne des Wortes Unbeugsame». Er erinnerte an ihre Kindheit im deutschsprachigen Banat in Rumänien und an Müllers Erfahrungen mit der Diktatur.«Das Gedächtnis der Leiden und der Unterdrückung ist bei Ihnen nicht nur eine persönliche traurige oder bittere Erinnerung, sondern drückt eine dezidiert politische Haltung aus», sagte Köhler laut Redetext. «Deswegen erheben Sie Ihre Stimme auch laut und deutlich, wenn Diktaturen verharmlost werden, wenn Verbrechen, Terror, Verrat vertuscht werden sollen, wenn. Read More..