[Fussball-WM] LOL: Kondom-Verkäufe in Südkorea nach WM-Sieg verfünffacht

Die südkoreanischen Fußballfans haben den Sieg ihrer Mannschaft gegen Griechenland offenbar ausgelassen gefeiert. Wie die südkoreanische Tageszeitung "JoongAng Daily" berichtet, sei die Zahl der verkauften Kondome nach dem Spiel am Samstag deutlich gestiegen. Gegenüber der letzten Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2006 seien demnach aktuell fünf mal so viele Kondome verkauft worden. Gleichzeitig konnten aber auch die Getränke- und Snackverkäufe kräftig zulegen. Etwa eine Million Fußballfans in ganz Südkorea hatten das 2:0 gegen den Europameister von 2004 gefeiert, allein in der Hauptstadt Seoul jubelten 200.000 Menschen auf den Straßen und in Parks. blogtainment/wes/dts ___________________________________ Noch mehr von der Fussball-WM in Südafrika bei Blogtainment.. Read More..

[Musik] Susan Boyle schottische Sängerin, soll für Papst Benedict singen

Susan Boyle (49), schottische Sängerin, soll für Papst Benedict XVI. singen. Laut einem Bericht der Tageszeitung «Telegraph» ist der Casting-Show-Star gebeten worden, beim Glasgow-Besuch des Papstes im September im Rahmen einer Open-Air-Messe aufzutreten. Ein Sprecher der katholischen Kirche habe diese Einladung bestätigt, die Zusage Boyles stehe aber noch aus. Sie hatte kürzlich jedoch selbst in einem Interview den Wunsch geäußert, während der Großbritannienreise des Papstes vom 16. bis 19. September für das Kirchenoberhaupt zu singen. blogtainment/maa/ddp ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de bei Twitter!

Iranischer Filmemacher Shokof verschwunden

Der iranische Filmemacher Daryush Shokof ist verschwunden. Er sei in Berlin als vermisst gemeldet, und es werde nach ihm gefahndet, sagte ein Polizeisprecher in Köln. Er bestätigte damit einen Bericht der Tageszeitung «Die Welt» (Samstag). Shokof lebt seit 1985 in Deutschland. Er gilt als scharfer Kritiker der Islamischen Republik.Nach Informationen der «Welt» wurde Shokof (55) zuletzt am Montag im Kölner Hauptbahnhof gesehen, wo er einen Zug nach Paris besteigen wollte. Dort scheine er aber niemals angekommen zu sein. Weder seine Frau, die Schauspielerin Taies Farzan, noch seine Freunde hätten ein Lebenszeichen von ihm erhalten.

Berühmte Film-Villa: „Amityville Horror“-Haus wird verkauft

Das «Amityville Horror»-Haus steht zum Verkauf. Die in Long Island/New York gelegene Villa, deren Geschichte neun Kinofilme inspirierte, wird laut einem Bericht der Tageszeitung «National Post» von einem Makler für rund 933.000 Euro angeboten. Das idyllische Kolonialhaus war 1974 Schauplatz eines blutigen Familienmassakers, bei dem sechs Menschen erschossen wurden. Die Nachbesitzer erlebten in dem Haus angeblich paranormale Phänomene. Die daraufhin kursierenden Spukgeschichten wurden von Jay Anson in einem Roman und 1979 von Stuart Rosenberg in dem Oscar-nominierten Kinohit «Amityville Horror» verarbeitet. Nach dem Erfolg dieses Filmes gab es insgesamt sieben Fortsetzungen sowie 2005 ein Remake. blogtainment/maa/ddp ___________________________________. Read More..

Cruisen im Eis-Wagen: «Harry Potter»-Star Rupert Grint liebt ungewöhnliche Autos.

Rupert Grint (21), Schauspieler, liebt ungewöhnliche Autos. Sein erstes Auto sei ein Eiswagen gewesen, sagte er der britischen Tageszeitung «The Sun», den er heute noch fahre. Der «Harry Potter»-Star liebe es, an seinem Transporter herumzubasteln und ärgere gerne Kinder, die bei ihm Eis kaufen wollen. Doch sein Auto ist nicht das einzige ungewöhnliche Hobby des 21-Jährigen. Der Schauspieler hat laut Bericht eine kleine Farm mit Eseln, Schweinen, Stachelschweinen und Pfauen. blogtainment/maa/ddp ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de bei Twitter!

Ricky Wilson Sänger von «Kaiser Chiefs» spielt Nebenrolle im neuen «Harry Potter»-Film

Ricky Wilson (32), Sänger der Band «Kaiser Chiefs», spielt eine kleine Nebenrolle im neuen «Harry Potter»-Film. «Ricky ist ein großer »Harry Potter«-Fan und ist am Set aufgeregt umher gehüpft», sagte eine Quelle der britischen Tageszeitung «The Sun». Der «I predict a riot»-Sänger sei über seine Plattenfirma an die Rolle gekommen. Der Film soll 2011 im Kino zu sehen sein. blogtainment/maa/ddp ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de bei Twitter!

Sex, Drugs, Rock n‘ Roll: Mick Jagger von Rolling Stones gesteht viele Songs unter Drogeneinfluss geschrieben zu haben

Mick Jagger (66), Sänger der Rolling Stones, gibt zu, viele Songs unter Drogeneinfluss geschrieben zu haben. «Das war eine Zeit, in der viele Leute eine Menge Drogen genommen haben, was sehr angesagt war. Aber wir haben auch sehr viel gute Arbeit gemacht. Es war eine Art Partyatmosphäre, viele Besucher und viele Drogen machten dabei die Runde. Wir waren aber nicht alle nonstop drauf und wir haben zu der Zeit auch viele gute Hits geschrieben», zitiert die britische Tageszeitung «Express» den 66-Jährigen aus einem Interview mit «Absolute Radio». Gerade zwischen 1960 und 1970 seien die meisten Hits zwischen zahlreichen Parties und dem Ausprobieren verschiedenster Drogen entstanden. blogtainment/maa/ddp ___________________________________. Read More..

[Musik] Sexy Pop-Sternchen Kylie Minogue plant Musical über ihre Karriere. So what???

Kylie Minogue (41), Sängerin, und ihr Bühnenausstatter, Modedesigner William Baker (36), planen ein Musical über ihre Musik-Karriere. «Ja, William Baker und ich arbeiten daran, die Geschichte zu schreiben. Ich bin zufrieden, denn es wird kein Musical über mein Leben, sondern über die Interpretation meiner Musik werden», zitiert die britische Tageszeitung «Express» die Sängerin aus einem Interview mit dem Magazin «Elle». Wann das Musical zu sehen sein wird, ist noch nicht bekannt. blogtainment/maa/ddp ___________________________________ Noch mehr Blogtainment gefällig? Begeistert von diesem Artikel? Na denn: Folgt Blogtainment.de bei Twitter!

Gar nicht witzig: Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann verklagt die taz

FBL-WC2006-MATCH33-ECU-GER by Gif alt= Klinsi ist sauer, stocksauer. Nicht nur auf seine Kicker beim FC Bayern München oder das Club-Management um Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge. Vielmehr ist Jürgen Klinsmann sauer auf  die Medien. Namentlich die "taz" aus Berlin. Klinsmann will sogar rechtlich gegen die Zeitung vorgehen. Grund der Aufregung: Auf dem Titel ihrer Samstagsausgabe hat die Tageszeitung Trainer Klinsmann mit Monty-Python-Zitat als gekreuzigten Jesus dargestellt ... Zum Thema: Deutschland Blog » Hannover rettet Klinsmann Auf Schadenersatz und Unterlassung: Klinsmann will "taz" verklagen Neuer Karikaturenstreit: Klinsmann im Jihad gegen die taz 1:0 für barca. klinsmann letzer arbeitstag taz kreuzigt an Ostern Jürgen Klinsmann und findet das witzig Bayern-Krise: Klinsmann nach Italien? Klinsmann. Read More..