Stars helfen Prinz Charles

Zahlreiche Klassik-Musikstars werden bei einem Überraschungskonzert der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern zu Gunsten der Regenwald-Stiftung von Prinz Charles auftreten. Initiator der Benefizveranstaltung am 28. August in Ulrichshusen ist der britische Stargeiger Daniel Hope, wie der Leiter der Festspiele, Matthias von Hülsen, sagte. Für das Konzert unter dem Motto «Tu was» haben unter anderem der Sänger Thomas Quasthoff, der Jazz-Trompeter Till Brönner und der Klarinettist David Orlowsky zugesagt. Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) sei Schirmherr. www.festspiele-mv.de

Die Promi-Geburtstage vom 28. Mai 2010: Dietrich Fischer-Dieskau

«Jahrhundertstimme, Balsamico-Bariton, greatest living Liedsinger» - kaum ein Sänger aus Deutschland hat so viele Platten aufgenommen und solche Bewunderung geerntet wie Dietrich Fischer-Dieskau.Der lyrische Bariton gilt als eine der großen Künstlerpersönlichkeiten der Nachkriegsgeschichte. Mit seiner betörenden Stimme wird er als legendärer Opern- und Liedersänger gefeiert. Mehr als 3000 Lieder hatte er in seinem Repertoire, er wurde mit Preisen überhäuft.Fischer-Dieskau, der kommenden heute 85 Jahre alt wird, hat mit einer unzeitgemäßen Gattung weltweit Erfolge gefeiert - dem deutschen Lied. Für diese lyrische Kunstform aus der Romantik, bei sich der Sänger in Klavierbegleitung vor dem Flügel postiert, hat der Berliner ein Millionenpublikum gewonnen. Liedsängern wie Thomas. Read More..