Für Afrika liest James Bond ein Kinderbuch

Musik statt Haute Couture und Lesestunde statt Verbrecherjagd: Prominente wie Modeschöpfer Karl Lagerfeld und der frühere James-Bond-Darsteller Roger Moore haben sich bei einer Afrika-Gala von einer bislang unbekannten Seite gezeigt.Für das UN-Kinderhilfswerk Unicef packten sie im baden-württembergischen Offenburg einen Abend lang eher unentdeckte Talente aus. Vier Tage vor Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft wollten sie damit auf die Not der Kinder in Afrika aufmerksam machen und für Hilfsprojekte werben.Roger Moore, mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond weltweit bekanntgeworden, las aus dem Kinderbuch «Ferdinand, der Stier» vor. Der Violinist Julian Rachlin begleitete ihn. «Ich war schrecklich aufgeregt», sagte der 82 Jahre alte Moore der Nachrichtenagentur dpa.. Read More..

Toni Garrn bleibt trotz Abitur auf dem Laufsteg

Topmodel Toni Garrn hat das Abitur in der Tasche und plant ein Leben auf dem Laufsteg. «Bis auf die mündliche Matheprüfung an diesem Donnerstag ist jetzt aber alles geschafft», sagte die 18-Jährige im badischen Offenburg der Nachrichtenagentur dpa. Das Thema Schule sei für das aus Hamburg stammende Model damit erledigt. «In den vergangenen vier Jahren war ich in meinen Entwicklungsmöglichkeiten wahnsinnig gehemmt, weil ich ja noch zur Schule gehen und lernen musste», sagte Garrn.In den kommenden Wochen werde sie von Hamburg nach New York ziehen und sich auf ihre Karriere als Fotomodel konzentrieren. Ein Studium oder eine Ausbildung plane sie nicht. Garrn war vor vier Jahren bei einem Fanfest der Fußball-Weltmeisterschaft in Hamburg entdeckt worden. Seither gilt sie als eines der. Read More..