In Regensburg, am Ufer der Donau, wird die Leiche der 60-jährigen Maria Bolte gefunden

Mainz (ddp). Ulrike Kriener steht ab Dienstag (22. Juni) in Regensburg, München und Umgebung für eine neue Folge der ZDF-Krimireihe «Kommissarin Lucas» vor der Kamera. In der 14. Folge «Am Ende muss Glück sein» (Arbeitstitel) spielen Hannelore Elsner, Elmar Wepper, Vladimir Burlakov und Hans-Jochen Wagner in Episodenrollen, wie der Sender am Sonntag mitteilte. In Regensburg, am Ufer der Donau, wird die Leiche der 60-jährigen Maria Bolte (Renate Krößer) gefunden. Es gibt Hinweise, dass die Frau aus finanzieller Not der Altersprostitution nachging. Eine Spur führt Kommissarin Ellen Lucas (Kriener) in den stadtbekannten «Club Aurora» und zu dessen Chef Hermann Liebl (Wagner). Verdächtig ist auch Philip Schumann (Burlakov),. Read More..

TV: ZDF-Serrie „Mein Freund Charlie“ vor dem Aus – Vorabendserie läuft seit 1995

Mainz/Berlin (ddp). Die Familienserie «Unser Charly» hat im ZDF offenbar keine Zukunft. Derzeit gebe es keine Planung für eine 17. Staffel, sagte Sendersprecher Peter Bogenschütz am Freitag auf ddp-Anfrage. Die 16. Staffel werde derzeit gedreht und 2012 ausgestrahlt. Die Zeitung «Welt Online» hatte berichtet, dass die Serie um den Schimpansen Charly nach heftigen Protesten von Tierschützern beendet wird. Das gehe aus mehreren Schreiben des ZDF an den Grünen-Chef Cem Özdemir und die Parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen, Undine Kurth, hervor. Tierschützer hatten das ZDF seit Jahren wegen der Serie kritisiert. Unter anderem wurde dem Sender vorgeworfen, sich nicht um das Schicksal der Affen zu kümmern, wenn diese. Read More..

Raab holt Fernsehpreis in München ab

München (ddp-bay). Für Stefan Raab läuft es gerade rund. Nach Lobeshymnen für seine Grand-Prix-Sendung, Chart-Erfolgen mit seiner Gewinnerin Lena Meyer-Landrut und der Ankündigung, dass er auch 2011 Jury-Präsident beim deutschen Vorentscheid von ProSieben und ARD sein wird, hat der Moderator nun auch seinen ersten Preis für die Showreihe «Unser Star für Oslo» erhalten: Der Bayerische Fernsehpreis wurde ihm am Freitagabend in München verliehen. «Alles ist schön, die ganze Welt ist schön», strahlte Raab. Es war sein letzter Auftritt auf deutschem Boden vor der Entscheidung beim Eurovision Song Contest. Schon am Samstag stand für Raab die Reise in die norwegische Hauptstadt an, wo Lena am 29. Mai für Deutschland. Read More..

«Die beste Klasse Deutschlands»: Bayern, Baden-Württemberg und Hamburg noch im Rennen

Erfurt (ddp-kid). Am Samstag wird es richtig spannend: Dann entscheidet sich, welche Klasse «Die beste Klasse Deutschlands» ist. Mehr als 700 Schulklassen hatten sich für das Schülerquiz von Ki.Ka und ARD beworben. Vier sind nun noch übrig. Sie kommen aus den Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg und Hamburg. Das Quiz «Die beste Klasse Deutschlands» läuft im Ki.Ka seit 26. April. Jede Woche kam eine Schulklasse weiter. Insgesamt hatten es 32 Teams in die Fernsehsendungen geschafft. Übrig sind nun noch vier Mannschaften, zwei sechste und zwei siebte Klassen. Am Samstag ab 10.30 Uhr wird Moderator Malte Arkona mit den Kindern im Ersten herauszufinden, wer den Titel «Beste Klasse Deutschlands» verdient hat. Im sogenannten. Read More..

«Die beste Klasse Deutschlands»: Bayern, Baden-Württemberg und Hamburg noch im Rennen

Erfurt (ddp-kid). Am Samstag wird es richtig spannend: Dann entscheidet sich, welche Klasse «Die beste Klasse Deutschlands» ist. Mehr als 700 Schulklassen hatten sich für das Schülerquiz von Ki.Ka und ARD beworben. Vier sind nun noch übrig. Sie kommen aus den Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg und Hamburg. Das Quiz «Die beste Klasse Deutschlands» läuft im Ki.Ka seit 26. April. Jede Woche kam eine Schulklasse weiter. Insgesamt hatten es 32 Teams in die Fernsehsendungen geschafft. Übrig sind nun noch vier Mannschaften, zwei sechste und zwei siebte Klassen. Am Samstag ab 10.30 Uhr wird Moderator Malte Arkona mit den Kindern im Ersten herauszufinden, wer den Titel «Beste Klasse Deutschlands» verdient hat. Im sogenannten. Read More..

Hollywood-Star-Regissuer Oliver Stone: «Unser Film enträtselt die Haifischbranche des Geldmachens»

Berlin (ddp). US-Regisseur Oliver Stone will mit seinem neuen Film «Wall Street - Geld schläft nicht» die «Perversität des Geldmarktes» anprangern. Die Menschen, die so reich würden, seien Verbrecher, sagte der 63-Jährige der «Bild»-Zeitung (Samstagausgabe). «Unser Film enträtselt die Haifischbranche des Geldmachens», sagte Stone. «Ich klage die Geldmafia an», sagte der Regisseur. Früher sei eine Million viel gewesen, heute reiche eine Milliarde nicht. Er liebe US-Präsident Barack Obama. «Aber ich fürchte, er hat kein Rezept gegen dieses Haifischgeschäft», sagte Stone. Sein neuer Film, der am Freitag Weltpremiere bei den Filmfestspielen in Cannes feierte, ist die Fortsetzung. Read More..

Thomas Gottschalk möchte zum runden Geburtstag keine Feierlichkeiten

Berlin (ddp). Thomas Gottschalk ist um einen flotten Spruch nie verlegen. Über seinen 60. Ehrentag am 18. Mai verliert der «Wetten, dass..?»-Moderator allerdings lieber keine Worte. «Er will zu seinem Geburtstag weder etwas sagen, machen oder darauf angesprochen werden», verriet seine Ko-Moderatorin Michelle Hunziker jüngst. «Das kann ich sehr gut verstehen: Wer wird schon gern älter?» Und ob es eine große Party geben werde, bleibe ein Geheimnis. Sicher ist dagegen, dass der Wahl-Kalifornier fünf Tage nach seinem Geburtstag zur Sommerausgabe von «Wetten, dass..?» auf der Bühne in Palma de Mallorca stehen wird. «Ich habe im Leben viel Glück gehabt, aber zweimal hat Fortuna besonders zugeschlagen»,. Read More..

Thomas Gottschalk möchte zum runden Geburtstag keine Feierlichkeiten

Berlin (ddp). Thomas Gottschalk ist um einen flotten Spruch nie verlegen. Über seinen 60. Ehrentag am 18. Mai verliert der «Wetten, dass..?»-Moderator allerdings lieber keine Worte. «Er will zu seinem Geburtstag weder etwas sagen, machen oder darauf angesprochen werden», verriet seine Ko-Moderatorin Michelle Hunziker jüngst. «Das kann ich sehr gut verstehen: Wer wird schon gern älter?» Und ob es eine große Party geben werde, bleibe ein Geheimnis. Sicher ist dagegen, dass der Wahl-Kalifornier fünf Tage nach seinem Geburtstag zur Sommerausgabe von «Wetten, dass..?» auf der Bühne in Palma de Mallorca stehen wird. «Ich habe im Leben viel Glück gehabt, aber zweimal hat Fortuna besonders zugeschlagen»,. Read More..

«So lange, wie die Zuschauer einschalten und mich sehen wollen, so lange werde ich weitermachen»

Berlin (ddp). Schauspieler Claus Theo Gärtner sieht auch nach rund 30 Jahren kein Ende seiner Rolle als Privatdetektiv Josef Matula in der ZDF-Krimiserie «Ein Fall für zwei». «So lange, wie die Zuschauer einschalten und mich sehen wollen, so lange werde ich auch weitermachen», sagte der 67-Jährige der Nachrichtenagentur ddp. Die Serie läuft seit 1981. Gärtner ist von Anfang an als Matula dabei, der seitdem für verschiedene Anwälte in Frankfurt am Main arbeitete. Auch eine Zusammenarbeit mit einer Anwältin kann sich Gärtner vorstellen. «Nun ja - wenn sie hübsch ist...», sagte er. Derzeit ermittelt Matula zusammen mit Strafverteidiger Dr. Markus Lessing (Paul Frielinghaus). Am Freitag (14. Mai, 20.15 Uhr) sollten. Read More..

Für den NDR wurde bereits die Sendung «Top 15 – Die Hitparade von NDR 1 Niedersachen» umgesetzt

Berlin (ddp). Die Moderatorin Inka Bause hat eine eigene Produktionsfirma gegründet. Aufgabe der I.S.I. TV Productions GmbH ist es, neue Unterhaltungsformate für die Moderatorin zu entwickeln, wie die Firma am Mittwoch mitteilte. «Mit der Gründung einer eigenen Produktionsfirma geht für mich ein lang gehegter Traum in Erfüllung», sagte Bause. Auch Bauses Managerin, Ingrid Reith, und die Produktionsfirma Schwartzkopff TV sind an der Anfang April gegründeten Gesellschaft beteiligt. Für den Norddeutschen Rundfunk (NDR) wurde bereits die Sendung «Top 15 - Die Hitparade von NDR 1 Niedersachen» umgesetzt. Darin stellt Bause die beliebtesten Schlager des Nordens vor. Die Sendung wurde am 4. April erstmals ausgestrahlt, die Sendung läuft. Read More..