[Tech] [Internet] Google stoppt Foto-Aufnahmen für Street View und WLAN-Erfassung in Bayern

Der Internetkonzern Google hat nach starkem politischen Druck die Foto-Kartierung von Bayerns Straßen und die Erfassung von Netzdaten vorerst gestoppt. Google Germany habe Innenminister Joachim Herrmann (CSU) schriftlich versichert, dass WLAN-Netzdaten von den Kamera-Fahrzeugen des Street View Projekts nicht mehr erfasst und die Fahrzeuge umgerüstet würden, teilte das Innenministerium am Freitag mit. "Bis dahin werden keine Aufnahmefahrten mehr stattfinden", erklärte Herrmann."Google hat mir in einem Schreiben verbindlich mitgeteilt, dass die Aufnahmefahrten von Street View erst wieder aufgenommen werden, wenn die Street-View-Fahrzeuge so umgerüstet sind, dass WLAN-Netzdaten von diesen Aufnahmefahrzeugen nicht mehr erfasst werden können." Herrmann hatte Google bis Freitag ein Ultimatum. Read More..